Bob Ross – The Joy of Painting
    Original-Erstausstrahlung: 11.01.1983 (Englisch)

    „Jeder Mensch ein Künstler!“ Dies berühmt-berüchtigte Motto von Joseph Beuys könnte auch von Bob Ross stammen. Allein, der amerikanische Fernsehmaler hat – anders als Beuys – keine großen sozialen und politischen Revolutionen im Sinn. Bob Ross will „nur“ die einzelnen Menschen glücklicher machen, und das heißt, zu potenten Malern, die ihre eigene Welt erschaffen.

    Er will uns zeigen: Ein kleiner Künstler steckt in jedem von uns, wir müssen ihn nur herauslassen. Und das geschieht, indem wir lernen, das Malen zu lernen und das Lernen dabei nicht als Mittel zum Zweck, sondern als Selbstzweck begreifen – Spaß dran finden. (Text: BR)

    Bob Ross – The Joy of Painting auf DVD

    Bob Ross – The Joy of Painting – Streams und Sendetermine

    = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
    Mo
    21.05.01:25–01:55ARD-alpha36829.04Light at the Summit
    01:25–01:55
    Mo
    21.05.06:00–06:30ARD-alpha26020.13Double Take
    06:00–06:30
    Di
    22.05.00:20–00:45ARD-alpha36929.05Countryside Barn
    00:20–00:45
    Di
    22.05.06:00–06:30ARD-alpha26121.01Valley View
    06:00–06:30
    Mi
    23.05.00:00–00:25ARD-alpha37029.06Mountain Lake Falls
    00:00–00:25
    Mi
    23.05.06:00–06:30ARD-alpha26221.02Tranquil Dawn
    06:00–06:30
    Do
    24.05.00:00–00:30ARD-alpha37129.07Cypress Creek
    00:00–00:30
    Do
    24.05.06:00–06:30ARD-alpha26321.03Royal Majesty
    06:00–06:30
    Fr
    25.05.00:00–00:30ARD-alpha37229.08Trapper’s Cabin
    00:00–00:30
    Fr
    25.05.06:00–06:30ARD-alpha26421.04Serenity
    06:00–06:30
    Sa
    26.05.00:00–00:30ARD-alpha37329.09Storm on the Horizon
    00:00–00:30
    Sa
    26.05.06:00–06:30ARD-alpha26521.05Cabin At Trail’s End
    06:00–06:30

    Bob Ross – The Joy of Painting – Community

    Django am 23.04.2015: @KlaPoe - Staffel 15 wurde 2014 gezeigt. Alle anderen Staffeln wurden aufgrund der angeblich zu schlechten Bildqualität nie im dt. TV gezeigt. Allerdings könnt ihr euch alle Folgen (Staffel 01-31) kostenlos im Netz anschauen. Da sowieso alles auf englisch ist sollte das ganze also keine Rolle spielen :).
    KlaPoe (geb. 1950) am 29.01.2012: Hallo,
    mich würde interessieren, ob die Staffeln 1 - 15 auch
    schon jemals im Dt. Fernsehen gezeigt wurden.
    Vielleicht weiss jemand etwas dazu.
    Vielen Dank im Voraus.
    klapoe
    Andrea K. am 01.08.2011: Seine Frau hieß Jane und verstarb im Jaht 1993. Der Sohn Steven trat einige Male in seinen Sendungen auf.

    Ich habe erst heute die Frage gelesen.
    Asami Nishiwaki (geb. 1989) am 07.04.2009: Ja, Bob Ross ist toll! :)
    Wenn ich abends oftmals Durchzappe treffe ich des öfteren auf seine Sendung, da schaut man ihn dann auch ein wenig zu und ist von seiner Art die Bilder zu malen... welche Techniken er dabei verwendet... welche Gefühle und wie er sich beim Malen zum Ausdruck bringt, jedesmal fasziniert!
    Da sitzt man anfangs so vor dem Fernseher und fragt sich auch meistens, wieso er jetzt da diese Striche gezogen hat.. und manchmal fragt man sich dann auch, hat er denn jetzt nicht das Bild ruiniert? D:
    aber NEIN Bob Ross weiß mit Farbe umzugehen. 3
    Eine der besten Künstler heutzutage, wie ich finde.
    Einfach toll der Mann
    Jeannette (geb. 1974) am 14.06.2008: Wir haben die Sendung mit unserem Sohn damls 1.Jahr immer gesehen,und auch aufgezeichnt.Es tut uns sehr leit das ein so netter Mann von uns gegangen ist.

    Bob Ross – The Joy of Painting – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Bob Ross wurde 1942 in Daytona Beach, Florida, als Sohn eines Zimmermanns geboren. Er studierte an verschiedenen amerikanischen Colleges Malerei und entdeckte schließlich seine spezifische Malweise: die Nass-auf-Nass-Methode. Nachdem er diese Technik gründlich ausgebaut und etliche Hilfsmittel und Tricks erprobt hat, fing er an, auch anderen beizubringen, wie man damit schöne Landschaftsbilder kreieren kann. Er reiste seit 1981 quer durch die Vereinigten Staaten, um diese Technik vorzustellen. Zwei Jahre später produzierte er die ersten Malkurse im Fernsehen: „The Joy of Painting“ wurde zu einem Riesenerfolg. Mit freundlich säuselnder Stimme macht Bob Ross seinen Zuschauern Mut, ihre eigene Kreativität zu entdecken. Schritt für Schritt macht er vor, wie sie ihre Leinwand im Nu mit „heiteren kleinen Wölkchen“ oder „fröhlichen kleinen Bergen“ und Hütten bereichern und so ihre eigene Welt schaffen können. Das kommt an, seit 1983 reißen die Ross-Serien gar nicht mehr ab. Sein Fernseh-Malkurs ist ein gigantisches Unternehmen, das Millionen von Ross-Schülern mit dem nötigen Malwerkzeug, Anleitungsbüchern und Videos ausstattet. Bob Ross starb 1995 mit gerade einmal 52 Jahren in New Smyrna Beach, Florida, an Krebs. Seine Fernsehshow aber lebt weiter. Inspiriert von Ross hat eine Freundin von ihm, Annette Kowalski, selbst eine Methode entwickelt, wie man Blumen malt. (ARD-alpha)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Bob Ross – The Joy of Painting im Fernsehen läuft.