Kommentare 1–10 von 97weiter

    • am melden

      Hallo,
      Ich habe die Serie grade zum zweiten Mal angeschaut.
      Mir ist aufgefallen das Claire in der aller ersten Folge vom Fenster aus beobachtet wird von einem Schotten 24.15min Er sieht von hinten aus wie Jamie...der Schottenrock und die Locken...das Gesicht kann man nicht sehen...ist das vielleicht ein Hinweis?
      Wieso sollte Jamie in dieswr Zeit Claire beobachten..ist ER durch die Zeit gereißt?
      Und denken Clair und Frank das es ein Geist war 25.30min....vielleicht kommt da noch was noch eine Fortsetzung in der Jamie in diese Zeit reisen muss...
      WARUM sollten sie so eine Szene sonst zeigen?
      • am melden

        Das ist bei Gabaldon auch noch nicht gelöst - trotz 8-9 Bände, aber es ist wohl ziemlich sicher, dass es Jamie ist.
      hier antworten
    • am melden

      Also es ist schon ein paar Jahre her als ich die Bücher gelesen habe und mein Gedächtnis ist manchmal wie ein Sieb, aber ich habe mich bei der 4. Staffel an vielen Stellen gefragt ob ich es vergessen habe oder ob die Geschichte anders/falsch erzählt wird!?
      Aber, obwohl ich die 4. Staffel schon etwas zäh fand, freue ich mich bereits auf die nächsten! In der Hoffnung, dass auch die restlichen Bücher noch verfilmt werden! Denn die Geschichte um die Familie Fraser bleibt spannend!!! ;-)
      Übrigens...aus einem Paar wird eine Familie und die ganze Geschichte dreht sich um die, bis zum Ende! Das ist auch in den Büchern so!
      Ich würde aber jedem empfehlen die Bücher zu lesen oder als Hörbuch zu hören!!! Ich habe auch erst die erste Staffel gesehen und dann erst angefangen die Bücher zu lesen. Man versteht dann vieles nochmal besser!
      • am melden

        Ich traue mich fast nicht, mich über die Geschichte zu äußern, weil es hier leider meistens nur darum geht, wann und wo die Serie zu sehen ist, und mit Kritik äußerst sparsam ungegangen wird.. Daniela hat ja bereits gesagt, dass auch sie festgestellt hat, dass viel ves anders dargestellt wurde.
        Für mich ist es auch nicht mehr die Geschichte um Jamie und Claire, und das, obwohl ich die Bücher nicht kenne und m ich rein auf die Verfilmung stützen muss. Es ist die Geschichte von J., Claire, Brianna und Roger. Brianna und Roger kommen nach Amerika und, Roger erlebt diesen - Schrecken mit diesem Priester, der lieber sterben will als so zu tun als taufe er sein Kind. Wozu diese Verbrennung=Wozu diese Folge? Das erschließt sich mir nicht. Claire hat es auch nicht selbst erlebt wie früher. Sie ist fast nur noch eine Randerscheinung statt im Mittelpunkt zu stehen. Dazu deutlich auf alt getrimmt. Naja, sie wird halt
        älter.
        Ich werde die nächste Staffel auch weiterhin sehen, aber inzwischen macht es mir nicht mehr soviel aus, wenn ich einzelne Szenen nicht sehe. Die Geschichte mit dem Priester hat mir eigentlich fast jede Freude daran genommen. Hätte auch nichts dagegen, wenn mit der nächsten Staffel Schluss ist. Neugierig bin ich allerdings immer noch auf die Auflösung der Szene, in der Frank diesen Fremden (Jamie) trifft.
      • (geb. 1957) am melden

        Der Priester kommt genauso auch im entsprechenden Buch vor. Da es bei mir auch schon einige Zeit her ist, dass ich die Bücher gelesen habe, vermag ich nicht mehr zu sagen, ob jedes Detail in der Folge dem Buch entspricht. Im Buch hatte dieser Teil schon einen längeren Part. Hätte man das jetzt aus der Serie herausgelassen, wäre es auch nicht richtig gewesen.
      hier antworten
    • am melden

      Ich muss leider noch etwas anmerken, was mich störte. Die Begegnung Briannas mit ihrem Vater - geschmackloser geht es leider nicht. Er machte gerade sein Geschäft in der Ecke, als sie zu ihm kam..
      Auch die Szenen mit den Verehrern fand ich ziemlich unglaubwürdig. Wer will denn eine Schwangere Frau heiraten, zumal im 18. Jahrhundert?
      • am melden

        Danke für die Spoilerwarnung. Mir war fast klar dass sie sich irgendwann treffen/sehen werden aber jetzt ist die Überraschung weg. :( Habe grad mit Staffel 4 begonnen!
      hier antworten
    • am melden

      Die Staffeln 1 bis 3 gingen noch so gerade eben noch - es wurde sich weitesgehend an den Handlungsablauf der Bücher gehalten und die Geschichte kam stimmig rüber.
      Staffel 4 ist in meinen Augen ein Desaster. Zuviele Personen, deren Rolle bis zum 8. Band wichtig sind, werden weggelassen oder auch beim Castung daneben gegriffen, der gesamte Handlungsablauf weicht sehr stark vom Buch ab und verfälscht alles, was die Geschichte ausmacht.
      Ich bin sehr enttäuscht und empfinde es als unangebracht, den Titel Outlander weiterzuführen. Es ist nicht mehr die Geschichte Jamie und Claire - es ist eine neue Geschichte entstanden, die nicht mehr viel gemein mit den Büchern hat.

      Wer die Bücher kennt, wird mich verstehen.
      Gruß Daniela
      • am melden

        ich kenne den Inhalt der Bücher nicht. Ich kann auch nicht genau sagen, woran es liegt, aber irgendwie ist die Geschichte nicht mehr so fesselnd wie in den früheren Staffeln. Habe allerdings nicht alles gesehen. Frühere Staffeln wurden von Claire erzählt, in der letzten Folge ging es ganz um Brianna und Roger. Brianna wandert ebenfalls plötzlich im alten Schottland umher, Roger sieht man gerade mal den Stein berühren. Dieser Bonnet ist einfach nur ekelig und grausam, der frühere Bösewicht Black Jack war faszinierender in seiner Bösartigkeit. Der Zauber des alten Schottland ist auch nicht mehr da. Frasers Ridge ist irgendeine Holzhütte im Wald, gedreht in Schottland oder im Osten. Man hat zwar Tobias Menzies in Rückblenden wieder auferstehen lassen , was mich an und für sich freut, aber in der Rolle des resignierten Frank kurz vor seinem Tod. interessant daran ist nur, wie er zu der Todesnachricht gekommen ist, daraus hätte man noch etwas machen können. Ein wiederauferstandener Black Jack wäre nicht schlecht gewesen, besser ald diese Loaghaire.
        Ich freue mich jetzt aber, wenn die Tochter samt Liebsten auf die Eltern trifft..
      • am melden

        Hallo Claudine,
        wenn Du die Muße hast, dann lies die Bücher ;-)
        Die Einflechtung der Geschichte von Brianna und Roger ist den Büchern entsprechend, aber eben verfälscht.
        Bonnet ist dem Charakter des Buches gut getroffen, wenn auch nicht im Aussehen.
        In den Büchern ist Fraser's Ridge viel farbenfroher und schöner beschrieben, da stimme ich Dir voll zu.
        Frank taucht im Buch zb nur 1x nach seinem Tod auf, aber auch nicht wie in der Serie dargestellt.
        Dass Black Jack tot ist, ist aus meiner Sicht gut und der sollte auch nicht wieder auferstehen. Die Auferstehung von Murtagh ist meines Erachtens auch ein Fehlgriff in der Serie - diese ganzen Zusammenhänge mit den Regulatoren sind im Buch viel schöner wiedergegeben.
        Tja und das Treffen von Brianna und Laoghaire ist in der Serie ebenfalls daneben gegriffen und entspricht so gar nicht dem Buch.
        Ich kann natürlich nur für mich sprechen, aber die Bücher sind um ein vielfaches besser als die Serie ab der Staffel 4.
        LG Daniela
      • am melden

        Danke für die Info und den Vorschag, Daniela.
      • am melden

        Du sagtest, beim Casting sei daneben gegriffen worden. . Wen meinst du damit und warum? Jamie hat Gabaldon sich anders vorgestellt, und Bonnet wohl auch dem Aussehen nach, aber mit Jamie war sie danach sehr zufrieden.
      hier antworten
    • (geb. 2000) am melden

      "Super", VOX!
      Videorecorder war programmiert für 20:15 Uhr. Leider hat der Sender kurzfristig entschieden, gegen die Handball-WM und gegen den Bachelor gleich eine zweite Folge hinterher zu versenden!

      Wo bekomme ich nun gleich Folge 5 der 4. Staffel her?
      Achja, richtig: Es gibt ja noch Streaming mit amazon video. So treibt man Zuschauer weg vom linearen Fernsehen zu netflix & Co. Sauber! :-(
      • am melden

        Ich schaue mir die 4. Staffel bei www.tvnow.de (TV NOW ist ein Videoportal der RTL Mediengruppe) an. Kostenloser Zugang. Einfach anmelden. Mit Werbung zwischendurch, aber nicht so schlimm wie bei VOX.
      • am melden

        Stimmt so leider nicht ganz. Es wurde am 18.01. bei Wunschliste angekündigt das es ab der Folgewoche immer 2 Folgen am Stück kommen werden,
      • am melden

        Korrektur: Man muß sich nicht anmelden bei www.tvnow.de
      hier antworten
    • (geb. 1963) am melden

      Auf "vox" guck ich mir bestimmt nicht die 4. Staffel an.
      Da man "RTL Passion" überhaupt nicht mehr linear empfangen kann (sondern leider nur Online gegen Zusatzgebühr), werde ich zhum späteren Zeitpunkt die Blu Ray's mal ausleihen - falls verfügbar...
        hier antworten
      • am melden

        Sky wirft RTLPassion demnächst aus em Programm!? Wo/wie können wir dann Outlander sehen?
        • (geb. 1963) am melden

          Auf dem Werbesender "vox" (mal irgendwann) - oder (s. oben).
          Mit Glück vielleicht auch mal auf "Sky on Demand" (die "Sky"-Boxsets u.U.)...
        hier antworten
      • (geb. 1963) am melden

        Ab 10.04. wird Staffel III nochmal auf "RTL Passion" wiederholt.
        Hoffentlich iste es auch die synchronisierte Fassung!
        Denn ich mag nicht nur mein Brechmittel mehr essen, sondern auch keine Untertitel ablesen...
          hier antworten
        • am melden

          Hallo zusammen,

          kann mir jemand verraten, warum Staffel 3 auf einmal nicht mehr bei Netflix verfügbar ist? Die ersten beiden Folgen konnten wir gestern und heute Nachmittag noch sehen.
          • am melden

            Ja das gleiche Problem habe ich auch
          • am melden

            Hi
            Habe auch das Problem!
            Vor parr Tagen Email von Netflix Outlander Staffel 3 jetzt verfügbar
            Gleich gekuckt bis gestern Nachmittag plötzlich ne Meldung irgendwas von nicht verfügbar in deiner Region.
            Seit dem wird die Staffel nicht mehr zur Auswahl angeboten!
            Unglaublich 😕
            Und ich dachte nur Ich habe das Problem...
          • am melden

            Habs bis folge 12 geschafft, letzte 13 folge konnte ich nicht mehr sehen weil, wie bei dir, die 3te Staffel komplett weg ist bei Netflix. und nirgends im www find ich eine Antwort WARUM......
          • am melden

            Ich habe an Netflix geschrieben und sie meinten, es würde an dem Problem gearbeitet werden. Das klang so schwammig und deswegen habe ich nachgefragt, ob die Staffel denn wieder verfügbar sein wird und dann kam als Antwort, dass sie es nicht wüssten. ICh habe mich eh gewundert, dass die Staffel jetzt schon verfügbar ist. Sie ist ja noch nicht mal auf DVD erschienen. Vielleicht war das ein Versehen und jetzt haben sie das wieder zurückgezogen. Auf jeden Fall total ärgerlich! Beschwert euch doch alle mal zahlreich bei Netflix, vielleicht nützt es was...? 😟
          • am melden

            Wahrscheinlich haben sie die die Staffel drei zu früh freigegeben.
            Was ich wiederum auch nicht verstehen kann weil es das ja bereits schon auf VOX zu sehen gab ...
          hier antworten
        • (geb. 1963) am melden

          Watt iss denn nu' mit Staffel III!?
          Strahlt "RTL Passion" die nun mal bald aus - oder nicht?!?
          Ich mag mein Brechmittel nicht mehr essen...
            hier antworten

          Erinnerungs-Service per E-Mail

          Wir informieren Sie kostenlos, wenn Outlander im Fernsehen läuft.

          Outlander auf DVD

          Auch interessant …