Folge 1031

    • Folge 1031

      50.000 Geräte werden pro Jahr gestohlen – Der Navi-Klau hat Methode

      50.000 Navigationsgeräte werden alleine in Deutschland pro Jahr gestohlen. Maximilian Knüppel aus Hamburg wurde es sogar schon dreimal geklaut – und das innerhalb von nur vier Monaten. Es handelt sich um organisierte Kriminalität. In Gruppen fallen die Täter in Großstädte ein und klauen im großen Stil alleine in einer Nacht mehrere Dutzend Geräte. Besonders betroffen sind Navigationsgeräte aus Autos der Marke Volkswagen. Das Diebesgut taucht oft im Internetauktionshaus ebay auf. Zu Schnäppchenpreisen sind hier Geräte, die normalerweise 2.500 Euro neu kosten, schon für 500–800 Euro zu haben. Recherchen ergeben, dass neun von zehn Geräten geklaut sind. Ein Millionengeschäft. stern TV und Auto Bild haben sich auf die Spuren von Hehlern begeben und sie mit der Hehlerware konfrontiert. Zu Gast bei stern TV: Claudius Maintz, Redakteur bei Auto-Bild, und Rüdiger Thust vom Bund Deutscher Kriminalbeamter. Seit mehr als 20 Jahren ist er Spezialist in Sachen KFZ-Kriminalität.

      50.000 Geräte werden pro Jahr gestohlen – Der Navi-Klau hat Methode•Familie Ritter aus Köthen: Bessere Perspektiven für die dritte Generation?•Abofallen im Internet – Die Abzocke geht weiter•Selbstversuch in der Familie: „Kinder an die Macht“ (Text: RTL)

      • Deutsche Erstausstrahlung
        Mi 17.10.2012
        RTL

    Cast & Crew

    Sendetermine

     Sa 20.10.2012
    03:50–05:15
    03:50–
     Mi 17.10.2012
    22:15–00:00
    22:15–
    NEU

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…