Punkt 12 Das RTL-Mittagsjournal
    D 1992–
    Deutsche Erstausstrahlung: RTLplus

    RTL-Mittagsjournal, das werktäglich um 12:00 Uhr die Nachrichten und Boulevardmeldungen des Tages live aus dem Kölner Nachrichtenstudio des Senders präsentiert.

    Fortsetzung von Zwölfdreißig

    Punkt 12 – Streams und Sendetermine

    Punkt 12 – Community

    • am

      mich würde mal interessieren, da Sie gestern den 19.08.2020 bei Punkt 12 das Thema hatten mit Corona doch nur eine Grippe. Wird dieses weiter verfolgt ? Auf andere Sender kam dieses nicht zur Sprache
    • (geb. 2000) am

      Warum wird bei Punkt 12 viele Beiträge vom Vortag wiederholt . Das nervt manche Sachen muss man einfach nicht zweimal sehen ,weil es keinen interessiert was die B oder c Promis machen
    • am

      Hallo, mal zu den Flüchtling aus Sachsen. Er hätte den Antrag in diesen Land stellen müssen, denn er hatte ein paar Jahre dazu Zeit. Das Ärgernis, ist, das hier für ihn so viel Geld ausgegeben wurde und meine Wenigkeit 2 mal beim Amt Anträge stellen muss und ich nicht weiss, ob ich meine Miete und den Lebensunterhalt bestreiten kann. Wenn er die Anträge nicht Ordnungsgemäß stellt, dann ist es auch normal, daß er abgeschoben wird. Nach der Aussage der Kollegen, muss man sich nicht wundern, daß die deutschen Jugendlichen und älteren hier auch kaum Arbeit finden oder halten können. Und der andere Flüchtling hält sich quasi unberechtigt hier auf, weil es hier leichter ist als in Bulgarien. Da fragt man sich doch warum.
    • am

      Mal zum Thema Spielplatzöffnungen. Wieso nicht! Der Staat holt aus den Corona Gebieten irgend jemanden hier rein und wir sollen mal wieder irgendetwas befolgen, was die meisten außerhalb den Kameras nicht machen. Egal welches Alter oder Sozialstand. Was man auch gut beobachten konnte, das die neuen in diesen Land sich an garnichts halten. Ja, ein deutsches Sprichwort,man erntet, was man sät.
    • am

      Ich wundere mich, daß nur leere ICE Züge gezeigt werden, obwohl die Nahverkehrszüge voll sind. Trauen die Reporter sich da nicht rein? Und der Abstand wird auch nicht immer eingehalten, kommt drauf an, wen man begegnet. Wie war das nochmal, es wird in diesen Land keiner in dieser Zeit gekündigt und der Antrag auf ALG1 wird schneller bearbeitet? 🤣🤣🤣🤣🤣In welchen Land lebe ich🤔🤔🤔🤔🤔

    Punkt 12 – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Seit 1992. „Das RTL-Mittagsjournal“. Werktägliches Magazin mit Nachrichten aus aller Welt, Boulevardberichten, Reportagen, Servicetipps, Wetter und Interviews.

    Die Sendung war am 6. April 1992 unter dem Titel 12.30 und zur entsprechenden Uhrzeit gestartet und wechselte mit der Verlegung auf 12:00 Uhr zum 1. Juni 1992 zwangsläufig den Namen. Moderatorin des anfangs halbstündigen Magazins war Milena Preradovic, mit der die Sendung zu einem Riesenerfolg wurde und Marktanteile bis zu 35 % erreichte. Als Preradovic 1997 zu Sat.1 wechselte, wurde ihre bisherige Vertreterin Katja Burkard die neue Moderatorin. Burkard, die Lebensgefährtin des damaligen RTL-Informationsdirektors Hans Mahr, lispelte heftig und sagte Dinge wie „Mehr zum Thema Plötzlicher Kindstod jetzt gleich in den Besser-leben-News“, doch der Erfolg hielt an, auch als RTL 1999 die Sendezeit auf eine Stunde verdoppelte. Die zusätzliche Zeit wurde u. a. mit einem dollen Telefon-Quiz gefüllt. Burkards Vertretung übernahmen Ilka Essmüler und Peter Hilffert.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …