Gute Zeiten, schlechte Zeiten

    Kommentare 1–10 von 1621weiter

    • palu27 (geb. 1949) am 24.05.2017 20:13

      ich bin kein allzu großer fan von gzsz,aber meine frau schaut die sendung von anfang an,bin ich gezwungen automatisch mitzugucken,ich muss sagen solch einen schmarrn mit dem felix und chris,ich glaube da war mal was mit leon,der gleiche mist,wer kann ohne richterliche verfügung privat eingewiessen werden,und die vormundschaft auf den bruder zuübertragen,wer hat das verfügt?der joe?ich finde das ganze nicht mehr schön,und dann die doofe navive sunny,nein was für ein quatsch,macht endlich schluss mit dem gerammel,und bringt was spassiges rein,damit ich auch was davon habe.
        hier antworten
      • User 1241671 am 24.05.2017 20:07

        Ich schaue die Folgen kaum noch da es nervt wie lange sich das mit Chris und Felix hinzieht. Mittlerweile zu langweilig
          hier antworten
        • sunny64 (geb. 1964) am 24.05.2017 09:14

          Ist schon jemandem aufgefallen, dass sich diese langatmige Psychogeschichte wiederholt? Gerner hat das gleich doch schon vor Jahren mit Leon gemacht. Würde also jemand Leon davon erzählen, speziell, in welcher Klinik sich Chris befindet, dann müsste es eigentlich bei Leon klingeln!! Und der Spuk wäre endlich vorbei - vor allem für uns gelangweilte Zuschauer! Und das Gewese um Tuner und das Gör nervt ebenso. Wen ich richtig gut finde und sich richtig super gemacht hat, ist Lily!!
          • Saschaa am 25.05.2017 08:17

            Den ganzen Mist kann man sich eh nicht mehr anschauen.Mit dieser abstrusen Story, die ja noch einige Zeit andauern soll haben sich die Macher von GZSZ keinen Gefallen getan.Ich habe bis jetzt nur negative Kritiken gelesen oder gehört. Bin mir sicher dass die Einschaltquote um einiges weniger ist.Was die Autoren hoffentlich wieder dazu bringt ,mit den nächsten Geschichten,etwas näher an der Realität zu bleiben.Denn so was irrsinniges ist doch total zum kotzen.
          hier antworten
        • User 1241518 am 24.05.2017 01:54

          Hallo liebe Leser, ich kann mir schon fast Eure Gedanken/Kommentare und co. denken, wird so sein vermutlich. Ich bin Fachkrankenschwester für Psychiatrie und finde es unter aller Sau...., Mit welchem Gewissen verkaufen Sie so Geschichten......? Dadurch verkaufen Sie mehr täglich Brot wie sonst, aber ist es das Wert stellt sich mir die Frage?! Gerne können Sie mich unter diesem Account erreichen, aber bitte nur mit Antworten! Sonnige Grüße Lotte
          • User 1241518 am 24.05.2017 02:28

            Dazu zu sagen ist, ein "Aufstellbett", "Fixierung", doch bitte nicht so. Weiß ja leider nicht wo Sie ihre Quellen bekommen, aber ist leider null Real!! Ey Fernsehmenschen, auch wenn vor RTL, aber doch bitte nicht so. Sehr viele Menschen glauben DAS dann so. Findet ihr gut, ja?! Total komisch, aber gut, wenn Sie meinen! Herzlichste Grüße und hoffe auf eine sehr gute Antwort Lisa G.
          hier antworten
        • User 1240135 am 23.05.2017 11:14

          Mein Kommentar: Wie recht Ihr anderen habt!!! Absolut nervtötendes In-die-Längeziehens dieser "Böser-Felix-armer-Chris-naive-Sunny"-Story !!! Ich habe tatsächlich die letzten Male einfach abgeschaltet. So wird man jahrelange Fans los.
            hier antworten
          • User 1241188 am 22.05.2017 20:25

            Ich habe GZSZ mal so gerne geguckt , aber zurzeit nervt es einfach nur noch , diesen Streit mit Felix und Chris so dermaßen in die Länge zu ziehen , einfach nur schade -.-
            • Libelle6 am 23.05.2017 09:31

              irgend wann geht das auch vorbei dann wird Sunny merken was Felix für ein Schwein ist
            • User 1240135 am 23.05.2017 11:15

              ... das glaube ich nicht. Bisher haben diese "Bösen" um Gerner herum einfach weitergemacht.
            hier antworten
          • User 1241124 am 22.05.2017 15:05

            bin eigentlich Treuer GZSZ-Fan seit 1992, aber derzeit schaue ich nur noch auf die 3 Wochen-Vorschau, um endlich zu wissen, wann endlich wieder die Soap-Normalität einkehren wird. ... ich will mir Abends einfach keinen unendlichen unrealistischen Psycho/Krimi-Sch... reinziehen, sondern mit "guten & schlechten Zeiten" nett (& realitätsnah) unterhalten werden. Wenn das so bleibt, bin ich weg. Peter (1964)
            • Hoerratte am 22.05.2017 19:46

              ...ich bin schon (ich glaube) drei Jahre weg. War sehr ungwohnt am Anfang nun aber nicht mehr. (1968)
            hier antworten
          • conny1901 (geb. 1962) am 22.05.2017 14:11

            ich habe die Nase voll, so ein schmarn, das hat ja schon nix mehr mit Realität zu tun. Fällt euch denn nichts anderes mehr ein als die K.... so unendlich lang zu ziehen??? Die Jubiläumsfolge war schon ein Flop, den Chip vom Handy, nein. Ihr braucht euch nicht wundern, wenn die Quoten zurück gehen. Das will doch kein Mensch sehen, in jeder Folge immer das selbe und das nimmt kein Ende. Ja, da setze ich mich lieber raus und lese ein Buch. Fest vorgenommen, diese Woche kein GZSZ!!!!!!!
              hier antworten
            • User 1240443 am 21.05.2017 19:25

              Ich schaue gzsz schon sehr lange Indexes gab immer auch "Talsohlen" aber die jetzige bezüglich Felix und Chris ist nur zum abschalten. Unrealistisch- viel zu langatmig- nervig- wirklich schade. Vielleicht haben die Drehbuch Schreiber eine Schreibblockade? Bitte mal auswechseln
                hier antworten
              • BELSL am 20.05.2017 23:50

                ich finde es auch unverantwortlich die Psychiatrie derart mies und korrupt in einer Serie darzustellen die von vielen Jugendlichen gesehen wird.
                • Dia987 am 23.05.2017 09:31

                  Da stimme ich dir voll zu. Das geht gar nicht. Eigentlich müsste Felix.eheralso in Therapie, er ist der jenige der optische Halluzinationen von chris hat, und am ehesten ne kombinierte PersönlichkeitStörungen . Aber sowas kennen die Autoren nicht , nur Korruption und maßlos übertriebene Intrigen.
                hier antworten

              Erinnerungs-Service per E-Mail

              Wir informieren Sie kostenlos, wenn Gute Zeiten, schlechte Zeiten im Fernsehen läuft.

              Gute Zeiten, schlechte Zeiten auf DVD

              Blu-ray-News: Gute Zeiten, schlechte Zeiten - Wie alles begann, Vol. 2: Folge 101-200 [SD on Blu-ray] erscheint am 09.06.2017 hier bestellen