Die Brücke

    zurückStaffel 3, Folge 1–10weiter

    • Staffel 3
      Die Brücke III - Transit in den Tod -Teil 1 von 5 Folge 1 Beim Ermitteln: Sofia Helin als Saga – Bild: SRF/FILMLANCE INTERNATIONAL AB
      Die Brücke III - Transit in den Tod -Teil 1 von 5 Folge 1 Beim Ermitteln: Sofia Helin als Saga – Bild: SRF/FILMLANCE INTERNATIONAL AB

      Saga Norén ermittelt weiterhin bei der Polizei in Malmö. Allerdings ohne Martin Rohde, der als verurteilter Mörder für zehn Jahre im Gefängnis sitzt, nachdem Saga gegen ihn ausgesagt hat. Als die Gender-Aktivistin Helle Anker, Begründerin von Kopenhagens erstem geschlechtsneutralen Kindergarten, ermordet auf einer Baustelle in Malmö aufgefunden wird, muss Saga mit einer neuen Kollegin aus Dänemark, Hanne, zusammenarbeiten. Wie zu erwarten war, kommen die beiden nicht besonders gut miteinander klar. Der irritierende Tatort und die grausame Inszenierung der Leiche geben jedoch Rätsel auf – was will der Täter ihnen sagen? Als Hanne während der Ermittlungen schwer verletzt wird, bekommt Saga von dänischer Seite einen neuen Partner zugewiesen: Henrik Sabroe. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 14.02.2016 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 27.09.2015 SVT1
      Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 2
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 3

      Ein weiterer bizarrer Mordfall führt Saga Norén und Henrik Sabroe zu der dänischen Bloggerin Lise Friis Andersen. Bei dem Toten handelt es sich um einen Pfarrer. Lise hat im Internet recht freizügig ihre Abneigung gegen die politischen Einstellungen der beiden Mordopfer kundgetan. Lars Andersen, Lises Ehemann, bestreitet den Zusammenhang zwischen ihrer Stimmungsmache und den Morden. Währenddessen geht die fieberhafte Suche nach dem Sohn von Helle Anker, Morten, weiter, der kein Alibi für die Tatzeit hat und sich vor der Polizei zu verstecken scheint. Dann wird Sagas Chef Hans entführt. In einem Video fordern die Entführer ein Lösegeld für seine Freilassung. Es gelingt den Ermittlern, den Aufenthaltsort zu lokalisieren. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 14.02.2016 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 04.10.2015 SVT1
      Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 3

      Sagas Chef Hans wird entführt. In einem Video fordern die Entführer ein Lösegeld für seine Freilassung. Es gelingt den Ermittlern, den Aufenthaltsort zu lokalisieren. Als der Zugriff erfolgt, wartet dort eine Überraschung: Der Entführer ist tot, und von Hans gibt es keine Spur es scheint, als wurde er erneut gekidnappt. Währenddessen ergeben die Untersuchungen, dass die grausamen Morde alle zusammenhängen. So stehen alle Opfer in Verbindung mit der rechten Bloggerin Lise Friis Andersen. Die beteuert nach wie vor ihre Unschuld, aber vielleicht kann sie helfen, den Täter in eine Falle zu locken? Saga fühlt sich zunehmend frustriert, denn nicht nur der Fall wird brisanter und Hans ist immer noch verschwunden, sondern es taucht auch noch ihre Mutter auf und drängt sich nach vielen Jahren in ihr Leben. Und Linn, Sagas neue Chefin, hat sehr viel weniger Geduld und Verständnis für Sagas Eigenarten als es Hans immer hatte. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 21.02.2016 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 11.10.2015 SVT1
      Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 4
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 3
      Deutsche Erstausstrahlung: So 21.02.2016 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 18.10.2015 SVT1
      Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 3
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 3
      Der Geschäftsmann und Kunstsammler Freddie Holst (Nicolas Bro, M.) bei der Eröffnung einer Ausstellung. – Bild: ZDF und Carolina Romare.
      Der Geschäftsmann und Kunstsammler Freddie Holst (Nicolas Bro, M.) bei der Eröffnung einer Ausstellung. – Bild: ZDF und Carolina Romare.

      Es gibt eine neue Spur bezüglich der Morde: Man entdeckt ein Brandmal im Mund von Hans das nach nochmaliger Untersuchung auch bei den anderen beiden Opfern gefunden wird. Anscheinend nutzt der Täter diese Methode, um seine Opfer zu bestrafen. Aber für was? Saga und Henrik entdecken einen Zusammenhang zwischen den Morden und einigen Kunstwerken aus einer aktuellen Ausstellung. Die Werke gehören dem Geschäftsmann und Sammler Holst. Gibt es eine Verbindung zwischen Freddie Holst und den Opfern, oder versucht jemand, ihn hereinzulegen? Währenddessen wird ein fünfter Mord entdeckt – und auch dieser hängt mit den Kunstwerken zusammen. Die Ermittlungen werden immer komplizierter, und Polizeichefin Linn verlangt immer mehr von Saga. Diese steht nicht nur bei der Arbeit unter Druck, sondern auch privat. Denn sie erfährt, dass ihre Mutter Selbstmord begangen hat und Hans’ gesundheitlicher Zustand sich bedrohlich verschlechtert. Nach einem Besuch bei Hans im Krankenhaus fährt Saga auf der Suche nach Trost zu Henrik und erfährt dort dessen gutgehütetes Geheimnis. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 28.02.2016 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 25.10.2015 SVT1
      Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 6
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 3
      Deutsche Erstausstrahlung: So 28.02.2016 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 01.11.2015 SVT1
      Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 5
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 3
      Die Brücke III - Transit in den Tod -Teil 4 von 5 Folge 4 – Bild: SRF1
      Die Brücke III - Transit in den Tod -Teil 4 von 5 Folge 4 – Bild: SRF1

      In einem Haus in Ystad wird ein älteres Ehepaar ermordet aufgefunden. Auch in diesem Fall gibt es eine Verbindung zu den Kunstwerken aus Holsts Ausstellung. Beide Opfer haben die charakteristischen Brandmale im Mund. Der zwingenden Logik folgend fehlt nun nur noch eine einzige Tat und das Ziel muss Freddie Holst selbst sein, der jedoch jegliche Form des Polizeischutzes verweigert. Als durch eine E-Mail eine Spur zum mutmaßlichen Täter auftaucht, beginnt die heiße Suche auf beiden Seiten der Brücke. Und die Polizei bekommt die Liste mit den Namen aller Pflegekinder, die das ermordete Ehepaar aus Ystad betreut hat – ein Name fällt den Ermittlern besonders ins Auge. Saga wird erneut vom internen Ermittler zum Tod ihrer Mutter befragt. Alle Beweise sprechen gegen Saga, und die Zweifel sind groß. Nach einer Schießerei im Präsidium wird Saga von Linn vorübergehend vom Dienst freigestellt – sie hält Saga für deutlich überlastet und persönlich involviert. Nun muss Saga nicht nur ihre Unschuld beweisen, sondern auch dafür kämpfen, ihren Job als Kommissarin zu behalten – das einzige, was ihrem Leben einen Sinn gibt. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 06.03.2016 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 08.11.2015 SVT1
      Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 8
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 3
      Deutsche Erstausstrahlung: So 06.03.2016 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 15.11.2015 SVT1
      Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 7
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 3
      Die Brücke III - Transit in den Tod -Teil 5 von 5 Folge 5 – Bild: SRF1
      Die Brücke III - Transit in den Tod -Teil 5 von 5 Folge 5 – Bild: SRF1

      Nicht nur, dass Saga von ihrem Job und den aktuellen Ermittlungen vorübergehend suspendiert wurde. Zu ihrem Unmut übernimmt ihr alter Kollege Rasmus Larsson ihren Platz. Der erfolgreiche Geschäftsmann Freddie Holst ist derweil auf der fieberhaften Suche nach Jeanette, die als Leihmutter seinen Sohn austrägt. Als sie endlich gefunden wird, hat die Geburt jedoch bereits stattgefunden. Aber das Neugeborene ist verschwunden. Freddie nimmt Kontakt zur Polizei auf und Henrik verlangt von Linn, dass Saga angesichts der dramatischen Ereignisse wieder ihren Dienst aufnimmt. Zusammen suchen Henrik und Saga nun das Baby und entdecken endlich die richtige Verbindung zwischen Holst, den Morden und dem wahren Täter. Im Mordfall an Sagas Mutter ist die Beweisaufnahme abgeschlossen, und nun beginnt für Saga das bange Warten: Wird sie angeklagt oder von dem fatalen Verdacht freigesprochen? Die Suche nach dem Mörder und Freddie Holsts neugeborenem Sohn geht immer weiter. Holst erhält eine SMS mit einem Foto des Kindes und einem Treffpunkt. In seiner Panik gelingt es ihm, sich aus der Polizeiüberwachung davonzustehlen und den Täter zu treffen. Als Saga und Henrik davon Wind bekommen, ist es zu spät: Sowohl Holst, als auch das Baby und der Täter sind verschwunden. Sie heften sich an deren Fersen und nehmen die richtige Spur auf. Doch werden sie rechtzeitig kommen, um das große Finale und den grausamen Plan des Täters zu stoppen? Letzte von fünf Folgen „Die Brücke III – Transit in den Tod“. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.03.2016 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 22.11.2015 SVT1
      Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 10
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 3
      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.03.2016 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: So 29.11.2015 SVT1
      Ausstrahlung auch als Zusammenschnitt mit Teil 9
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Brücke im Fernsehen läuft.

    Staffel 3 auf DVD und Blu-ray

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …