Babylon 5

    zurückStaffel 2: Schatten am Horizont / The Coming of Shadows, Folge 1–22weiter

    • Staffel 2, Folge 1 (45 Min.)
      Lieutenant Commander Ivanova (Claudia Christian, l.) sagt Kaufleuten und Botschaftern ihre Meinung. – Bild: ProSieben MAXX
      Lieutenant Commander Ivanova (Claudia Christian, l.) sagt Kaufleuten und Botschaftern ihre Meinung. – Bild: ProSieben MAXX

      Commander Sinclair ist als Botschafter zu den Minbari versetzt worden. Captain John Sheridan, ein Kriegsheld im Kampf gegen die Minbari, übernimmt das Kommando über Babylon 5. Da greift ein abtrünniger Raumkreuzer der Minbari an. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 31.12.1995 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 02.11.1994 Syndication
    • Staffel 2, Folge 2 (45 Min.)
      Botschafter G'Kar (Andreas Katsulas, l.) erzählt Botschafter Londo (Peter Jurasik, r.) von seinen Bedenken ... – Bild: ProSieben MAXX
      Botschafter G'Kar (Andreas Katsulas, l.) erzählt Botschafter Londo (Peter Jurasik, r.) von seinen Bedenken ... – Bild: ProSieben MAXX

      G’Kar sieht die Rückkehr der Finsternis voraus, doch niemand will ihm Glauben schenken. Londo verstrickt sich unterdessen immer tiefer in Mordens Intrigen. Dunkle Zeiten stehen Babylon 5 und der ganzen Galaxie bevor. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 07.01.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 09.11.1994 Syndication
    • Staffel 2, Folge 3 (45 Min.)
      Commander Ivanova (Claudia Christian, r.) wird von einem grünen Drazi mit einem Dolch bedroht. – Bild: ProSieben MAXX
      Commander Ivanova (Claudia Christian, r.) wird von einem grünen Drazi mit einem Dolch bedroht. – Bild: ProSieben MAXX

      Die geheimnisvollen Techno-Magier versammeln sich auf Babylon 5. Londo versucht sofort, sich ihre Zauberkräfte dienstbar zu machen. Captain Sheridan befördert Susan Ivanova zum Commander. Sie soll diplomatische Aufgaben übernehmen und die Drazi, die sich erbitterte Kämpfe liefern, befrieden. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 14.01.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 16.11.1994 Syndication
    • Staffel 2, Folge 4 (45 Min.)
      Dr. Franklin (Richard Biggs, l.) untersucht Botschafterin Delenn (Mira Furlan, r.). – Bild: ProSieben MAXX
      Dr. Franklin (Richard Biggs, l.) untersucht Botschafterin Delenn (Mira Furlan, r.). – Bild: ProSieben MAXX

      Auf dem Weg in die Randzonen dockt das Forschungsraumschiff Cortez auf Babylon 5 an. Als die Cortez unter dem Kommando von Captain Jack Maynard ihre Reise fortsetzt, strandet sie im Hyperraum. Eine Rettung scheint aussichtslos. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 21.01.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 23.11.1994 Syndication
    • Staffel 2, Folge 5 (45 Min.)
      Cirrus (Anne-Marie Johnson, r.) wird von Dr. Franklin (Richard Biggs,l.) befragt, wie es zu dem merkwürdigen Tod ihres Mannes kam. – Bild: ProSieben MAXX
      Cirrus (Anne-Marie Johnson, r.) wird von Dr. Franklin (Richard Biggs,l.) befragt, wie es zu dem merkwürdigen Tod ihres Mannes kam. – Bild: ProSieben MAXX

      Babylon 5 nimmt eine unbekannte Raumkapsel an Bord. Im Inneren findet man die Leiche eines Mannes und eine Frau im Kälteschlaf. Als Dr. Franklin die Frau reanimiert, geschehen grausame Morde. Garibaldi sieht eine Verbindung zu dem verrückten Prediger Amis. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 28.01.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 30.11.1994 Syndication
    • Staffel 2, Folge 6 (45 Min.)
      Nach dem Mord an Mr. Isogi ist auch Talia Winters (Andrea Thompson, l.) in Gefahr. Daher begleitet sie Garibaldi (Jerry Doyle, r.) zu ihrem Quartier. – Bild: ProSieben MAXX
      Nach dem Mord an Mr. Isogi ist auch Talia Winters (Andrea Thompson, l.) in Gefahr. Daher begleitet sie Garibaldi (Jerry Doyle, r.) zu ihrem Quartier. – Bild: ProSieben MAXX

      Der Telepath Taro Isogi will sich auf Babylon 5 mit einer Vertreterin der Marskolonie treffen. Isogi will den Marskonflikt unblutig beenden. Doch kurz nach seinem Eintreffen wird er ermordet. Auch Talia Winters wird bedroht. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 04.02.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 07.12.1994 Syndication
    • Staffel 2, Folge 7 (45 Min.)
      Londo (Peter Jurasik, r.) gibt anläßlich seiner Erhebung ein großes Fest, zu dem er auch G'Kar (Andreas Katsulas, l.) eingeladen hat. – Bild: ProSieben MAXX
      Londo (Peter Jurasik, r.) gibt anläßlich seiner Erhebung ein großes Fest, zu dem er auch G'Kar (Andreas Katsulas, l.) eingeladen hat. – Bild: ProSieben MAXX

      Talias Ex-Mann Stoner kommt auf die Station. Er behauptet, sich vom Psi-Corps getrennt zu haben. Garibaldi bleibt misstrauisch. Botschafter Mollari bekommt Besuch von seinen drei Frauen. Er teilt ihnen mit, dass er nur eine von ihnen behalten will. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 11.02.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 14.12.1994 Syndication
    • Staffel 2, Folge 8 (45 Min.)
      Psi-Polizist Bester (Walter Koenig, hinten l.), der nach Babylon 5 gekommen ist, um die Fluchthelferorganisation zu zerschlagen, meldet sich bei Talia Winters (Andrea Thompson, r.). – Bild: ProSieben MAXX
      Psi-Polizist Bester (Walter Koenig, hinten l.), der nach Babylon 5 gekommen ist, um die Fluchthelferorganisation zu zerschlagen, meldet sich bei Talia Winters (Andrea Thompson, r.). – Bild: ProSieben MAXX

      Der Psi-Cop Bester hat auf Babylon 5 eine Fluchthilfeorganisation für abtrünnige Telepathen aufgespürt. Mit Hilfe von Talia Winters will er die Telepathen gefangennehmen. Talia verbirgt jedoch etwas vor dem unbeliebten Bester. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 18.02.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 26.01.1995 Syndication
    • Staffel 2, Folge 9 (45 Min.)
      Der Imperator der Centauri (Turhan Bey, r.) im Gespräch mit Dr. Franklin (Richard Biggs, l.). – Bild: ProSieben MAXX
      Der Imperator der Centauri (Turhan Bey, r.) im Gespräch mit Dr. Franklin (Richard Biggs, l.). – Bild: ProSieben MAXX

      Der Imperator der Centauri besucht die Station. Er strebt eine Versöhnung mit den Narn an. Doch kurz nach seiner Ankunft stirbt er. Sein Vorhaben ist gescheitert. Nach dem Überfall der Centauri auf eine Narn-Kolonie erklären die Narn den Centauri den Krieg. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 25.02.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 01.02.1995 Syndication
    • Staffel 2, Folge 10 (45 Min.)
      Botschafterin Delenn (Mira Furlan, l.) ist über die vielen Soldaten auf Babylon 5 sehr beunruhigt. Sie teilt Garibaldi (Jerry Doyle, r.) ihre Sorgen mit. – Bild: ProSieben MAXX
      Botschafterin Delenn (Mira Furlan, l.) ist über die vielen Soldaten auf Babylon 5 sehr beunruhigt. Sie teilt Garibaldi (Jerry Doyle, r.) ihre Sorgen mit. – Bild: ProSieben MAXX

      Eine Division der Erdstreitkräfte trifft unerwartet auf Babylon 5 ein. Captain Sheridan muss 25.000 Soldaten auf der Station beherbergen. Die Truppen unter dem Kommando von General Franklin sollen die legendäre Festung Matok auf dem Planeten Akdor erobern. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 03.03.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 08.02.1995 Syndication
    • Staffel 2, Folge 11 (45 Min.)
      Alarm in Sektor 92 (Staffel 2, Folge 11) – Bild: kabel eins
      Alarm in Sektor 92 (Staffel 2, Folge 11) – Bild: kabel eins

      Captain Sheridans Kampfflieger wird im Sektor 92 von einem unbekannten Raumschiff gekidnappt. Zusammen mit einem anderen Gefangenen, einem Narn, wird Sheridan gefoltert und grausamen Spielchen ausgesetzt. Delenn macht sich auf die Suche nach dem Captain. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 10.03.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Di 14.02.1995 Syndication
    • Staffel 2, Folge 12 (45 Min.)
      Auf dem Pulverfaß (Staffel 2, Folge 12) – Bild: ProSieben MAXX
      Auf dem Pulverfaß (Staffel 2, Folge 12) – Bild: ProSieben MAXX

      Ivanova muss sich mit einem Botschafter der Lumati herumärgern. Zudem ist der Konflikt zwischen Narn und Centauri längst zum Krieg eskaliert. Auch vor Babylon 5 macht der Konflikt nicht halt. Ein erstes Todesopfer wird beklagt, weitere sind zu befürchten. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 17.03.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 22.02.1995 Syndication
    • Staffel 2, Folge 13 (45 Min.)
      Garibaldi (Jerry Doyle, l.), als Privatmann verkleidet, und Dr. Franklin (Richard Biggs, r.) befinden sich auf einer der unteren Ebenen. Sie versuchen verzweifelt, Dr. Jacobs zu finden, bevor es dem Geheimdienst der Erde gelingt, den Mann zu stellen. – Bild: ProSieben MAXX
      Garibaldi (Jerry Doyle, l.), als Privatmann verkleidet, und Dr. Franklin (Richard Biggs, r.) befinden sich auf einer der unteren Ebenen. Sie versuchen verzweifelt, Dr. Jacobs zu finden, bevor es dem Geheimdienst der Erde gelingt, den Mann zu stellen. – Bild: ProSieben MAXX

      Geheimagenten der Erde suchen auf Babylon 5 nach dem flüchtigen Leibarzt von Präsident Clark. Dieser Dr. Jacobs weiß zuviel über Clarks schmutzige Geschäfte. Sherdian sieht sich vor die Wahl zwischen seinem Gewissen und seinen Befehlen gestellt. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 24.03.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 01.03.1995 Syndication
    • Staffel 2, Folge 14 (45 Min.)
      Minbari lügen nicht (Staffel 2, Folge 14) – Bild: ProSieben MAXX
      Minbari lügen nicht (Staffel 2, Folge 14) – Bild: ProSieben MAXX

      Captain Sheridan wird des Mordes beschuldigt: Er soll einen Minbari getötet haben. Niemand glaubt ihm, dass er aus Notwehr gehandelt hat. Vor allem seine Taten während des Krieges sprechen gegen ihn. Sheridans ganze Karriere steht auf dem Spiel. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 31.03.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 26.04.1995 Syndication
    • Staffel 2, Folge 15 (45 Min.)
      Unmittelbar nach dem Zusammenstoß zwischen Narn und Centauri informiert Cynthia Torqueman (Kim Zimmer) ihre Zuschauer über die Katastrophe. Im Hintergrund werden Verletzte behandelt. – Bild: ProSieben MAXX
      Unmittelbar nach dem Zusammenstoß zwischen Narn und Centauri informiert Cynthia Torqueman (Kim Zimmer) ihre Zuschauer über die Katastrophe. Im Hintergrund werden Verletzte behandelt. – Bild: ProSieben MAXX

      Die ISN-Reporterin Cynthia Torqueman will über den Alltag auf Babylon 5 berichten. Zusammen mit Millionen von Zuschauern wird sie jedoch Zeuge, wie direkt vor der Station ein Narn-Kreuzer ein Centuri-Schiff zerstört. Die Station wird in den Konflikt hineingezogen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 14.04.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 03.05.1995 Syndication
    • Staffel 2, Folge 16 (45 Min.)
      Die Telepathin Talia Winters (Andrea Thompson, M.) ist auf einem Gang mit Morden zusammengetroffen und in einen Schockzustand versetzt worden. Sie wird von Dr. Franklin (Richard Biggs, l.) untersucht. Zack Allen (Jeff Conaway, r.), ein Mann vom Sicherheitsdienst, hört mit an, was Talia Winters Dr. Franklin schildert. – Bild: ProSieben MAXX
      Die Telepathin Talia Winters (Andrea Thompson, M.) ist auf einem Gang mit Morden zusammengetroffen und in einen Schockzustand versetzt worden. Sie wird von Dr. Franklin (Richard Biggs, l.) untersucht. Zack Allen (Jeff Conaway, r.), ein Mann vom Sicherheitsdienst, hört mit an, was Talia Winters Dr. Franklin schildert. – Bild: ProSieben MAXX

      Sheridan erfährt, dass es sich bei dem geheimnisvollen Mr. Morden um einen Überlebenden der Ikarus handelt. Er lässt Morden verhaften. Dieser hätte wie alle anderen bei der Vernichtung der Ikarus umkommen müssen. Delenn und Kosch enthüllen ihm die schreckliche Wahrheit. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 28.04.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 10.05.1995 Syndication
    • Staffel 2, Folge 17 (45 Min.)
      Duell unter Freunden (Staffel 2, Folge 17) – Bild: ProSieben MAXX
      Duell unter Freunden (Staffel 2, Folge 17) – Bild: ProSieben MAXX

      Londo Molinari wird von seinem alten Freund Urza um Hilfe gebeten. Dieser soll auf Centauri Prime als Verräter ausgeschaltet werden. Londo sagt Urza seine Unterstützung zu. Doch von Lord Refa muss er erfahren, dass er damit auch sein eigenes Leben aufs Spiel setzt. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 21.04.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 17.05.1995 Syndication
    • Staffel 2, Folge 18 (45 Min.)
      Dr. Franklin (Richard Biggs, r.), der Chefarzt auf Babylon 5, im Gespräch mit seinem Markab-Kollegen Lazarenn (Jim Norton, l.), der ihm erklärt, dass die Seuche schon einmal aufgetreten ist und dass die Markab glauben, nur jemand, der unmoralisch lebt, könne von dieser Seuche befallen werden. – Bild: ProSieben MAXX
      Dr. Franklin (Richard Biggs, r.), der Chefarzt auf Babylon 5, im Gespräch mit seinem Markab-Kollegen Lazarenn (Jim Norton, l.), der ihm erklärt, dass die Seuche schon einmal aufgetreten ist und dass die Markab glauben, nur jemand, der unmoralisch lebt, könne von dieser Seuche befallen werden. – Bild: ProSieben MAXX

      Auf Babylon 5 erkranken plötzlich alle Angehörigen der Markab an einer mysteriösen Seuche. Dr. Franklin ist machtlos. Immer mehr Markab sterben. Panik greift um sich. Es kommt zu gewalttätigen Übergriffen auf der Station. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 05.05.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 24.05.1995 Syndication
    • Staffel 2, Folge 19 (45 Min.)
      Die Telepathin Lyta Alexander (Patricia Tallman, r.) hat alle Mitglieder der Führungsebene ergebnislos getestet. Alle sind in Ordnung. Jetzt hat sie rein zufällig Talia gesehen, das Passwort gesendet und herausgefunden, dass Talia Winters die Spionin des Psi-Corps ist. Captain Sheridan (Bruce Boxleitner, l.) ist über diese Entdeckung entsetzt. – Bild: ProSieben MAXX
      Die Telepathin Lyta Alexander (Patricia Tallman, r.) hat alle Mitglieder der Führungsebene ergebnislos getestet. Alle sind in Ordnung. Jetzt hat sie rein zufällig Talia gesehen, das Passwort gesendet und herausgefunden, dass Talia Winters die Spionin des Psi-Corps ist. Captain Sheridan (Bruce Boxleitner, l.) ist über diese Entdeckung entsetzt. – Bild: ProSieben MAXX

      Die Telepathin Lyta Alexander kehrt überraschend auf die Station zurück. Sie ist auf der Flucht vor dem Psi-Corps. Sie berichtet Sheridan, dass sich unter seinen Leuten ein Verräter befinden muss. Dieser sei vom Psi-Corps eingeschleust worden. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 12.05.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 11.10.1995 Syndication
    • Staffel 2, Folge 20 (45 Min.)
      Die Armee des Lichts (Staffel 2, Folge 20) – Bild: kabel eins
      Die Armee des Lichts (Staffel 2, Folge 20) – Bild: kabel eins

      Der Krieg zwischen den Narn und den Centauri eskaliert. Bei ihrer Invasion auf dem Narn-Heimatplaneten setzen die Centauri verbotene Massebeschleuniger ein. G’Kar muss Sheridan um Asyl auf Babylon 5 bitten. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 19.05.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 18.10.1995 Syndication
    • Staffel 2, Folge 21 (45 Min.)
      Sicherheitschef Michael Garibaldi (Jerry Doyle, l.) sagt G'Kar (Andreas Katsulas, r.), daß die Transporte, mit denen Waffen für die Widerstandsbewegung der Narn herbeigeschafft werden, ab sofort unterbleiben müssen. – Bild: ProSieben MAXX
      Sicherheitschef Michael Garibaldi (Jerry Doyle, l.) sagt G'Kar (Andreas Katsulas, r.), daß die Transporte, mit denen Waffen für die Widerstandsbewegung der Narn herbeigeschafft werden, ab sofort unterbleiben müssen. – Bild: ProSieben MAXX

      Der Inquisitor der Vorlonen erscheint auf der Station. Er unterzieht Delenn einem seiner berüchtigten Verhöre. Sie soll sich den großen Aufgaben des drohenden Krieges gegen die Schatten als würdig erweisen. Entweder besteht Delenn das Verhör oder sie muss sterben. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 02.06.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 25.10.1995 Syndication
    • Staffel 2, Folge 22 (45 Min.)
      Ein Pakt mit dem Teufel (Staffel 2, Folge 22) – Bild: ProSieben MAXX
      Ein Pakt mit dem Teufel (Staffel 2, Folge 22) – Bild: ProSieben MAXX

      Ein Abgesandter des Friedensministeriums informiert sich auf Babylon 5 über den Krieg zwischen Centauri und den Narn. Zu Sheridans Entsetzen verkündet er einen Nichtangriffspakt zwischen Menschen und Centauri. Ein intergalaktischer Krieg scheint kurz bevorzustehen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 09.06.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 01.11.1995 Syndication

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Babylon 5 im Fernsehen läuft.

    Staffel 2 auf DVD und Blu-ray