Aaron Paul, Elizabeth Perkins und Mekhi Phifer für neue Apple-Serie engagiert

    „Are You Sleeping“ wirft Blick auf US-Besessenheit mit True-Crime-Formaten

    Aaron Paul, Elizabeth Perkins und Mekhi Phifer für neue Apple-Serie engagiert – "Are You Sleeping" wirft Blick auf US-Besessenheit mit True-Crime-Formaten – Bild: Hulu/Showtime/NBC
    Aaron Paul (l.), Elizabeth Perkins (m.) und Mekhi Phifer (r.) verstärken den Cast von „Are You Sleeping“

    Drei hochkarätige Neuzugänge verstärken das Ensemble der neuen Apple-Serie „Are You Sleeping“. „Breaking Bad“-Veteran Aaron Paul, Elizabeth Perkins („Weeds“) und Mekhi Phifer („Emergency Room“) werden in dem Drama an der Seite von Octavia Spencer zu sehen sein.

    „Are You Sleeping“ handelt von der aktuellen Besessenheit des amerikanischen Publikums mit True-Crime-Podcasts, welche reale Kriminalfälle behandeln und damit mitunter das Streben nach Gerechtigkeit auf öffentlicher Bühne ablaufen lassen. Im Zentrum steht Poppy Parnell (Spencer), eine investigative Journalistin, die versucht, in ihrem Podcast die Wahrheit hinter einem 20 Jahre alten Mordurteil aufzudecken.

    Aaron Paul verkörpert den verurteilten Mörder Warren Cave. Die Frage, ob er das Verbrechen aber tatsächlich begangen hat, beschäftigt die Öffentlichkeit bereits seit Jahrzehnten. Pauls Hulu-Drama „The Path“ ist in diesem Frühjahr nach drei Staffeln zu Ende gegangen. International bekannt wurde der Schauspieler natürlich als Jesse Pinkman in „Breaking Bad“.

    Elizabeth Perkins spielt Caves Mutter Melanie. Perkins war fünf Staffeln lang als alkoholkranke Celia Hodes in der Showtime-Dramedy „Weeds“ zu sehen. Außerdem hatte sie feste Rollen in „Sharp Objects“, „How to Live with Your Parents“ und in der HBO-Miniserie „From the Earth to the Moon“ als Astronauten-Ehefrau Marilyn Lovell.

    Mekhi Phifer ist bekannt als Dr. Greg Pratt aus „Emergency Room“. Außerdem war er in „Lie to Me“ als Ben Reynolds und in „Torchwood“ als Agent Rex Matheson zu sehen. Hier verkörpert Phifer den früheren Ermittler Markus Knox, der seit langem mit Poppy Parnell befreundet ist.

    Daneben wurde Ron Cephas Jones engagiert. Der Darsteller war zuletzt Hauptdarsteller bei „This Is Us“. Ereignissen aus der Handlung der Serie Rechnung tragend war er aber bereits in Staffel zwei der Serie deutlich seltener aufgetreten und wird auch in der kommenden dritten Staffel als wiederkehrender Gastdarsteller geführt. In „Are You Sleeping“ spielt er Poppys Vater, Leander „Shreve“ Scoville.

    Zuletzt wurde auch die frühere „Masters of Sex“-Hauptdarstellerin Lizzy Caplan für „Are You Sleeping“ verpflichtet (fernsehserien.de berichtete). Entwickelt wurde die Serie basierend auf dem Roman von Kathleen Barber. Für die Adaption zeichnet „Good Wife“-Veteranin Nichelle Tramble Spellman verantwortlich. Reese Witherspoon produziert das Format über ihre Firma Hello Sunshine gemeinsam mit Chernin Entertainment und Endeavor Content.

    14.06.2018, 13:15 Uhr – Ralf Döbele/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen