Finaldaten für „Walker“, „Superman & Lois“, „The Flash“ und mehr

    The CW bestätigt Daten für Staffelfinals in den Sommermonaten

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 25.05.2021, 15:04 Uhr

    Laufen bis in den Sommer 2021: „Kung Fu“, „Superman & Lois“ und „Walker“ – Bild: The CW
    Laufen bis in den Sommer 2021: „Kung Fu“, „Superman & Lois“ und „Walker“

    Anders als die meisten anderen US-Sender hat sich das kleine The CW spätestens im Corona-Jahr mit seinen Produktionsverzögerungen auf eine Ausstrahlung von Serienneuware über das ganze Jahr eingestellt – während in den USA bisher eine sehr deutliche Ausstrahlungspause für teure Eigenproduktionen zwischen Ende Mai und Ende September üblich ist, die mit einem vor allem durch Reality-Formate geprägten Sommerprogramm bestimmt ist.

    In diesem Jahr ist das bei einigen Sendern schon etwas aufgeweicht, deren „Season“ noch mit Serienfolgen bis Anfang Juni hinein verlängert wird. Bei The CW hingegen laufen und starten fiktionale Eigenproduktionen im Sommer – auch wenn dort ebenfalls auch „klassische Sommerware“ aufgefahren wird, im Fall von The CW Einkäufe vor allem aus Kanada wie „Coroner – Fachgebiet Mord“ und „Burden of Truth“.

    Nachdem The CW schon einige Startdaten für den Sommer verkündet hatte (fernsehserien.de berichtete) und am heutigen Dienstag vermutlich die weitere Programmplanung im Herbst betätigen wird, wurden nun die Daten einiger Staffelfinals in den Sommermonaten bestätigt.

    Mittwoch, 2. Juni

    Donnerstag, 24. Juni

    Sonntag, 27. Juni

    Freitag, 16. Juli

    Montag, 19. Juli

    Dienstag, 20. Juli

    Mittwoch, 21. Juli

    Donnerstag, 12. August

    Dienstag, 17. August

    Alle genannten Serien wurden von The CW übrigens bereits für jeweils eine weitere Staffel verlängert. Besonders glücklich schätzen kann sich der Sender über die drei bisherigen Neustarts der Season: „Walker“, „Superman & Lois“ sowie „Kung Fu“: Allen dreien gelang es, die Einschaltquoten auf ihren Sendeplätzen gegenüber den Vorjahren deutlich zu erhöhen. „Walker“ stellte gleich den besten Serienstart in den letzten fünf Jahren dar – gegen den Trend schnell sinkender Einschaltquoten bei linearen Sendern.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen