Sturm der Liebe

    Sturm der Liebe

    Kommentare 1–10 von 4438weiter

    • Rote_Pfote am 05.12.2016 16:08

      Also wenn jetzt nochmal (zum dritten Mal) ein Trauring in den Gully gefallen wäre, nicht auszudenken. Aber Gott sei Dank war es diesmal nur ein Scherz. Der Diva die Schuld zuzuschieben war ja wohl reichlich übertrieben. Es ist doch normal, dass man zuerst eine Krankheit nicht so ernst nimmt, zumal Fabien zuerst auch immer alles verharmlost hat und nicht gerade Zuverlässigkeit bewiesen hat. Auch auf dem zweiten Blick war das Hochzeitskleid nicht viel besser. Verstehe auch nicht, wie man vor Freude so ausflippen kann.
      • Siri am 05.12.2016 16:30

        O weh . ...o weh....ich sehe es schon kommen. ....aus der Hochzeit vom Bierkutscher und der Pastete wird nimma was....die Leiche im Keller wird dem Braumeister das Gnick brechen.... uuuuund.....er hat das "wunderschöne " Hochzeitskleid schon im Voraus gesehen....auch nützt es auch nix, wenn er Trinas Lieblingstasse zerdeppert hat xD
      • Siri am 05.12.2016 16:31

        * da nützt es auch nix.... Blöde Autokorrektur :((
      • Anzili am 05.12.2016 17:38

        Da weist es auch darauf hin, dass das Brautkleid sooo schiach ist. Es war immer das erste bei den vergangenen Bräuten so. Erst das Kleid für die richtige, endgültige Hochzeit war hübsch. Außerdem kommt mir vor, dass schon darauf hingearbeitet wird, dass Natascha und Michael sich auseinanderleben und Nils irgendwie dazwischen tritt. Würde mir für Charlotte leid tun. Aber wenn es für alle ein happy end gibt, ist die Serie wahrscheinlich aus, also kann es nicht sein.
      • Siri am 05.12.2016 17:58

        Gut erkannt 👍 Obwohl ich denke , dass die Pastete zum Schluss allein bleiben wird. ...ooooder....nach vielen Irrungen und Wirrungen könnte sie ja mit Heinzelmännchen zusammen kommen. ....würde passen ;))
      • Siri am 05.12.2016 17:59

        * mit dem Heinzelmännchen
      • Rote_Pfote am 05.12.2016 18:05

        Vielleicht mag es für Tine mit ihrer einfachen Herkunft, wenig Einkommen und etwas molligen Figur angehen, aber toll ist es jedenfalls nicht. Ja, wenn die Traumdamen das erste Mal heirateten (den Falschen), waren die Kleider nicht so hübsch, erst bei der richtigen Hochzeit (mit Ausnahme von Julias Brautkleid). Kann gut sein, dass das Doktorchen diesmal zu weit ging und Natascha in die Arme von Nils treibt. ich habe, glaube ich, schon mal gesagt, dass Melanie Wiegmann der Ehe zwischen den beiden (Doc und Diva) keine großen Chancen einräumt. Trotzdem fände ich es schade, dass es anscheinend nur eine Ehe hält - die der Bichlers. Vielleicht ist das aber auch nur wieder ein vorübergehender Zwist. Charlotte ist wohl nicht gegeben,mit jemanden dauerhaft glücklich zu sein. Allerdings, wenn sie herausfände, dass da was zwischen Nils und der Diva läuft, würde sie wohl zusammenbrechen. Glaube aber nicht, dass sie nochmal schießt. Wenn ich mir Streitigkeiten wünschte, dann sicher zwischen Fritze und Tritze.
      hier antworten
    • Ananas am 05.12.2016 15:40

      Hä, das soll ein Hochzeitskleid sein? Wie kann man da vor Freude ausflippen? Fürchterlicher Fetzen. Aber Tina scheints zu gefallen, na, es reicht wohl für den Oskar...
      • Siri am 05.12.2016 16:32

        .....da fallen einem eben die Augen raus.....wie die Zuckerschnute richtig bemerkt hat 😂😂😂
      • lucy16 (geb. 1950) am 05.12.2016 17:54

        Denke mal, sowas altmodisches hatte nicht mal meine Oma an.
      • Siri am 05.12.2016 18:30

        Sah eher wie ein Abklatsch ihres blauen Kleides aus , das sie heute an hatte....nix besonderes. ...nur geklont😂😂😂
      • lucy16 (geb. 1950) am 05.12.2016 20:11

        Das blaue sah aus wie eine abgelegte Soutane des Bichlheimer Pfarrers. Sorry.
      hier antworten
    • Anzili am 04.12.2016 15:04

      Habe jetzt endlich alle Folgen nachgeholt. Mir ist folgendes aufgefallen : KEIN SPOILER, nur VERMUTUNG. Adrians Mutter ist eine begeisterte Golfspielerin, Werner auch. Könnte es sein, dass die beiden sich näher kommen werden ? ( um Eure Zukunftsprognosen weiter zu spinnen ) Übrigens Alle Achtung Mädels, das mit dem Ignorieren klappt ja schon ganz gut. Weiter so.!!!!!!!
      • lucy16 (geb. 1950) am 04.12.2016 15:23

        Die Mutter der Beiden und Werner kannten sich ja schon von früher. Adrian wurde im Fürstenhof geboren, da während eines Schneesturms kein Krankenhaus zu erreichen war.
      • Stuey am 04.12.2016 16:16

        Dann ist ja vielleicht doch Werner der Vater von Adrian? 😃
      • Rote_Pfote am 04.12.2016 16:28

        Interessante Idee. Dann käme Adrian davon los, dass sein Vater Auftragskiller war. Aber warum dann die Mutter ihn ddann in Stich gelassen hat, um so verwunderlicher. Bei mir leider nicht, Anzilli.
      • Siri am 05.12.2016 08:26

        Aaaaber. ....wenn Werner der Vater von Adrian wäääääre.....warum sollte sein Vater ihn unbedingt behalten wollen??? Eigentlich wäre es logischer, wenn Werner der Vater von William is, denn den hat Adrians Vater doch ohne wenn und aber mit der Mutter ziehen lassen ;)
      • Glassteinchen (geb. 1954) am 05.12.2016 09:17

        Vielleicht wußte der Vater nichts davon, wie so oft.
      hier antworten
    • Sturmsplitter am 03.12.2016 20:12

      Was gibt's da in einer Vorschau zu lesen: Da kommt endlich (!!!) mal 'ne Rattenscharfe an Knalli's Tresen und stellt sich vor: "Allo, allooo, isch seien Pariserin und fremd ier. Du mir können zeigen Bischel-Eim...?" Da wird der Thekenchef ganz nervös und entgegnet: "Also, äääh, Bichelheim kann ich Ihnen leider nicht zeigen. Hab aber noch 'nen Landsmann von Ihnen in meinem Spind...."
      • Rote_Pfote am 04.12.2016 10:09

        Witz ganz nach dem Geschmack von Bobby. aber der war manchmal schon witziger.
      • Siri am 04.12.2016 12:17

        Das ist .... korrrrekt....😂
      • Stuey am 04.12.2016 16:20

        Jo, ich glaube ich habe 4 Profile zu seiner Handschrift gelesen. Hoffentlich kommt der verwirrte bei so viel Eierlikör Pralinchen nicht durcheinander. 😃
      • Rote_Pfote am 04.12.2016 16:31

        Es fehlt noch das kleine Herz, aber das wird auch nicht lange auf sich warten lassen. Wo der eine ist, ist auch die andere.
      • Anzili am 04.12.2016 18:28

        Ist ja schon längst da, sie sind ziemlich gleichzeitig bzw. knapp hintereinander gekommen.
      • Rote_Pfote am 04.12.2016 19:33

        Das gibt wieder doppelte Arbeit.
      • goerlima0103 am 04.12.2016 20:03

        Oje, ,bei mir hat das Glöckchen auch schon klingeling gemacht .Ich hoffe, das war nur der Weihnachtswichtel.
      • Rote_Pfote am 05.12.2016 11:50

        eher ein Kobold
      • goerlima0103 am 05.12.2016 14:47

        Na das wäre ja auch gut.
      • Rote_Pfote am 05.12.2016 16:13

        Der bzw. die Kobolde ganz bestimmt nicht.
      • Siri am 05.12.2016 16:33

        Da fallen mir ganz böse Sprüche über den Kobold ein.....schäm🙈
      hier antworten
    • Siri am 03.12.2016 20:02

      Oh man ....immer die gleichen, die alles madig machen...ich bin für Naja und den William: Alle für einen...alle für die Zuckerschnute. .....Punkt aus....Schluss mit dem Gelaber Alles Zuckermaus
      • Naja am 04.12.2016 11:26

        ...ich bin für Clara und den William ...grins
      • Siri am 04.12.2016 12:16

        Ich auch....meinen Segen haben sie....lach.....und alles ist Zuckerschnute :))
      • Rote_Pfote am 04.12.2016 13:14

        NAJA. Ich verstehe immer noch n icht, wieso Sie jetzt dem Pärchen Clara - Adrian abgeschworen haben. Ich hatte Sie verstanden, dass es ewige Liebe zwischen den beiden sei, denen Frauen wie Daisy nichts anhaben kann. Sie haben uns tiefenpsychologisch genau erklärt, wie es bei Clara und Adrian abläuft, wenn ich mich dunkel entsinne. Warum jetzt ´ plötzlich das Brüderchen? Nicht, dass ich etwas dagegen hätte...
      • Naja am 04.12.2016 13:45

        Hi, R_P , ach ja, mein "Gutachten" , erhebt natürlich auch keinen Anspruch auf absolute Richtigkeit , so sehr ich mir das wünschen würde , leider , denn , Ihr alle hier sind SDL-Kenner , die wissen, wie SDL tickt , ich nicht. Jetzt denke ich , dass William zu früh auftauchte , und da kann Clara unmöglich einem Traum bis zum Frühjahr 2017 treu bleiben ! geht gar nicht , das wäre doch Folter pur , oder ? Ich gönne ihr den William und ihm seine Clara , sie beide sind so toll anzuschauen , aber ein Herz bleibt hier wohl gebrochen zurück !! ach was für ein Pathos ! wie bei W.S abgeguckt ! ...lach .... Und wie immer , alles Zuckermaus !
      hier antworten
    • User_marke (geb. 1945) am 03.12.2016 16:00

      Na wenn die ne Zuckermaus ist, na dann prost Mahlzeit. Da verschluckt man sich eher bei dieser verzerrten Grinserei und schauspielerischem hektischen Fehltalent. Einfach nur übel die Person !!! Aber ist eben alle Ansichtssache im Leben ! So soll jeder seine Meinung haben und kann sie hier ein Glück äußern.
      • Direktion am 04.12.2016 03:10

        Ja, Zuckermaus ist furchtbar! Talentlos! Wenn ich ihr Grinsen sehe, bekomme ich Ausschlag …
      hier antworten
    • Naja am 03.12.2016 14:56

      Ja , nur zu ! So viel Mühe ! um Clara madig zu machen ? Ja, in der Tat ; die Szene im Wald , angezogen war sie wie eine Bordsteinschwalbe , Adrian hat´s , glaube ich , trotz aller Widrigkeiten doch gefallen, etwas ähnliches hat er ja zu Hause , rosa gepudert und lackiert , und darauf steht er ja , oder ? Clara ist und bleibt die Zuckermaus !
      • Rote_Pfote am 03.12.2016 17:39

        In der Tat, da gibt sich jemand viel Mühe. Warum erst jetzt? ich bin auch nicht begeistert von ihr, aber habe mich mittlerweile mit ihr abgefunden, kann sogar auch positives entdecken, z.B. wenn sie darauf drängt, dass die Mama ihre Tabletten nimmt oder wenn sie versucht, sich mit Adrians Nichtliebe abzufinden. Aber über das Äußere derart herzuziehen, finde ich schlimm, egal ob es Charlotte, die Diva oder Clara ist, und da frage ich mich schon, welche Kinderstube der oder die User hat/haben oder ob es einem gewissen Likör geschuldet ist.
      • hildchen am 03.12.2016 21:17

        Diejenigen, die über das Äussere der Darstellerinnen herziehen, sind sicher Superschönheiten!
      • goerlima0103 am 04.12.2016 09:51

        Stimmt, Hildchen, ich bin auch immer wieder entsetzt, wie bösartig diese “wunderschönen“ User immer wieder sind. Na, vielleicht brauchen sie das ja. Schade. Trotzdem schönen 2. ADVENT .
      • hildchen am 04.12.2016 20:03

        Ich wünsche auch einen schönen 2. Advent.
      hier antworten
    • User_marke (geb. 1945) am 03.12.2016 12:59

      Diese Clara ist unerträglich anzusehen !!! Mit ihrem Gesicht/Mund verzerren, herum gehopse und Kopf geschüttel, Haare hin und her schmeissen wie blöd, Baby sprechen, unmögliche Kinderkleidung und und und... Einfach grauenhaft !!! Schlechteste sogenannte Traumfrau (Baby-Kindchen) aller Folgen seit Anbeginn ! ! ! Wer hat die bloss gecastet ? ? ? Der soll sich sein Lehrgeld wieder geben lassen !!!
      • Konopka (geb. 1956) am 03.12.2016 15:56

        Die SDL Macher bekommen wahrscheinlich keine Schauspieler mehr für diese vollkommen heruntergekommene Serie! Sie müssen sie ALLES nehmen, was kommt, und dann schaut es so aus! @Naja, nehmen Sie das bitte nicht so persönlich, aber die Kleine ist wirklich eine Zumutung!!!
      • Naja am 03.12.2016 17:46

        Aha , persönlich ? falsches Wort hier , jedenfalls was mich angeht ; für mich ist diese TN einfach der Knaller ! Alles da , alles vereint , eine "Hammer" - Symbiose !!! meinetwegen auch ein Eintopf , der nicht jedem schmeckt ! Einfach einfach , oft unwillkürlich komisch , vor allem erhebt diese Telenovela keinen Anspruch Weltliteratur zu sein oder überhaupt Literatur - z.B. ich , ich hasse Shakespeare !!! Wie war das ? immer schön locker bleiben @... , weiter im Forum schimpfen , bloß nichts in sich hineinfressen , okay ? Alles Clara , die Zuckermaus !
      • Konopka (geb. 1956) am 04.12.2016 11:50

        Es gibt, zum Glück, noch VIEL GUTES zwischen Shakespeare und dem letzten Seriendreck......
      • Naja am 04.12.2016 13:17

        Jaa , z . B. Bozena Nemcova und "Bajaja" hahaha ..... Ja , aber zurück zum "Seriendreck" und seiner letzten Folge , die könnte doch glatt auch von W.S. stammen !! erstaunlich , was da alles zusammenkam : Mutter / Sohn Drama, die Mama zerzaust und angezogen wie auf der Flucht , dann die Intrige in Perfektion : Desiree bei Schwiegermama , frisch poliert und aus den Äuglein blitzten nur so die vielen vielen Euros , die es zu retten gab ... und weiter : Clara gleich zweimal im Wald und wer noch ? klar , Adrian , ihr Adrian , immer noch auf der Flucht vor Mutter !!! Und dann die Szene mit Nils und Charlotte auf der Wiese !!!! Komödie in reinster Form wie einst bei W.S. , oder ? griiiiiiiins ..... Alles Zuckermäuschen !
      hier antworten
    • NEPTUN am 03.12.2016 00:02

      Die Ratten haben das sinkende Schiff verlassen! 23Uhr55 Wie " eben nach Gewohnheit Fürstenhof "Sind kurz weg, irgendwo zu Besuch und kehren dann wieder an den Ort Ihrer Untaten zurück. Als Nächstes: manche Namen werden so künstlich deutlich aus gesprochen, die Pauline. Das ist allgemein, Die Paua. Dann die andere Variante : Die Mila. Das ist dann nicht Emilie?! Ob Heinemann und Natascha noch richtig „Appetit Auf Miteiander“ bekommen? „ seinen Sohn nicht im Stich lassen,“ „eben nach Gewohnheit Fürstenhof!“ Gruß NEPTUN
        hier antworten
      • Sturmsplitter am 02.12.2016 19:07

        Wen interessieren überhaupt noch Details und Spekulationen über etwaige "Entwicklungen" in dieser orientierungslos gesteuerten Geisterfahrerserie ? Ob die geschiedene Tante bald die Nichte ihres verstorbenen Vetters und dessen angeheiratete Ex verlassen hat, interessiert doch kein Schwein mehr. Und wer bald doch nicht gegen wen heiraten wird, erst recht nicht. Lasst doch die Kaschper-Schlodde einfach wieder mit ihrem Fielmann-Opa zusammenziehen und glücklich werden. Und Bübchen Nils wird Battler. Und aus is mit der Trottelnovela.... Auch o h n e Barbaras Hilfe mit den Knallerchen....
          hier antworten