zurückFolge 38weiter

    • Magdalena

      Folge 38

      Seit Jahren kümmert sich Magdalena Wessling um eine Gruppe von Obdachlosen am Rande Münchens. Eines Morgens erhält sie einen Anruf. Einer ihrer Schützlinge hat ihr etwas Wichtiges mitzuteilen. Magdalena macht sich auf den Weg. Zu eben dieser Zeit kommt ihr Sohn Andreas nach bestandenem Abitur in einem Internat mit dem Zug in München an und ist enttäuscht, als niemand ihn erwartet. Missmutig begibt er sich nach Hause, wo wenig später auch Magdalena eintrifft. Als seine Mutter ihm mitteilt, dass sie die gemeinsame Reise wegen eines schlimmen Vorfalls in der Obdachlosensiedlung nicht unternehmen kann, ist Andreas fassungslos. Wenig später wird Magdalena Wessling in der Nähe der Obdachlosensiedlung ermordet aufgefunden. Für Hauptkommissar Köster ist dieser Fall auf den ersten Blick klar – nur einer von Magdalenas Schützlingen kommt als Täter in Frage. Doch während der Recherchen kommen Köster plötzlich Zweifel an dem angeblich so eindeutigen Tathergang. (Text: 3sat)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 14.03.1980 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Amazon Channels deAbo

      Sendetermine

       So 09.07.2006
      23:15–00:15
      23:15–3sat
       Mi 11.11.1998
      23:00–00:00
      23:00–ZDF
       Mo 25.04.1994ZDF
       Do 07.05.19923sat
       Fr 14.03.1980ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Alte im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …