• Folge 5
      Es ist das Lieblingsbrot von vielen Kindern: Das Toastbrot. Am liebsten natürlich warm und knusprig serviert! Auch vor über 60 Jahren hat man schon getoastet, damals allerdings noch mit etwas anders anmutenden Geräten als heute. – Bild: TVNOW
      Es ist das Lieblingsbrot von vielen Kindern: Das Toastbrot. Am liebsten natürlich warm und knusprig serviert! Auch vor über 60 Jahren hat man schon getoastet, damals allerdings noch mit etwas anders anmutenden Geräten als heute. – Bild: TVNOW

      KATEGORIE „Spiel & Spaß“

      In der Kategorie „Spiel & Spaß“ kürt Detlef seine Nicole zur Miss Wet-T-Shirt, die Junior-Tester pupsen im Affentempo und die Studenten-WG gibt alles im Wettlauf um Zeit, Geduld und Reaktionsvermögen.

      „Wet Head Wasser-Roulette“

      Ein Outdoor-Spiel für Jung und Alt nach dem Prinzip von „Russisch Roulette“ erwartet die Allestester. Jeder Mitspieler setzt reihum den Helm auf, ein anderer Mitspieler zieht eine der Stangen aus dem Wassertank, bis sich der Tank nach dem Zufallsprinzip öffnet und kaltes Wasser über den Kopf des Helmträgers ergießt. Wer zieht das falsche Stäbchen und bekommt eine nasse Dusche?

      „Pull my finger“

      Die Junior-Tester nehmen gemeinsam mit Allestester Detlef Spieleneuheiten unter die Lupe. Dabei wird das Thema Affen und Pupsen so brisant wie nie! Zusammen testen sie das Spiel „Pull my finger“ – dabei müssen sie abwechselnd an dem Finger des Affen ziehen, dessen Po sich daraufhin fortlaufend mit Luft füllt. Wie oft man ziehen muss bestimmt eine Drehscheibe per Zufall, wann der Po platzt weiß hingegen nur der Affe. Aber alle Achtung, lange kann der Affe es nicht mehr einhalten!

      „Bop It. XT“

      Bei diesem Produkttest geraten die Allestester an die Grenzen ihres Reaktionsvermögens. Denn beim elektronischen Aktionsspiel namens „Bop It. XT“ gilt es, so schnell wie möglich auf die fünf zufällig ertönenden akustischen Befehle „Bop-It“, „Twist-It“, „Pull-It“, „Flick-It“ und „Spin-It“ zu reagieren. Mit fortschreitender Spieldauer werden die Befehle immer schneller. Eine harte Probe für die mentalen Fähigkeiten der Allestester. Wer kann bei diesem Tempo mithalten und alle Befehle richtig ausführen?

      KATEGORIE „Heiß & fettig“

      In der Kategorie „Heiß & fettig“ räumt Detlef mit seinen Vorurteilen auf, die Junior-Tester drehen eine Runde mit dem Karussell-Toaster und Familie Hopf entdeckt ihre Liebe für getoastete Würste.

      „Pizza Box

      Die innovative „Pizza-Box“ verspricht ein professionelles Backergebnis wie vom Profi-Pizzabäcker. Der tragbare Ofen in Form eines Pizzakartons backt die Pizza gleichzeitig von oben und unten und soll somit das perfekte Ergebnis liefern. Detlef ist Ex-Inhaber einer Pizzeria und äußerst kritisch, wenn es um die perfekte Pizza geht. Wird ihn die „Pizza-Box“ dennoch überzeugen können?

      „Karussell-Toaster“

      Es ist das Lieblingsbrot vieler Kinder: Das Toastbrot. Am liebsten warm und knusprig serviert! Auch in den 1950er Jahren hat man schon getoastet, damals allerdings noch mit etwas anders anmutenden Geräten als heute. Das stellen auch die Nachwuchs-Tester fest und rätseln zunächst erstmal, was das überhaupt für ein Ding sein könnte? Kann der altbackene Toaster die kritischen Junior-Tester überzeugen?

      „Wurster“

      Schnell mal eine leckere Grillwurst essen – ohne Grill und in Minutenschnelle? Mit dem „Wurster“ Würstchen-Toaster soll genau das jederzeit schnell und individuell möglich sein. Entwicklung und Produktion „Made in Germany“. Nicht nur der Würstchen-Toaster allein bringt die Allestester zum Staunen, sondern auch die Aufmachung der Verpackung. Doch wie steht es um das Toast-Ergebnis? Kann das die Tester überzeugen oder wird weiterhin altbewährt gegrillt?

      KATEGORIE „hairy & scary“

      In der Kategorie „hairy & scary“ verhilft Ingrid ihrem Otto blitzschnell zu mehr Haupthaar, Lisa verliert beim Test eine halbe Augenbraue und Detlef stellt sich mutig dem Test des Nasenhaar-Waxings.

      „KÖ Hair – Hair Building Fibers“

      Das Produkt „Hair Building Fibers“ verspricht schönes, volles Haar in nur 30 Sekunden. Einfach die lichten Stellen mit dem Produkt bestreuen und die farbigen Keratin-Fasern vereinigen sich mit dem Rest-Haupthaar. Mit dem Haarspray fixiert, soll das Ergebnis ganz natürlich wirken und Wind und Wetter standhalten.

      „Hair Remover Epilator“

      Die Fadentechnik ist eine Form der orientalischen Haarentfernung, die sich im Laufe der Zeit über die gesamte Welt ausgebreitet hat. Mit dieser Technik gelingt es, kleinste Gesichtshärchen samt der Wurzel blitzschnell und hautschonend zu entfernen. Der „Hair Remover Epilator“ bedarf keiner Schulung, so kann jeder auf Knopfdruck zuhause diese Art der Haarepilation selbst durchführen. Wie kommt das Enthaarungsprodukt bei den Allestestern an?

      „Nose Wax Kit“

      Augen zu und durch lautet das Motto beim Test des „Nose Wax Kit“. Das Produkt verspricht die schnelle und einfache Entfernung der Nasenhaare und das angeblich vollkommen schmerzfrei! Allestester Detlef vermutet, dass die Prozedur alles andere als schmerzfrei ablaufen wird und schmiedet einen Plan. Wenn er leiden muss, dann auch einer vom Kamerateam.

      KATEGORIE „Auf Achse“

      In der Kategorie „Auf Achse“ macht Matthias mit einem E-Faltrad die Straßen unsicher, Detlef erntet mit einem Laufbandfahrrad interessierte Blicke und Roland beweist seiner Steffi, dass an ihm ein Kart-Profi verloren gegangen ist.

      „A-Bike Electric“

      Immer mobil unterwegs sein mit dem kleinsten und leichtesten faltbaren Elektro-Rad der Welt, so das Produktversprechen des Herstellers vom „A-Bike Electric“. Das kompakte Mini-Elektro-Fahrrad soll in Sekunden fahrbereit oder zusammenklappbar sein und sich so bequem mit in die U-Bahn oder das nächste Café nehmen lassen. Seinen Fahrer bringt es ohne größere Anstrengungen mit nur einer Akku-Ladung bis zu 25 Kilometer weit ans Ziel. Doch wie bequem fährt es sich mit einem Mini-Fahrrad?

      „Lopifit“

      Zu Fuß gehen und trotzdem schnell wie auf dem Fahrrad vorwärtskommen, das geht mit dem ersten Laufband auf Rädern. Die niederländische Innovation namens „Lopifit“ ist ein Elektro-Fahrrad, das anstatt durch Pedale, von einem Laufband angetrieben wird. Damit soll man viermal schneller als ein normaler Fußgänger sein und eine Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h erreichen können. Die Allesteter sind begeistert und können es kaum abwarten eine Runde zu drehen.

      „Hoverkart Speedslide 360°“

      Das „Hoverkart Speedslide 360°“ ist ein Nachrüstset, das aus jedem gängigen Balance Board im Nu ein rasantes Hoverkart machen soll. Das Gestell ist schnell zusammengebaut und dank verstellbarem Schienensystem auch an verschiedenen Balance Boards montierbar. Das perfekte Spielzeug für die männlichen Allestester!

      KATEGORIE „wash & go“

      In der Kategorie „wash & go“ wird Student Phillip aus Testzwecken von seinen WG-Mitbewohnern mit Eiern beworfen, Lisa bekommt Nachhilfe im Wäschewaschen und die Junior-Tester versuchen die Wäsche sauber zu stampfen.

      „The Cavalier“

      Kleckern statt klotzen! Wer kennt es nicht: Kaum hat man ein frisches T-Shirt angezogen, bekommt man Besuch vom ungeliebten Fleckenteufel. „The Cavalier“ soll Abhilfe verschaffen! Das T-Shirt aus 100% Baumwolle ist mit einer hydrophoben Nanotechnologie ausgestattet und soll laut Hersteller dafür sorgen, dass alle Flüssigkeiten abperlen, ohne Flecken zu hinterlassen. Die Allestester zeigen vollen Einsatz, um einen Fleck auf das Kleidungsstück zu bekommen.

      „Chef Cleaner Mini-Waschmaschine“

      „Die Chef Cleaner Mini-Waschmaschine“ soll die perfekte Haushaltshilfe für den Singlehaushalt oder die Studentenbude mit eingeschränktem Platzangebot und kleinem Budget sein. Und auch im Campingurlaub soll das kleine Waschwunder für stets saubere Wäsche sorgen. Doch glänzt die Mini-Waschmaschine am Ende tatsächlich mit einem maximalen Ergebnis?

      „Wäschestampfer“

      Wie wuschen die Menschen vor 70 Jahren eigentlich ihre dreckige Wäsche? Waschmaschinen wurden in den 1950er Jahren zwar schon produziert, aber kaum ein Privathaushalt hatte ein solches Gerät. Stattdessen waren elektrische Wäschestampfer das Mittel der Wahl. Ob die Junior-Tester wissen, wie man mit einem Wäschestampfer richtig wäscht?

      KATEGORIE „Unter Strom“

      In der Kategorie „Unter Strom“ kämpft Hubert mithilfe eines Reizstromgürtels gegen die Pfunde an, Andreas bringt seine Finger mittels Stroms zum Zappeln und in Moers kassiert Detlef für jede Lüge einen Stromschlag.

      „AbGymnic“

      Der Reizstromgürtel verspricht in kurzer Zeit einen wohlgeformten Muskelaufbau, der zur Wunschfigur führt. Das alles ohne schweißtreibendes Training, sondern während man liest, entspannt, spazieren geht oder die Hausarbeit verrichtet. Zehn Minuten mit dem „AbGymnic“-Stromgürtel sollen genau so effektiv sein wie 600 Situps.

      „Elektrische Massage-Handschuhe“

      Raumfahrtausrüstung für Astronauten oder Wellness-Produkt? Das ist hier die Frage. Glücklicherweise steht für Detlef und seine Allestester-Kollegen keine Mars-, sondern eine Massage-Mission auf dem Programm. Und die elektrischen Massage-Handschuhe in futuristischem Silber versprechen gleich doppelte Entspannung: Nicht nur der zu Massierende darf auf wohltuende Vibrationen hoffen, sondern auch der Masseur selbst. Was halten die Profi-Tester von elektrisierenden Wellness-Produkt?

      „Shocking Liar“

      Die Wahrheit tut oft weh, aber nicht so sehr wie eine Lüge! So der Slogan des „Shocking Liar“ Lügendetektorspiels. Wer mit einer Lüge antwortet, während die Hand auf dem Detektorgerät festgeschnallt ist, darf sich auf einen kleinen Elektroschock gefasst machen. Das Spiel verspricht Spannung, Spaß und elektrisierend schockierende Wahrheiten in geselliger Runde. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 05.07.2020 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Hot oder Schrott: Die Allestester – News

    Auch interessant …