Original-Erstausstrahlung: 01.04.2018 BBC One (Englisch)

    Weihnachten im Jahr 1954. Die Philantropin Rachel Argyll wird auf ihrem Familiensitz Sunny Point ermordet. Ihr Adoptivsohn Jack Argyll wird als Täter festgenommen, doch der Herumtreiber beteuert seine Unschuld. 18 Monate später kehrt der Wissenschaftler Dr. Arthur Calgary von einer Expedition in die Arktis zurück und liefert ein Alibi, das Jack entlasten würde -für den jungen Mann kommt es zu spät: Er verstarb im Gefängnis, noch bevor er verurteilt werden konnte.

    Die Argyll-Familie stemmt sich vehement dagegen, die Geheimnisse ihrer Vergangenheit offen zu legen – vor allem Leo, der frühere Ehemann der Ermordeten, der demnächst seine Sekretärin Gwenda heiraten wird. Doch manche Hinweise sind zu gravierend um sie zu ignorieren. Falls Jack tatsächlich nicht der Killer war, dann muss der Schuldige eigentlich noch immer auf Sunny Point leben. (Text: bmk)

    Ordeal by Innocence – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Die Ausstrahlung der Serie war ursprünglich für das Feiertagsprogramm der BBC am Jahresende 2017 vorgesehen. Nachdem Vorwürfe sexueller Übergriffe gegen Darsteller Ed Westwick bekannt wurden, verschob die BBC die Ausstrahlung bis zu deren Klärung.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ordeal by Innocence im Fernsehen läuft.