Gipfelstürmer – Das Berginternat

    bisher 2 Folgen, Folge 1–2

    • Folge 1
      Die neue Sozialpädagogin Nele Seitz (Maya Haddad) stellt sich den Schülern im Sportinternat Schloss Bergbrunn vor. – Bild: ZDF und Susanne Bernhard.
      Die neue Sozialpädagogin Nele Seitz (Maya Haddad) stellt sich den Schülern im Sportinternat Schloss Bergbrunn vor. – Bild: ZDF und Susanne Bernhard.

      Nele Seitz, Sozialpädagogin aus Köln, erhält ein Jobangebot in der bayerischen Provinz: Im Sportinternat Schloss Bergbrunn soll sie das Kompetenzteam für junge Leistungssportler ergänzen. Die Direktorin Gitta Engel war Neles Mentorin im Studium und möchte sie nach einem Mobbing-Vorfall an das Internat binden. Von den Kolleginnen und Kollegen durchaus skeptisch beäugt, gewinnt sie bald das Vertrauen der jungen Sportler. Ihre erste Aufgabe ist der Schüler und Star-Mountainbiker Konstantin Berz, der aufgrund seiner Leistungen und seiner riesigen Internet-Fangemeinde ein wichtiges Aushängeschild für das Internat ist. Leider zeigt er sich seit einigen Wochen völlig außer Kontrolle. Nicht nur die junge Referendarin Isabelle Zieglitz bekommt seine Launen zu spüren. Nele sammelt Hinweise und versucht, zu Konstantin durchzudringen. Am Ende gelingt es ihr, den jungen Schüler aus seiner Abwärtsspirale zu reißen und dadurch auch das Geheimnis um den „Fall Zieglitz“ zu lüften. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.04.2019 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Mi 03.04.2019 ZDFmediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Folge 2
      Dr. Gitta Engel (Katja Weitzenböck, l.), Marie Sellmann (Julia Stinshoff, M.) und Bianca Racke (Franziska Schlattner, r.) warten auf den Beginn des Weitsprungwettkampfs. – Bild: ZDF und Hendrik Heiden.
      Dr. Gitta Engel (Katja Weitzenböck, l.), Marie Sellmann (Julia Stinshoff, M.) und Bianca Racke (Franziska Schlattner, r.) warten auf den Beginn des Weitsprungwettkampfs. – Bild: ZDF und Hendrik Heiden.

      Nachdem das Ruder-Team vom Sportinternat Schloss Bergbrunn einen wichtigen Wettkampf gegen die Konkurrenz verloren hat, liegen alle Hoffnungen auf der 16-jährigen Weitspringerin Liv Sellmann. Sie muss es in den deutschen Leichtathletik-Kader schaffen, ansonsten kann die Schule das Premium-Siegel des Kultusministeriums und die damit einhergehende Förderung vergessen. Der neue Fall für Nele Seitz birgt einen Blick in ihre eigene Vergangenheit. Da die sportlichen Leistungen von Liv vor Kurzem deutlich eingebrochen sind, kündigt sich Livs Mutter Marie an, die es ausgerechnet unter Neles Vater Bernie als Trainer zu Olympia-Gold schaffte. Nele muss herausfinden, was in dem Mädchen vor sich geht, und versucht, sie vor den übermäßigen Erwartungen zu schützen. Die Direktorin Gitta Engel bekommt einen Anruf von einem Anwalt. Angeblich ist der Kaufvertrag, mit dem ihr Vater damals das Schloss Bergbrunn erworben hat, ungültig. Damit droht sie das Internat zu verlieren. Auch wenn sie weiß, dass ihr Halbbruder und Dauerkontrahent Josef Eder dahintersteckt, benötigt sie die Hilfe von Richterin Ingeborg Paulus, um dieser neuen Kampfansage die Stirn zu bieten. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 11.04.2019 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Mi 03.04.2019 ZDFmediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Gipfelstürmer – Das Berginternat im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …