zurückStaffel 2, Folge 3weiter

    • Folge 9

      Staffel 2, Folge 3 (48 Min.)

      Rechtsanwalt Dr. Christian Horwath ist in der neuen, mitreißenden Folge einer falschen Tierärztin auf der Spur. Das Unglaubliche daran, mehrere Jahre lang soll die angebliche Veterinärmedizinerin ohne Zulassung in Wiener Neustadt praktiziert haben! Seit Jahren war die geliebte Hündin „Hexe“ von Ehepaar Leitner krank. Schließlich musste das Tier eingeschläfert werden. Die Szenen, die sich laut dem Ehepaar dann abgespielt haben, sind unfassbar: 45 Minuten dauerte das Prozedere und sechs Spritzen waren notwendig, um das an einem Tumor leidende Tier einzuschläfern. Die Tierbesitzer und der Verein Hoffnungsschimmer für Mensch und Tier haben sich wegen der fragwürdigen Einschläferung der geliebten Hündin an den Rechtsexperten Dr. Christian Horwath gewandt. Was sich hinter der Geschichte verbirgt ist ein Skandal! Denn die angebliche Tierärztin soll keine entsprechende Ausbildung abgeschlossen haben und ist als Tierärztin auch nicht eingetragen. Eine eigene Praxis hatte sie nie. Behandelt wurde vor allem auf Empfehlung von oft nichtsahnenden Tierhaltern. Aber auch als Vertretung bei eingetragenen Tierärzten tritt sie auf. Dr. Christian Horwath ist schockiert, sofort kontaktiert er die Tierärztekammer. Der Fall geht an den Staatsanwalt. Bei seinem zweiten Fall wird Dr. Christian Horwath wegen eines fast dreijährigen Versicherungsstreits um Hilfe gebeten. Nach einem Unwetter mit bis zu tennisballgroßen Hagelkörnern, Sturm und anschließendem Starkregen wurden 2012 unzählige Häuser im niederösterreichischen Wieselburg verwüstet. Vor allem Dächer wurden durch den Hagel zerstört, so auch beim geerbten Haus von Lennart Schibl und seiner Schwester. Ein Sachverständiger der Versicherung hat den Schaden mit 15 000 Euro bemessen, später wurde noch eine Kulanz von 5000 Euro an Herrn Schibl gezahlt. Doch der Hausinhaber fühlt sich betrogen. Er hat etwa das Doppelte für das Dach bezahlt und fordert was ihm zusteht. Er ist überzeugt, dass er im Recht ist. Schafft Dr. Christian Horwath eine Lösung herbeizuführen?. (Text: ATV)

      Original-Erstausstrahlung: Mo 07.09.2015 ATV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

       Sa 07.12.2019
      17:10–18:10
      17:10–ATV (Österreich)
       Fr 06.12.2019
      00:30–01:30
      00:30–ATV (Österreich)
       Do 05.12.2019
      21:20–22:25
      21:20–ATV (Österreich)
       Mo 12.08.2019
      01:20–02:15
      01:20–ATV (Österreich)
       So 11.08.2019
      21:20–22:20
      21:20–ATV (Österreich)
       Mo 29.10.2018
      05:35–06:25
      05:35–ATV (Österreich)
       Fr 26.10.2018
      01:30–02:25
      01:30–ATV (Österreich)
       So 20.09.2015
      12:55–13:55
      12:55–ATV (Österreich)
       Di 08.09.2015
      01:35–02:35
      01:35–ATV (Österreich)
       Mo 07.09.2015
      21:20–22:25
      21:20–ATV (Österreich)
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Mein Recht! Ich geb nicht auf im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …