Deutsche Erstausstrahlung: 12.11.1989 ZDF

    6 tlg. dt. Familienserie von Michael Verhoeven (Buch und Regie).

    Gerda Angerpointner (Senta Berger) fährt in München Taxi. So rasant und entschlossen sie am Rande des Führerscheinentzugs ihren Wagen steuert (einmal muss sie den Lappen abgeben und in der Funkzentrale arbeiten), lebt sie auch ihr Leben. Sie ist eine geschiedene, selbstbewusste, eigensinnige Frau Mitte 40, die sich durchsetzt und ihren Mitmenschen auch mal unangenehme Wahrheiten ins Gesicht sagt. Mit dem wesentlich jüngeren Herbert Brot (Michael Roll), der bei seiner Oma (Erika Wackernagel) lebt, beginnt sie in Folge 1 eine Beziehung, die sie in Folge 6 wieder beendet. Ein Jahr erzählte Zeit ist in der Zwischenzeit vergangen. Jennifer (Elena Rublack) ist Gerdis erwachsene Tochter, Frau Schmalzl (Barbara Gallauner) die Nachbarin.

    Das ZDF zeigte die 50 minütigen Folgen sonntags um 20.15 Uhr mit so großem Erfolg, dass nur wenig mehr als 14 Jahre später bereits sechs neue Folgen unter dem Titel Die schnelle Gerdi und die Hauptstadt gezeigt wurden, in der Gerdi nach Berlin gezogen war. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    DVD-Tipps von Die schnelle Gerdi-Fans

    DVD-News: Die schnelle Gerdi (2 DVDs) ist vorbestellbar hier bestellen

    Die schnelle Gerdi – Community

    LuckyVelden2000 (geb. 1963) am 18.11.2017 16:34: Die Staffel.1 war die beste Staffel überhaupt
    Officer Mace (geb. 1984) am 30.11.2006: Cool, wird die Serie wirklich wiederholt? Dann gucke ich die natürlich!
    daniel (geb. 1962) am 01.09.2006: Es waere eine super Freude fuer mich,
    wenn man aus Anlass zum 65 Wiegenfest
    dieser wunderbaren Schauspielerin
    die ersten Folgen noch einmal senden
    wuerde. Eine Alternative waere allerdings eine DVD auf den Markt zu
    bringen.
    Rettenmund sandra (geb. 1982) am 18.12.2005: wäre toll wen es die schnellec gerdi auf dvd geben würde die ersten 6 folgen
    Sonja (geb. 1975) am 24.07.2005: Mir hat die Serie sehr gut gefallen. Vor allem mit der Starbesetzung Senta Berger. Und auch als Katharina Valente einen Kurzauftritt hatte. Das war für mich eigentlich der schönste Teil bzw. an den kann ich mich noch gut erinnern. Und wenn ich in Neuschwanstein bin, muß ich auch immer an die Serie denken.
    Ich wollte damals auch mal Taxifahrerin werden und jetzt bin ich es auch noch geworden.
    Gruß Sonja

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die schnelle Gerdi im Fernsehen läuft.