Prime-Video-Highlights im Dezember: „Future Man“, „12 Monkeys“, „Vikings“

    „Marvelous Mrs. Maisel“ startet im Originalton in Staffel 2

    Prime-Video-Highlights im Dezember: "Future Man", "12 Monkeys", "Vikings" – "Marvelous Mrs. Maisel" startet im Originalton in Staffel 2 – Bild: Hulu
    „Future Man“

    Amazons Prime Video hat seine Dezember-Highlights verkündet: „The Marvelous Mrs. Maisel“ (OmU), die neue Serie „Future Man“, die fünfte Staffel von „Der Lack ist ab“, die Deutschlandpremiere der dritten Staffel von „12 Monkeys“ sowie wöchentlich neue Episoden von „The Conners“ und aus der zweiten Hälfte der fünften Staffel von „Vikings“.

    Bereits bekannt war die Veröffentlichung der fünften Staffel von „Der Lack ist ab“ am 28. Dezember. Ebenfalls längerfristig angekündigt war die Veröffentlichung der zweiten Staffel der erfolgreichen Comedy „The Marvelous Mrs. Maisel“ in englischer Sprachfassung (wobei deutschsprachige Untertitel verfügbar sind) ab dem 5. Dezember (fernsehserien.de berichtete) – die deutsche Synchronfassung wird im Frühjahr 2019 veröffentlicht.

    Neu ist die schräge Comedyserie „Future Man“, deren erste Staffel am 14. Dezember exklusiv im Programm von Prime Video starten wird. Die Serie wurde von Seth Rogen und Evan Goldberg („Preacher“) für den US-amerikanischen Streaming-Dienst Hulu entwickelt wurde. Rogen und Goldberg sind für ihren eher schrägen Humor bekannt. In der Serie ist Josh Futturman (Josh Hutcherson) ein Hausmeister in einer medizinischen Forschungseinrichtung, der nachts das Computerspiel Biotic Wars zockt. Als er das Spiel schließlich besiegt, tauchen die beiden Hauptfiguren aus dem Videospiel tatsächlich bei Josh auf.

    Die Zeitreisenden Tiger (Eliza Coupe) und Wolf (Derek Wilson) gehören zu einer Gruppe, die mit dem Computerspiel nach einem fähigen Krieger gesucht haben – dem Future Man -, der ihnen dabei hilft, in der Vergangenheit die Ursache für ihre apokalyptische Gegenwart zu eliminieren. Nicht nur Josh fühlt sich an den Plot des 80er-Jahre-Films „Starfight“ erinnert …

    Es stellt sich heraus, dass die Entwicklung eines Mittels gegen Herpes dazu führen wird, dass mutierte Menschen das Ende unserer Zivilisation herbeiführen. Mehr noch: Das Gegenmittel wird in der Einrichtung erfunden werden, in der Josh arbeitet – von Doctor Elias Kronish (Keith David), dem Einzigen, der dort nett zu Josh ist und der nebenbei selbst an Herpes leidet. Während Tiger und Wolf kurzen Prozess mit dem Arzt machen wollen, kann Josh sie überreden, die Entwicklung des Heilmittels auf andere Weise zu verhindern: Er will mit den beiden noch weiter in die Vergangenheit reisen und verhindern, dass der junge Kronish sich ansteckt – der Arzt hatte ihm die Geschichte von der verhängnisvollen Begebenheit erzählt. Natürlich geht einiges schief …

    So viel sogar, dass bei Hulu in den USA die zweite Staffel von „Future Man“ im Januar anläuft (fernsehserien.de berichtete).

    Nachdem die erste Staffel von „12 Monkeys“ ihre Deutschlandpremiere bei Nitro hatte und die zweite Staffel zum ersten Mal bei Now US, einem Streamingangebot der RTL-Gruppe, veröffentlicht wurde, fällt bei der dritten Staffel nun die Erstveröffentlichung an Prime Video.

    Prime Video hatte gestern verkündet, dass man ab dem 30. November das „Roseanne“-Spin-Off „The Conners“ zeigen wird – an dem Freitag werden die ersten vier Episoden veröffentlicht, weitere Episoden der elfteiligen ersten Staffel folgen im wöchentlichen Rhythmus. Das gilt auch für die zehn neuesten Episoden von „Vikings“, die ab dem 29. Dezember parallel zur US-Premiere wöchentlich veröffentlicht werden. Staffel 6 der „Vikings“ wird bereits gedreht.

    EIGENPRODUKTIONEN
    5. Dezember: „The Marvelous Mrs. Maisel“ (Staffel 2; Originalton bzw. OmU)
    28. Dezember: „Der Lack ist ab“ (Staffel 5)

    EXKLUSIVE SERIEN
    (für SVoD-Bereich)
    14. Dezember: „Future Man“ (Staffel 1)
    15. Dezember: „12 Monkeys“ (Staffel 3)

    „Vikings“ (Staffel 5B, wöchentlich neue Folgen donnerstags)
    „The Conners“ (Staffel 1, wöchentlich neue Folgen freitags)

    KINDERPROGRAMME
    1. Dezember: „Thunderbirds Are Go“ (Staffel 2; nicht exklusiv)
    9. Dezember: „Die Vampirschwestern 3 – Reise nach Transsilvanien“
    24. Dezember: „Leo Lausemaus“ (Staffeln 3 und 4; nicht exklusiv)
    26. Dezember: „Prinz Charming“

    FILME
    (exklusiv bei Prime Video)
    1. Dezember: „Santa & Co. – Wer rettet Weihnachten?“
    1. Dezember: „Das schweigende Klassenzimmer“
    1. Dezember: „Conor McGregor: Notorious“ (Sportler-Doku)
    4. Dezember: „Nightmare – Schlaf nicht ein!“
    5. Dezember: „Die Nacht der Nächte“
    6. Dezember: „Plötzlich Santa“
    9. Dezember: „Ballerina – Gib deinen Traum niemals auf“
    13. Dezember: „Hostile“
    22. Dezember: „I, Tonya“ (Sportler-Drama)
    26. Dezember: „Hatchet – Victor Crowley (Hatchet 4)“
    28. Dezember: „Fast & Furious 8“
    29. Dezember: „Vor uns das Meer“

    28.11.2018, 11:31 Uhr – Bernd Krannich/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen