21 Jump Street

    zurückStaffel 4, Folge 16weiter

    • 71. Der Todeskandidat (2245)

      Staffel 4, Folge 16 (43 Min.)

      Ein neuer Kollege im Jump Street Team ist dem Drogendealer Ronnie Siebok auf der Spur. Doch seine hochfahrende Art verführt ihn zur Selbstüberschätzung. Bei einem Treffen mit Siebok wird er erschossen. Siebok flieht mit seiner Freundin Rosie, da er fürchtet, die Gang des Erschossenen, von dem er glaubt, auch er sei Dealer gewesen, wolle ihn lynchen. Als er in der Zeitung liest, dass er ‚nur‘ einen Polizeiagenten erschossen hat, fühlt er sich wieder sicher. Doch bei einem Tankstellenüberfall erschießt Rosie den Tankwart. Die beiden werden gefasst und Ronnie wegen seiner Delikte zum Tod durch Injektion verurteilt. Hanson, der den Justizmord nicht verhindern kann, bittet Ronnie, seine Geschichte als Lehrbeispiel dokumentieren zu dürfen und begleitet ihn bis zum Tod. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 26.03.1992 RTLplus
      Original-Erstausstrahlung: Mo 05.02.1990 FOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
      5. Staffel 4 auf DVD

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Staffel 4 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

       Mo 20.05.2013
      08:45–09:30
      08:45–RTL Nitro
       Fr 17.05.2013
      14:30–15:20
      14:30–RTL Nitro
       Mo 28.02.2005
      08:45–10:00
      08:45–Tele 5
       Fr 19.03.2004
      08:35–09:45
      08:35–Tele 5
       Mo 17.07.2000
      09:20–10:20
      09:20–VOX
       Fr 14.07.2000
      13:10–14:05
      13:10–VOX
       Fr 07.05.1999
      08:55–09:55
      08:55–VOX
       Do 06.05.1999
      14:55–15:50
      14:55–VOX
       Do 25.09.1997RTL 2
       Fr 06.06.1997RTL 2
       Fr 18.08.1995RTL 2
       Sa 19.02.1994RTL
       Do 26.03.1992RTLplus NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn 21 Jump Street im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …