Staffel 1, Folge 1–22

    • Staffel 1, Folge 1 (22 Min.)
      Bild: ORF1
      Vorurteile (Staffel 1, Folge 1) – © ORF1

      Bobby O’Neil und seine Verlobte Liz sind ein wahres Traumpaar. Liz ist eine kunstbegeisterte Harvard-Studentin, Bobby hilft seinem Vater Mace mit dem Familienbetrieb, einer Kneipe in Boston. Doch die beiden Turteltauben haben ein Problem: Ihre Familien passen einfach nicht zueinander. Um den Kindern einen Gefallen zu tun, versuchen sich die Familien, Bobbys streng katholische Eltern und Lizs schwules Vaterpärchen, zu arrangieren – Chaos ist vorprogrammiert! (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 31.07.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 01.10.2003 ABC
    • Staffel 1, Folge 2 (22 Min.)
      Bild: ORF1
      In Teufels Küche (Staffel 1, Folge 2) – © ORF1

      Das morgendliche Kaffeekochen bei den Stoddards endet für Bobby in einer Katastrophe, denn irgendwie schafft er es, nicht nur die Kaffeemaschine zu ruinieren sondern auch noch die ganze Küche in ein riesiges Schwimmbecken zu verwandeln. Der herbeigerufene Vater macht sich daran, den Schaden zu reparieren – mauert aber dummerweise die Steckdose mit ein. Das ist mehr als ausreichend, um den gewissenhaften Philip auf die Palme zu bringen … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 07.08.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 15.10.2003 ABC
    • Staffel 1, Folge 3 (22 Min.)
      Bild: ORF1
      Die Wahrheit und ihre Folgen (Staffel 1, Folge 3) – © ORF1

      Liz zweifelt daran, dass Bobby immer ehrlich zu ihr ist. Als Beweis verlangt sie von ihm, dass er all seinen Exfreundinnen die Wahrheit über die Trennungsgründe sagt. Leider verliebt sich die attraktive Sherry dabei aufs neue in ihren Exfreund Bobby und verfolgt ihn. Bobby fühlt sich hin- und hergerissen. Wird er seiner Liz treu bleiben? (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 14.08.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 08.10.2003 ABC
    • Staffel 1, Folge 4 (22 Min.)
      Bild: sixx
      Das Baseballspiel (Staffel 1, Folge 4) – © sixx

      Philip hat Karten für ein Baseballspiel ergattert. Natürlich kann Baseballfreak Bobby nicht Nein sagen und lädt sofort seinen Vater mit ein. Das Sportevent fängt viel versprechend an, doch bald müssen die vier Männer einsehen, dass ihre Vorstellungen von einem gelungenen Abend einfach grundverschieden sind. Auch Liz hat ihre Probleme. Bei einem Sonderverkauf mit Audrey und Maddy fühlt sie sich ziemlich fehl am Platz … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 21.08.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 22.10.2003 ABC
    • Staffel 1, Folge 5 (22 Min.)
      Bild: sixx
      Der Doktor mit den weichen Händen (Staffel 1, Folge 5) – © sixx

      Maces Magengeschwür wird immer schlimmer. Obwohl ihm Bobby, Simon und Liz einen ausgezeichneten Arzt empfehlen, lehnt Mace ab. Er befürchtet nämlich, Dr. Moretti könne schwul sein. Und sich in die Behandlung eines Schwulen zu begeben, passt nicht in sein konservatives Weltbild. Als Mace sich dann aber doch zu einem Arztbesuch bewegen lässt, glänzt Dr. Moretti durch sein fachliches Können. Mace muss erkennen, dass sexuelle Neigung nichts mit Kompetenz zu tun hat … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 28.08.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 29.10.2003 ABC
    • Staffel 1, Folge 6 (22 Min.)
      Bild: ORF1
      Die wundersame Auferstehung (Staffel 1, Folge 6) – © ORF1

      Bobbys Familie fährt zur Beerdigung des kürzlich verstorbenen Onkel Paddy. Liz begleitet die Trauergemeinde – ein fataler Fehler, denn auf der Totenwache tritt sie von einem Fettnäpfchen ins nächste. Die Andacht endet in einer Katastrophe, als Liz auch noch gegen den Sarg rennt. Doch ihr Missgeschick hat überraschende Folgen … In der Zwischenzeit leiten Liz’ Väter die Kneipe – zu Bobbys Erstaunen mit großem Erfolg … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 04.09.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 05.11.2003 ABC
    • Staffel 1, Folge 7 (22 Min.)

      Mace engagiert sich als freiwilliger Wahlhelfer für den Kandidaten Charlie Carson. Nicht ganz uneigennützig, denn Carsons Wahlprogramm sieht den Bau eines Hotels in der Nähe von Maces Bar vor. Auch Philipp meldet sich zur freiwilligen Arbeit. Doch irgendetwas ist faul an Charlie Carson. Eines Tages sollen sie für Carson einen toten Schwan vergraben, den dieser angeblich im Vollrausch getötet hat. Die beiden stellen Nachforschungen an – mit schwerwiegenden Folgen … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 11.09.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 12.11.2003 ABC
    • Staffel 1, Folge 8 (22 Min.)
      Bild: ORF1
      Die Verlobungsparty (Staffel 1, Folge 8) – © ORF1

      Bobby und Liz wollen ihre Verlobung feiern, doch wie immer haben ihre Eltern unterschiedliche Vorstellungen von einer gelungenen Party. Verzweifelt ergreifen Bobby und Liz die Flucht – sie wollen ein Wochenende zu zweit auf einer Berghütte verbringen und dort vielleicht heimlich heiraten. Dadurch alarmiert, steigen ihre Eltern sofort ins Auto und heften sich an die Fersen des Pärchens. Doch unterwegs bleibt ihr Wagen im tiefen Schnee stecken … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 18.09.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 19.11.2003 ABC
    • Staffel 1, Folge 9 (22 Min.)

      Die O’Neils bekommen überraschend Besuch von Oma Colleen, doch leider ist die gesamte Familie genau an diesem Abend bei Liz’ Vätern zum Essen eingeladen. Niemand traut sich jedoch Oma Colleen zu sagen, dass die beiden netten Gastgeber ein schwules Pärchen sind. Als die alte Dame auch noch Tante Kate einlädt, weil angeblich zwei allein stehende Männer dabei seien, eskaliert die Situation … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 02.10.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 26.11.2003 ABC
    • Staffel 1, Folge 10 (22 Min.)
      Bild: ORF1
      Künstlerische Differenzen (Staffel 1, Folge 10) – © ORF1

      Zwischen Audrey und Mace kommt es zum Streit, hat er doch ein ziemlich hässliches Bild an Philip verkauft, das Audrey kurz davor auf dem Flohmarkt erstanden hatte. Als Audrey bemerkt, dass ihr Kunstwerk verschwunden ist, ist es bereits zu spät. Philip hat das Bild bereits weiterverkauft. Um seine Missetat wieder gut zu machen, zwingt Audrey Mace dazu, ihr das Bild wieder zu beschaffen – koste es, was es wolle. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 09.10.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 10.12.2003 ABC
    • Staffel 1, Folge 11 (22 Min.)
      Bild: ORF1
      Stille Nacht, tödliche Nacht (Staffel 1, Folge 11) – © ORF1

      Liz und Bobby planen, das Weihnachtsfest gemeinsam mit ihren Familien zu feiern. Es kostet die beiden zwar immense Kraft, die Eltern zu überzeugen, doch schließlich ist man sich einig. Bobby bietet an, mit Mace einen Tannenbaum zu kaufen. Als sie jedoch den Baum aufstellen wollen, verrenkt sich Mace den Rücken. Simon und Philip verabreichen ihm daraufhin heftige Schmerztabletten. Es droht, ein total chaotischer Weihnachtsabend zu werden … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 16.10.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 17.12.2003 ABC
    • Staffel 1, Folge 12 (22 Min.)
      Bild: ORF1
      Ein heikles Thema (Staffel 1, Folge 12) – © ORF1

      Bobby ist sauer, dass Liz über ihr gemeinsames Sexualleben mit ihren Vätern gesprochen hat. Dass es in der Beziehung der beiden nun kriselt, erfüllt Mace und Philip anscheinend mit Genugtuung. Im Gegensatz zu Simon und Audrey: Die beiden versuchen zu retten, was noch zu retten ist, damit Bobby und Liz zusammen bleiben … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 23.10.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 07.01.2004 ABC
    • Staffel 1, Folge 13 (22 Min.)

      Philip veranstaltet eine Ausstellung, auf der er eine „Gingko-Installation“ präsentiert, bestehend aus einem Sessel, einem Tisch mit Chips und einem Fernseher. Als Mace sich ahnungslos an den Tisch setzt und die Chips isst, verleiht sie dem Kunstwerk unbewusst eine neue Bedeutung. Die neue „Mace-Gingko-Installation“ findet großen Anklang, und Philip integriert Mace dauerhaft in seine Installation. Indes liefert sich Audrey einen Kochwettbewerb mit Schwester Mary Margaret … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 30.10.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 14.01.2004 ABC
    • Staffel 1, Folge 14 (22 Min.)
      Bild: ORF1
      Musik gegen Waffen (Staffel 1, Folge 14) – © ORF1

      Simon hat ein Musical geschrieben, das im Wilden Westen spielt und als Benefizveranstaltung aufgeführt werden soll. Der gesamte Erlös soll der Waffenkontrolle gestiftet werden. Mace ist sauer und sieht es überhaupt nicht ein, weshalb er das Geld den „Waffenkontrollettis“ geben soll. Als die Veranstaltung zu platzen droht, weil die beiden Hauptdarsteller in letzter Minute ausgefallen sind, haben Audrey und Philip ihren großen Auftritt … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 06.11.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 21.01.2004 ABC
    • Staffel 1, Folge 15 (22 Min.)
      Bild: sixx
      Der finale Boxkampf (Staffel 1, Folge 15) – © sixx

      Dan und Mace wollen zum Angeln fahren. Ihre ständigen Rivalitäten können die zwei Freunde dabei nicht ganz weglassen – zu sehr beschäftigt sie noch ihr Boxkampf aus alten Tagen. Das Unvermeidliche passiert: Es kommt zu einer Neuauflage des Faustkampfes. Maddy lernt indes den Referendar Lance kennen und verknallt sich in ihn. Als Bobby ihr aber klar macht, sie passe nicht zu Lance, weil er viel zu intelligent sei, gibt Maddy enttäuscht auf. Etwas voreilig, wie sich herausstellt. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 13.11.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 28.01.2004 ABC
    • Staffel 1, Folge 16 (22 Min.)

      Bobby möchte den Valentinstag mit Liz verbringen – nach dem gleichen Schema, wie er es seit Jahren mit seinen Ex-Freundinnen macht. Als Liz das erfährt, ist sie sauer, und Bobby muss sich etwas Neues einfallen lassen. Es gelingt ihm aber nicht, Liz zu begeistern … Nebenbei stellt sich heraus, dass Simon in einer Boy Group gesungen hat. Mehr noch: Er hatte sogar etwas mit einem der Jungs aus der Band, und darüber ist Philip alles andere als erfreut … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 20.11.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 11.02.2004 ABC
    • Staffel 1, Folge 17 (22 Min.)

      Audrey und Mace beabsichtigen, die Liaison von Bobby und Liz schnellstens in geordnete Bahnen zu bringen, indem sie die beiden verheiraten. Dagegen haben Simon und Philip generell nichts einzuwenden – dennoch sind die alten Konflikte wieder da: Während Philip in einem Ballsaal feiern möchte, ist Mace für einen Bankettsaal bei Leonard’s. Und auch Philip hat so seine Ansprüche. Bobby fühlt sich indes von seinen Freunden überrollt – da hilft nur noch ein klärendes Gespräch mit Liz. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 04.12.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 18.02.2004 ABC
    • Staffel 1, Folge 18 (22 Min.)
      Bild: ORF1
      Der Oscar geht an … (Staffel 1, Folge 18) – © ORF1

      Philip möchte unbedingt die Oscar-Verleihung im Fernsehen verfolgen, doch Bobby und Mace sind ihm zuvorgekommen: Die beiden sehen sich ein Basketballspiel an. Im Streit um die Fernbedienung geht diese in die Brüche, doch Mace kann sie reparieren. Als sie sich später von Philip per Handschlag verabschiedet, bleiben sie aneinander kleben – Mace hatte dummerweise noch Sekundenkleber an der Hand. Im Krankenhaus sorgt schließlich ein Missverständnis für noch mehr Chaos … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 11.12.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mi 25.02.2004 ABC
    • Staffel 1, Folge 19 (22 Min.)
      Bild: ORF1
      Junggesellen-Abschied (Staffel 1, Folge 19) – © ORF1

      Liz und Bobby feiern ihren Junggesellenabschied: Während Bobby einer alten Familientradition frönt und mit Familie und Freunden campen geht, macht sich Liz zu Hause einen gemütlichen Abend mit ihren spießigen Freunden. Maddy hat sich jedoch eine Überraschung einfallen lassen und eine Strip-Aerobic-Trainerin gebucht. Auch auf Bobby wartet eine Überraschung in den Bergen, wenn auch unter ganz miesen Wetterbedigungen … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 18.12.2005 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Di 30.03.2004 ABC
    • Staffel 1, Folge 20 (22 Min.)
      Bild: sixx
      Der Hochzeitstisch (Staffel 1, Folge 20) – © sixx

      Audrey, Maddy, Bobby, Liz und Philip gehen auf Shopping-Tour, um den Hochzeitstisch herzurichten. Mace und Simon bleiben zu Hause und bauen das Baby-Bett für Lissy und Ellen auf – und das immer wieder, bis den beiden „Handwerksgenies“ auffällt, dass ein bestimmtes Bauteil fehlt. Im Kaufhaus spielen sich indes skurrile Szenen ab: Philip ist auf ein Regal geklettert, um sich eine besondere Sauciere zu sichern und weigert sich daraufhin strikt, wieder herunter zu steigen … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 08.01.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Di 06.04.2004 ABC
    • Staffel 1, Folge 21 (22 Min.)
      Bild: sixx
      Auf den Hund gekommen (Staffel 1, Folge 21) – © sixx

      Bobby und Liz läuft schon den ganzen Tag ein Hund hinterher. Leider können sie das Tier nicht mit zu Simon und Philip nehmen, da Philip eine schwere Hundehaarallergie hat. Es stellt sich jedoch bald heraus, dass er gelogen hat: Phili wollte nie einen Hund, weil Hunde angeblich unrein seien und auf seine sündhaft teuren Teppiche machen könnten. Dieses Argument reicht allerdings Bobby und Liz nicht aus – sie nehmen den Hund kurzerhand mit … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 15.01.2006 ProSieben
    • Staffel 1, Folge 22 (22 Min.)
      Bild: ORF1
      Krieg mit Worten (Staffel 1, Folge 22) – © ORF1

      Liz steckt bis zum Hals im Stress: Sie muss eine Arbeit schreiben, Klausuren stehen an, und die Hochzeitsvorbereitungen laufen auf Hochtouren. Gleichzeitig sind Philip, Simon, Audrey und Mace dabei, eine geeignete Formulierung für die Einladungskarten zu finden. Nach langem Hin und Her einigen sie sich schließlich auf einen neutralen Ton – doch dann schaltet sich Maddy ein und verleiht der Einladung eine ganz besondere Note … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 22.01.2006 ProSieben

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Absolut relativ im Fernsehen läuft.