Berlin – Tag & Nacht

    Kommentare 1–10 von 1561weiter

    • Tegel50 (geb. 1967) am 22.10.2017 11:46

      Haha ... Krätze investiert in seine Zukunft und verdient dann natürlich bald Millionen ((-: , wie ich ihn einschätze wird er jetzt den Job bei Joe hinschmeissen, denn dafür hat er nun keine Zeit mehr und ist ja unter seiner Würde. Das geliehene Geld von Joe kann er ja dann natürlich locker zurückzahlen und wer weiss, vielleicht investiert er dann seine restlichen Millionen in das Projekt bodyburn und die können noch 20 Fillialen eröffnen...obwohl wenn jetzt keiner mehr die Duschen wischt und Handtücher aufsammelt....wäre eigentlich nen Job für Peggy, wenn es vielleicht in der Schnitte Probleme gibt und dann wäre sie wieder mit Joe ein Traumpaar und muss ja wahrscheinlich eh da bald wieder in der WG einziehen.
        hier antworten
      • Nandoo am 22.10.2017 11:46

        Uffff was Basti da verloren hat???ok,ich sags dir,...einen absolut egoistischen rosa Wal,der nur auf ihre Schnitte , Hund Mucki und Rick und Peggy bedacht war und ihren Ehemann gaaanz hinten anstellte. ,jemanden der Ihm ohne es zu wollen,ihre ganze versager Brut in"SEINE" Wohnung schleppte,die er auch noch finanzieren und aushalten musste.jemand der ihn fortwärend unterdrückte und ausgenutzt hat und jemanden der nur ein paar alberne küsschen und zuneigung an Ihn vergab,solange er das gemacht hat ,was diese egoistische Kuh von ihm forderte..ich finde mit Mandy fährt Basti allemal besser als mit Paula und er sollte froh sein ,dieses egoistische Ungetüm los zu sein.jetzt nur noch Hohlhippe Peggy den wohnungsschlüssel abnehmen,dann ist er all diese Zecken los und er kann sich auf seine neue beziehung konzentrieren.Ach ja und auf all diese verlogenen und missgünstigen Moralapostelfreunde,wie Alina, Pimmelbärchen und jeder andere dieser Loser, der meint darüber ein Urteil abgeben zu müssen,würde ich an seiner stelle auch sch...n!
          hier antworten
        • User 5288 am 21.10.2017 17:41

          Ich finde Paula und Basti gehören zusammen und finde das total blöd! Hoffentlich kapiert Basti schnell was er da verloren hat und geht zu Paula zurück! Die Beiden waren immer mein Lieblingspärchen.
            hier antworten
          • Susi-Sorglos74 am 21.10.2017 10:08

            Ich könnte die Krise kriegen wenn ich sehe wie sich alle als Moralapostel aufführen!!! Aggro-Alina die ständig ihren Senf überall zugeben muss. Pimmelbärchen, der sowieso jede Beziehung in den Sand setzt und dann auch noch diese Psycho-Milla die auch nix geschissen bekommt ( und ja auch noch NIE fremdgegangen ist)! Zu allem übel taucht jetzt auch noch Peggy wieder auf. Der würde ich ja als erstes den Wohnungsschlüssel abnehmen und sie nach draußen befördern. Können doch jetzt alle bei Rick einziehen. Da können dann alle drei in Ruhe weiterlsaufen und sich gegenseitig erzählen wie ach so toll sie doch sind. Zu Krätze fällt mir langsam auch nix mehr ein. Der ist wirklich an Dummheit nicht zu übertreffen. Den hätte ich an Emmis stelle in seine Eierkartons getackert und in der Spree versenkt. .
            • Thommi am 21.10.2017 13:45

              Dieser Rätze-kratze kommt mir immer vor wie "Bernd das Brot" mit Tendenz zum Rumpelstiel. Wenn der immer seine dämlichen Graupen rausschraubt und dann zu Emmi säuselt: "Aber du bist doch meine Freundin!", dann könnte ich ihm Eine geben. Die Krönung der Geschichte ist dann immer wenn behauptet wird, dass er einen guten Job hat wo er viel Kohle verdient. Ich lach mich tot als Putzfrau im Studio von dem Fitnessguru David und seinem "Ich schmeiß ne Runde Eiweißshake-Dad" mit der Kapazität für max. 4 Personen-Kurse.
            hier antworten
          • User 1274994 am 21.10.2017 09:47

            Tja Leute was soll ich sagen, dass ist nun mal die erste Ehe auf der Welt die auseinander geht *lach*
            Ich finde Alina so lächerlich. Sagt, er demütigt Paula, wenn er mit der Neuen da auftaucht aber bei Lisa und David war es für sie ok, dass die sich vor Alessias Augen abgeschlabbert haben.
            Auf einmal macht Paula ein auf Opfer, sie wollten ja jetzt ein Baby und so. Es muss alles passieren wie SIE es will. Das so keine Ehe funktioniert ist doch klar. Und auf Peggys Meinung hat die Welt noch gewartet *augen verdreh und hand vorn kopf klatsch*

            Ich freue mich auch schon drauf wenn Ninas rosarote Welt auseinander bricht und die endlich mal wieder auf den Boden zurück kehrt. Die ist ja an Arroganz nicht mehr zu überbieten.
              hier antworten
            • Nandoo am 20.10.2017 21:14

              ausgerechnet die Alte Kampflesbe Alina muss sofort ihren neugierigen Zinken wieder in Dinge stecken,die sie absolut nichts angehen.hinterlässt selber nur überall verbrannte erde in ihren beziehungen und bringt selber nichts auf die kette,aber die 10000 Tacken von Greta doch gerne angenommen,bevor diese in die Wüste geschickt wurde,damit sie und Wieselfresse Hoffmann eine Bar eröffnen konnten,die soll blos ihre schnauze halten,denn sie ist die schlimmste von allen.Auch Pimmelbärchen hat keinerlei berechtigung ein Urteil dazu abzugeben,der soll mal seine vergangenheit mit Peggy Revue passieren lassen,bevor er andere Urteilt.
                hier antworten
              • Icke_wa am 20.10.2017 20:08

                Man man man... all diese Moralapostel die jetzt auf Basti einreden... und klar ist Mandy die Schlampe... welch einfache Welt...

                Joe soll mal daran denken das er primär Bastis Freund ist...klar ist es hart für Paula ...aber Basti hat es sich wirklich nicht einfach gemacht..auch wenn er keine Eier hat...und wo die Liebe hinfällt

                Und jetzt noch Alina... im Ernst... was soll das... ok das die das alles nicht soo dolle finden ok...aber ein bisschen könnte man den Lappen ja auch verstehen...aber nein...Paula hat aaaalllees richtig gemacht, Basti ist das Schwein und Mandy die dumme Schlampe...

                Schöne einfache btn Realität

                Am Ende beugt sich Basti noch dem Druck und winselt reumütig zu Rosarot zurück

                Pegggyyyy ey is back und teilt gleich richtig aus
                Man darf auf n/Woche gespannt sein
                  hier antworten
                • User 1250675 am 20.10.2017 19:59

                  Alina spielt wieder Mutter Teresa ich kann garnicht soviel essen wie ich kotzen möchte.Halt dich mal die Fresse dumme Kuh
                    hier antworten
                  • Kimme-Korn am 20.10.2017 16:14

                    Was für eine anstrengende Folge voll mit Heulsusen Geflenne - auch nicht leicht zu ertragen wenn Honk Daniel den Mund aufmacht - der sollte wirklich mal eine Sprachschule besuchen, könnte aber für die Sonderschule eventuell noch gereicht haben - die Story um das Fotoshooting war nur ein schlechter Witz und natürlich wird bei jeder Volljährigen Frau auf der Bullen-Wache immer die Mutter geholt...ganz zu schweigen das man in solchen Klamotten selbstverständlich unbehelligt durch Berlin gehen könnte, auch ohne peinlich die Flucht ergreifen zu müssen - haben die Macher wohl Berlin mit Saudi Arabien verwechselt...kann ja mal vorkommen! Zur Fetisch Kritik...natürlich gibt es Nylon Fetischisten denen es spass macht eben diese in Fetzen zu reißen - nicht nur Lack und Leder ist Fetisch!
                    • Lästermaul am 22.10.2017 10:44

                      Klar gibts Nylon- oder Bodystocking Fetis die stehen aber kaum auf hautfarbene Kompressionsrümpfe die oben nichtmal nen ordentlichen Abschluß haben sondern einfach abgrschnitten sind *grins*
                    • Kimme-Korn am 22.10.2017 21:25

                      Jep....stimme dir zu - schlechter kann man so etwas kaum verkaufen :-( - hatte auch nicht mitbekommen warum die plötzlich allein und in voller Montur von den Fotografen zurück gelassen wurden.
                    hier antworten
                  • User 1274994 am 20.10.2017 13:12

                    Geil *tot lach* , paula hält sich für so geil, dass sie eher denkt Basti wäre krank anstatt von einer Affäre auszugehen. Die hält sich echt für unwiderstehlich. So mit sich selbst beschäftigt, dass sie nicht mal ahnte was abgeht.
                    • Papa_Joe am 20.10.2017 15:50

                      Die Tunte Rick spricht ihr ja auch noch gut zu und bekräftigt Puala in ihrem glauben die sie absolut keine Schuld an der Situation hat.

                      Paula soll doch froh sein. Basti ist jetzt weg und Paula kann sich ganz um ihre einzig wahre Liebe, die Schnitte, kümmern.
                      Im Laden ändert sich auch nichts. Wenn Mandy gefeuert wird spart sich Paula sogar noch das Gehalt. Sind ja eh nie Kunden da um die sich Mandy kümmern müsste.
                    hier antworten

                  Erinnerungs-Service per E-Mail

                  Wir informieren Sie kostenlos, wenn Berlin – Tag & Nacht im Fernsehen läuft.

                  Berlin – Tag & Nacht auf DVD

                  Auch interessant …