zurückFolge 77weiter

    • Schranken

      Folge 77

      Hauptmann Fuchs und Leutnant Berger werden zu einem Unfall gerufen. Klaus Born, der den Unfall als Beifahrer nicht überlebt hat, steht im Verdacht, an einem Verbrechen beteiligt zu sein. Die Indizien sprechen auch dafür. Der Wagen wurde als gestohlen gemeldet, ein Teil der Ladung fehlt, und vom zweiten Beteiligten an dieser Straftat, dem Fahrer des Unfallwagens, fehlt jede Spur. Doch Hauptmann Fuchs findet bald Anhaltspunkte, die ihn an dieser Version zweifeln lassen. Klaus Born, der gerade aus der Haft entlassen wurde, wollte ein neues Leben beginnen. Seine Pläne und Vorbereitungen dafür passen nicht zu dieser Tat. Bei Menschen, die Klaus Born nahe standen, stößt Hauptmann Fuchs auf innere Schranken, und er hat das Gefühl, dass auch Zeugen ihm wichtige Dinge verschweigen. Was ist also in den letzten Tagen geschehen, und warum saß Klaus Born in dem Unfallwagen? (Text: hr-fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 24.01.1982
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Mo 03.12.2018
      23:20–00:35
      23:20–rbb
       So 18.06.2017
      23:30–00:45
      23:30–3sat
       Di 20.12.2016
      22:50–00:05
      22:50–MDR
       Mo 25.01.2016
      23:00–00:15
      23:00–rbb
       So 29.11.2015
      01:05–02:25
      01:05–hr-Fernsehen
       Di 20.08.2013
      22:50–00:05
      22:50–MDR
       So 22.01.2012
      00:25–01:40
      00:25–hr-Fernsehen
       So 11.12.2011
      23:05–00:25
      23:05–3sat
       Di 02.03.2010
      22:50–00:05
      22:50–MDR
       Di 16.05.2006
      22:50–00:05
      22:50–MDR
       Do 10.02.2005
      23:30–00:45
      23:30–NDR
       Di 01.10.2002
      22:50–00:05
      22:50–MDR
       Fr 12.07.2002
      00:00–01:15
      00:00–NDR
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Polizeiruf 110 im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …