Kommissarin Lucas

    zurückFolge 27weiter

    • Das Urteil

      Folge 27 (90 Min.)

      Der wegen Mordes verurteilte Psychologiedozent und Familienvater Bernd Stach kann nach einem Suizidversuch aus dem Gefängnis fliehen. Während die Fahndung bereits nach ihm läuft, hat er schon Ellen Lucas im Visier. Sie leitete damals die Ermittlungen, die ihn als Täter überführten. Er überwältigt Kommissarin Lucas beim Joggen und entführt sie. Schnell wird klar, dass es Stach nicht um Rache geht, sondern darum, Lucas zu überzeugen, dass er Opfer eines Justizirrtums wurde. Trotz der Gefahr, in der sie schwebt, versucht Ellen, sich nicht von Stach einschüchtern zu lassen und hört sich seine Argumente an. Als Ellens Kollegen sie finden und befreien, kann Stach im letzten Moment fliehen. Die Begegnung mit Stach hat Spuren bei der Kommissarin hinterlassen. Neben der Fahndung nach Stach nimmt sie – trotz der Skepsis von Hauptoberkommissar Boris Noethen – die alten Ermittlungen noch einmal auf. Die Hauptbelastungszeugin Marie Heusler, die Stach während einer Party mit dem Opfer beobachtet haben will, ist sich ihrer Sache nach wie vor absolut sicher. Auch Niklas Brettling, dessen Aussage Stach belastete, wird nochmals verhört. Bernd Stach wird bei dem Versuch, seiner kleinen Tochter seine Unschuld zu versichern, festgenommen. Ellen hat inzwischen erhebliche Zweifel an seiner Verurteilung und treibt die Ermittlungen weiter voran. Sie ist erstaunt, dass die Aussage von Marie vor Gericht vor einem Jahr nicht stärker hinterfragt wurde. Lucas’ Weg führt zu Prof. Kellermann, hochdekorierter Psychologie-Professor und Gerichtsgutachter, der Marie Heuslers Aussage vor Gericht überprüfte und ihre Aussage nach wie vor für glaubwürdig hält. Lucas initiiert eine erneute Tatortbegehung mit allen Zeugen – worauf Marie Heusler stark verunsichert ist. Darüber hinaus erscheint Niklas Brettling zur Tatortbegehung nicht. Hauptkommissar Tom Brauer recherchiert den Background von Niklas und erfährt, dass der Waise Brettling während seiner Zeit im Kinderheim von einer Organisation unterstützt wurde, deren Vorstand Kellermann ist. Marie bricht kurz darauf zusammen und gesteht im Gespräch mit Lucas, dass Professor Kellermann niemals als Gutachter hätte auftreten dürfen: Die labile Marie war bereits vor ihrer Aussage gegen Stach bei Prof. Kellermann in Therapie. Kommissarin Lucas hat einen weitreichenden Verdacht und recherchiert mit Hauptkommissarin Judith Marlow auf dünnem Eis: Ist es möglich, Zeugenaussagen zu manipulieren? Und wenn ja, wer hätte davon einen Vorteil? Lucas’ mutiger Weg führt sie tief in psychosystemische Gefüge und somit direkt zum Täter. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 01.09.2018 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

    Cast

    Crew

    Sendetermine

     Sa 01.09.2018
    20:15–21:45
    20:15–ZDF NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Kommissarin Lucas im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …