Mord im Mittsommer

    zurückStaffel 3, Folge 1–3weiter

    • Staffel 3, Folge 1 (45 Min.)

      Auf einer sonnenüberfluteten Waldlichtung machen die Kinder von Nora mit ihren Freunden beim Spielen einen grausigen Fund: Sie entdecken einen abgetrennten Arm. Kommissar Thomas Andreasson und seine Kollegin Mia Holmgren aus Nacka übernehmen die Ermittlungen. Nach kurzer Zeit stellt sich heraus, dass das Körperteil zu der vermissten 18-jährigen Lina gehört. Bislang wurde vermutet, sie hätte sich aus Trauer über den Tod eines Freundes umgebracht, doch nun sieht alles danach aus, dass Sandhamn Ort eines weiteren grausamen Verbrechens geworden ist. Thomas wendet sich an Nora Linde, seine Freundin aus Schulzeiten, die mit Sandhamn und seinen Bewohnern eng vertraut ist. Die Freunde der Toten, Jakob Sandgren und Sara Hammarsten, werden als erstes verhört. Jakob trinkt des Öfteren und ist bereits durch sein aggressives Verhalten auffällig geworden. Eine weitere Verbindung zum Mord besteht über den Stiefvater des Mädchens, Göran Nilsson. In dessen Boot hatte der Freund der Toten einen Unfall. Die Verdächtigen häufen sich, trotzdem tappen die Kommissare weiter im Dunkeln, denn jemand scheint alle Beweisstücke beseitigt zu haben. Durch Noras Hilfe kommen weitere schaurige Einzelheiten ans Licht, welche die Idylle der schwedischen Schärenlandschaft zerstören. Die vertraute Gesellschaft einer alten Schulfreundin ist Stärkung für Thomas, doch plötzlich taucht auch seine Exfrau Pernilla auf, die ihm neue Avancen macht. Als Sara Hammarsten dann auf mysteriöse Weise verschwindet, verschärft sich die Situation …  (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 01.09.2016 arte
      Original-Erstausstrahlung: Mi 25.09.2013 TV4
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 2 (45 Min.)

      Ein weiteres Verbrechen stört die Idylle in Sandhamn. Sara Hammarsten kehrt von einer Gedenkfeier für Lina am Abend nicht nach Hause zurück. Jakob Sandgren findet kurz darauf das Fahrrad des Mädchens am Strand. Die Ermittler Thomas Andreasson und Mia Holmgren müssen Sara so schnell wie möglich finden, bevor es zu spät ist, und sie zu einem weiteren Opfer des Gewalttäters wird. Mehrere verschiedene Fährten erschweren die Ermittlungen. Jakob, ein gemeinsamer Freund der Mädchen, hält sich bei den Verhören bedeckt. Auch Göran Nilsson, der Stiefvater der ermordeten Lina, gerät ins Visier der Kommissare, nachdem Sara der Polizei verraten hatte, dass er Lina zu nahe gekommen war. Die Laptops und Handys der Mädchen werden untersucht. Eine anonyme Internet-Bekanntschaft führt die Ermittler ins Fitnessstudio, doch die Spur endet im Nichts. Nora Linde, eine Freundin von Thomas, hilft den Ermittlern aufgrund ihrer Ortskenntnis. Beim Durchforsten alter Zeitungen findet sie einen Bericht über ein Bootshaus, das im selben Zeitraum abbrannte, als Lina ermordet wurde. Hat der Täter inzwischen alle Beweise vernichtet? Am Fundort entdecken Thomas und Mia eine Kette mit dem Buchstaben „J“ als Anhänger. Dieselbe Kette taucht auch bei Sara auf. Es stellt sich heraus, dass Jakob mit beiden Mädchen eine Beziehung hatte. Doch was ist sein Motiv? Eifersucht? Rache? Die Ermittler stehen vor einem Rätsel. Als Thomas dann am Abend mit seiner Exfrau Pernilla den Sonnenuntergang im einst so idyllischen Sandhamn genießt, erhält er einen Anruf von Mia: Sie wurde auf dem Boot von Göran niedergeschlagen. Alle Beweise, die Jakob zum Hauptverdächtigen machten, scheinen sich in Luft aufzulösen, und immer noch fehlt jede Spur von Sara …  (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 01.09.2016 arte
      Original-Erstausstrahlung: Mi 25.09.2013 TV4
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 3, Folge 3 (45 Min.)

      Göran Nilsson gerät ins Visier des Ermittlerteams, als die Kollegin von Kommissar Thomas Andreasson, Mia Holmgren, auf dessen Boot niedergeschlagen wird. Kurz darauf wird ein weiteres Körperteil der ermordeten Lina gefunden: Ein abgehackter Fuß taucht amUfer auf. Die Plastiktüte, in der er angeschwemmt wird, ist mit einer Leine von Görans Fendern verschnürt. Thomas und Mia haben genug Beweise. Göran wird vorläufig festgenommen, doch er streitet alles ab. Als das Boot des Stiefvaters durchsucht wird, tauchen die Jacke und eine Haarsträhne von Sara Hammarsten auf, die immer noch spurlos verschwunden ist. Obwohl die Beweislage klar zu sein scheint, haben die Ermittler ihre Zweifel: Das Timing der auftauchenden Hinweise ist geradezu perfekt … Bis Jakob Sandgren beobachtet wird, wie er sich auf seinem Jet-Ski davonmacht. Will er Beweisstücke verschwinden lassen? In einer rasanten Verfolgungsjagd holen ihn Thomas und Mia ein. Als der Junge verhört wird, der mit beiden Mädchen ein Verhältnis hatte, bricht er vor den Polizisten in Erinnerung an einen Bootsunfall, bei dem ein Freund der Jugendlichen ertrank, zusammen, anstatt zu beichten. Nora Linde, die den Kommissaren mit ihrer Ortskenntnis zur Seite steht, besucht währenddessen Bengt Österman, den Vater des Jungen, der bei dem Unfall ums Leben gekommen ist. Der alte Mann nimmt ihre Kinder mit auf einen Bootsausflug, und Nora besucht seine Frau. Diese weist Nora an, auf die Insel Lökholmen zu fahren. Sie folgt dem heißen Tipp und macht sich sofort auf den Weg, ohne sich der Gefahr bewusst zu sein, dass sie womöglich direkt in die Arme des Täters läuft …  (Text: arte)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 01.09.2016 arte
      Original-Erstausstrahlung: Mi 25.09.2013 TV4
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Mord im Mittsommer im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …