Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

  • 50 Min.
    Bild: ORF2
    Patrizia (Nadine Warmuth, l.) wird von Sebastian (Kai Albrecht, r.) aufgehalten, als sie den "Fürstenhof" mit Mila verlassen will. – © ORF2

    Natascha lässt sich von Beckys Kampfansage nicht einschüchtern und bemüht sich Ian zuliebe sogar um ein gutes Verhältnis zu ihr. Doch Becky hat andere Pläne. Sie beginnt ein Schülerpraktikum im „Fürstenhof“ und kommt auf eine hinterlistige Idee. Nach einem Gespräch mit Natascha über eine mögliche Modelkarriere erzählt sie Ian, Natascha habe ihr empfohlen, Diätpillen zu schlucken – Patrizia schafft es nicht, Niklas mit ihrem angedrohten Suizid zu erpressen. Zusätzlich verweigert ihr Friedrich vorerst den Kontakt zu Mila. Wütend beschließt sie zu kämpfen und erzählt Charlotte, dass Friedrich mit ihr bei dem gestellten Selbstmordversuch gemeinsame Sache gemacht hat. Doch die zeigt sich nach dem Erklärungsversuch von Friedrich verständnisvoll. Niklas dagegen macht seinem Vater klar, dass er immer noch nichts mit ihm zu tun haben will. Julia bekommt mit, wie Niklas sich wünscht, er wäre damals mit ihr durchgebrannt. Derweil will Patrizia in einer Kurzschlussreaktion mit Mila fliehen. Werner muss Poppy gestehen, dass er keine weiteren Kinder will. Dabei drückt er sich aber missverständlich aus. Als Poppy bei André mitteilt, dass er für mehr Hochzeitsgäste kochen soll, weil Werner „nichts Kleines“ will, wird Werner klar, dass er endlich Tacheles reden muss … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 04.03.2015 Das Erste
    Das Erste
    heute
    15:10 Uhr
    ORF2
    heute
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    morgen
    06:50 Uhr
    SWR Fernsehen
    morgen
    07:30 Uhr
    hr-Fernsehen
    morgen
    07:50 Uhr
    MDR
    morgen
    08:10 Uhr
    NDR
    morgen
    08:10 Uhr
    rbb
    morgen
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Sebastian gelingt es, Patrizias Fluchtversuch mit Mila zu vertuschen und die beiden werden wieder ein heimliches Paar. Während Niklas so schnell wie möglich die Scheidung will, stellt sich Patrizia quer. Derweil versucht Sebastian, Julia davon abzuhalten, nach seiner Genesung ihre wahre Identität preisgeben. Doch Julia bleibt bei ihrem Vorhaben und ist bereit, dafür auch ins Gefängnis zu gehen. Nicht nur sie, sondern auch Nils leidet unter dieser Vorstellung. Schweren Herzens entscheidet sie sich dafür, sich von ihm zu trennen. Denn Nils soll nach allem, was er durchgemacht hat, nicht auch noch jahrelang auf sie warten müssen – Zunächst ist Poppy traurig, dass Werner kein Kind mit ihr will. Doch er bleibt bei seiner Entscheidung und macht sich nun Sorgen, dass die Hochzeit gefährdet ist. Poppy erlebt derweil anhand von Ians Tochter Becky, wie anstrengend Kinder sein können. Nach einer gescheiterten Joggingrunde mit dem Teenager muss Poppy Becky auf einem Fahrrad zurück zum „Fürstenhof“ bringen. Anschließend überrascht sie Werner mit der Nachricht, dass sie ihn auch ohne gemeinsame Kinder heiraten will … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 05.03.2015 Das Erste
    ORF2
    morgen
    15:10 Uhr
    Das Erste
    morgen
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Fr 06.03.
    06:50 Uhr
    SWR Fernsehen
    Fr 06.03.
    07:30 Uhr
    hr-Fernsehen
    Fr 06.03.
    07:50 Uhr
    MDR
    Fr 06.03.
    08:10 Uhr
    NDR
    Fr 06.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Fr 06.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Julia will Nils angesichts der drohenden Zeit im Gefängnis nicht an sich binden. Deshalb lehnt sie seinen Heiratsantrag ab und trennt sich von ihm. Mit einem Liebesgeständnis kann Nils sie aber davon überzeugen, dass sie die kommende schwere Zeit am besten gemeinsam durchstehen. Doch dann bekommt Nils mit, dass Niklas und Patrizia sich getrennt haben. Nun regt sich in ihm der Verdacht, dass dies der Grund sein könnte, warum Julia ihn nicht heiraten will. Patrizia schmiedet derweil weiter ihre finsteren Rachepläne – Natascha und Ian können nicht voneinander lassen. Sie beschließen, Nägel mit Köpfen zu machen – allerdings ohne sich vorher untereinander abzusprechen. Becky hat bereits nach einem Tag genug von der Arbeit in der Küche und überredet Sebastian, sie in alle Abteilungen hineinschnuppern zu lassen. Bei der Arbeit in der Geschäftsführung ordnet sie die Gehaltsabrechnungen von Niklas und André aus Versehen den falschen Fächern zu. So erfährt André, dass sein junger Kollege deutlich mehr verdient als er selbst … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 06.03.2015 Das Erste
    ORF2
    Fr 06.03.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Fr 06.03.
    15:10 Uhr
    hr-Fernsehen
    Sa 07.03.
    07:30 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Mo 09.03.
    06:50 Uhr
    SWR Fernsehen
    Mo 09.03.
    07:30 Uhr
    MDR
    Mo 09.03.
    08:10 Uhr
    NDR
    Mo 09.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Mo 09.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Ian und Natascha beschließen, eine Zeit lang durch die Welt zu reisen, bevor sie sich um neue Jobs bemühen. Als Ian ein Auto für die Reise kauft, rechnet er noch nicht mit dem Widerstand seiner Tochter. Diese fühlt sich ausgeschlossen und macht den beiden Verliebten eine Szene, als sie von deren Plänen erfährt. Trotzig widersetzt sie sich auch dem Wunsch ihres Vaters, sich auf die Schule zu konzentrieren und will mit Ians Auto zu einem Fotoshooting fahren. Jonas weigert sich zwar, ihr die Schlüssel zu übergeben, doch Becky schnappt sie ihm weg und fährt los – Nach seiner verdächtigen Äußerung gegenüber Niklas versucht sich Nils wenig überzeugend herauszureden. Erst Michael macht Niklas klar, dass er sich aus Julias Beziehung heraushalten soll. Daraufhin versichert er Julia, dass sein Ehe-Aus nichts mit ihr zu tun hat. Diese wirft Niklas vor, völlig von sich selbst eingenommen zu sein. Um Nils zu beweisen, dass ihr Herz ihm gehört, entwirft sie eine besondere Tasche, die sie ihm widmet. Jonas gerät bei einem Streit der beiden Chefköche zwischen die Fronten und beschließt spontan, die freigewordene Stelle als Barkeeper zu besetzen. Derweil fordert Niklas André nach einem Streitgespräch zu einem Kochduell auf … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 09.03.2015 Das Erste
    ORF2
    Mo 09.03.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Mo 09.03.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Di 10.03.
    06:50 Uhr
    SWR Fernsehen
    Di 10.03.
    07:30 Uhr
    hr-Fernsehen
    Di 10.03.
    07:50 Uhr
    MDR
    Di 10.03.
    08:10 Uhr
    NDR
    Di 10.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Di 10.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Friedrich bietet André einen Deal an: Gewinnt er das Kochduell, bekommt er mehr Gehalt, verliert er aber, muss er seine Sachen packen. André stimmt zu und setzt so auch Charlotte, die den Gewinner des Kochduells bestimmen soll, unter Druck. Um sicherzugehen, dass er gewinnt, überredet André Werner, die Zutaten für das Wettbewerbsmenü auszuspionieren. Da Werner aber neuerdings mit Altersweitsichtigkeit zu kämpfen hat, sieht er die Zutatenliste nur verschwommen und teilt André mit, dass eine der Hauptzutaten des Menüs Lammfleisch sein soll. Doch dann muss André entsetzt feststellen, dass Werner sich getäuscht hat – Natascha ist nach dem Unfall nur leicht verletzt. Sie geht davon aus, dass Becky sie absichtlich angefahren hat, um ihre Reisepläne mit Ian zu verhindern. Die beiden können sie zwar vom Gegenteil überzeugen, doch nach reiflicher Überlegung beschließt Natascha, Becky trotzdem anzuzeigen. Sie hält es für falsch, dass Ian seiner Tochter nie bewusst macht, dass ihr unüberlegtes Handeln Konsequenzen hat. Patrizia will von Friedrich 100.000 Euro ergaunern. Dafür spannt sie den Immobilienmakler Benjamin Gebauer ein. Dieser soll so tun, als würde er Werner ein wertvolles Grundstück zu einem Schnäppchenpreis vermitteln. Wie geplant, wird Friedrich misstrauisch. Ein korrupter und geldgieriger Immobilienmakler – In Folge 2179 kommt David Scholz als Benjamin Gebauer an den „Fürstenhof“. Schon immer war Gebauer interessiert daran, für wenig Arbeit möglichst viel Geld zu bekommen. Deshalb geht er auch auf Patrizias Angebot ein und ist bereit, Friedrich um 100 000 Euro zu erleichtern … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 10.03.2015 Das Erste
    Das Erste
    Di 10.03.
    15:10 Uhr
    ORF2
    Di 10.03.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Mi 11.03.
    06:50 Uhr
    SWR Fernsehen
    Mi 11.03.
    07:30 Uhr
    hr-Fernsehen
    Mi 11.03.
    07:50 Uhr
    MDR
    Mi 11.03.
    08:10 Uhr
    NDR
    Mi 11.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Mi 11.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Friedrich glaubt, dass Werner ein Grundstück mit einem großen Bentonit-Vorkommen kaufen möchte, und will seinem Rivalen zuvorkommen. Er ahnt jedoch nicht, dass Patrizia den Deal geschickt eingefädelt hat. Friedrich wird zwar misstrauisch, doch Sebastian kann seine Zweifel mit Hilfe gefälschter Gutachten und einem falschen Geologen ausräumen. So kauft Friedrich das Grundstück zu einem viel zu hohen Preis. Durch eine Beobachtung von Poppy kommt Werner hinter Patrizias Intrige – Julia ist mit ihren Entwürfen für die neue Taschenkollektion noch nicht ganz zufrieden. Da bringt Nils sie auf eine Idee: Sie könnte ihr Talent fürs Schnitzen in die Entwürfe einbringen. Gemeinsam suchen sie im Wald nach geeigneten Hölzern. Natascha bleibt dabei: Becky soll die Konsequenzen ihres Fehlverhaltens zu spüren bekommen. Da bietet Michael an, sich als Polizist auszugeben und dem Teenager eine Standpauke zu halten. So müsste Natascha Becky nicht wirklich anzeigen. Nachdem André sich von seinem Schwächeanfall erholt hat, macht er Werner Vorwürfe, ihn absichtlich hereingelegt zu haben. Derweil entscheidet Charlotte, dass es keinen Sieger des Kochwettbewerbs gibt, da Niklas und André gleich gut sind. Als André eine Gehaltserhöhung bekommt, fühlt er sich dennoch als Sieger … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 11.03.2015 Das Erste
    ORF2
    Mi 11.03.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Mi 11.03.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Do 12.03.
    06:50 Uhr
    SWR Fernsehen
    Do 12.03.
    07:30 Uhr
    hr-Fernsehen
    Do 12.03.
    07:50 Uhr
    MDR
    Do 12.03.
    08:10 Uhr
    NDR
    Do 12.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Do 12.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Niklas gefällt Julias neue Idee für ihre Taschen. Sie ist allerdings noch nicht ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Unabhängig voneinander kommen Julia und Niklas auf die Idee, noch einmal in den Wald zu gehen, um nach geeigneten Hölzern zu suchen – Charlotte glaubt nicht, dass Werner hinter der Intrige gegen Friedrich steckt. Werner stellt derweil Patrizia zur Rede und macht klar, dass er weiß, welches Spiel sie treibt. Damit Werner schweigt, schlägt sie vor, ihm Friedrichs Korrespondenz zu beschaffen. Werner stimmt zu und Patrizia überredet Sebastian, Friedrichs Briefe zu fotografieren. Die eifersüchtige Becky findet nun auch noch heraus, dass Natascha sie zusammen mit Michael hinters Licht geführt hat. Wütend spricht sie ihren Vater darauf an. Doch Ian stellt sich auf Nataschas Seite. Als Becky daraufhin eine Flasche Schnaps aus der Bar klaut, stellt Jonas sie zur Rede. Ihm erzählt sie von ihrer Angst, dass sie Ian an Natascha verlieren könnte. Derweil sind Hildegard und Alfons fassungslos, dass sie nach der Abgabe ihrer Steuererklärung kräftig nachzahlen müssen … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 12.03.2015 Das Erste
    Das Erste
    Do 12.03.
    15:10 Uhr
    ORF2
    Do 12.03.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Fr 13.03.
    06:50 Uhr
    SWR Fernsehen
    Fr 13.03.
    07:30 Uhr
    hr-Fernsehen
    Fr 13.03.
    07:50 Uhr
    NDR
    Fr 13.03.
    08:10 Uhr
    MDR
    Fr 13.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Fr 13.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Während Jonas bei Natascha um Verständnis für Becky wirbt, ahnt er nicht, dass diese vor Ian behauptet, sie habe die Schnapsflasche von ihm bekommen. Daraufhin muss Jonas um seinen Job fürchten, doch Becky bleibt bei ihrer Lüge. Als Natascha davon erfährt, ist sie außer sich – Julia schafft es, sich aus dem Kuss mit Niklas zu lösen und geht auf Abstand. Obwohl sie glaubt, dass es nur ein Ausrutscher war, erzählt sie Nils davon und bittet ihn um Verzeihung. Daraufhin zieht sich Nils verletzt zurück und auch Tina macht Julia schwere Vorwürfe. Julia macht Niklas klar, dass sie trotz des Kusses bei Nils bleiben will. Poppy bemerkt, dass ihre Periode überfällig ist. Sie befürchtet nun, dass Werner sie verlässt, falls sie tatsächlich schwanger sein sollte. Doch Werner steht zu seiner Verantwortung. Alfons und Hildegard überlegen, wie sie das Geld fürs Finanzamt auftreiben können. Von Friedrich will Alfons keinen Vorschuss annehmen und so sind die Sonnbichlers kurz davor, einen Kredit aufzunehmen. Da bemerkt Charlotte zufällig einen Fehler im Steuerformular … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 13.03.2015 Das Erste
    Das Erste
    Fr 13.03.
    15:05 Uhr
    ORF2
    Fr 13.03.
    15:10 Uhr
    hr-Fernsehen
    Sa 14.03.
    07:35 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Mo 16.03.
    06:50 Uhr
    MDR
    Mo 16.03.
    08:10 Uhr
    NDR
    Mo 16.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Mo 16.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Glücklich über die Versöhnung mit Nils, nimmt Julia seinen Heiratsantrag an. Als Niklas davon erfährt, zwingt er sich dazu, Julia zu gratulieren. Doch bei einer spontanen Verlobungsfeier kann er kaum mitansehen, wie Nils Julia den Verlobungsring an den Finger steckt. Niklas beschließt, den „Fürstenhof“ zu verlassen – Gegenüber Ian bleibt Natascha hart, doch eigentlich tut es ihr leid, Becky gegenüber die Nerven verloren zu haben. Diese bekommt von Jonas weiter Druck und gesteht ihrem Vater schließlich, dass sie gelogen und den Schnaps selbst besorgt hat. Ian ist zwar geschockt, will sich aber endlich seiner Verantwortung stellen und als Vater für Becky sorgen. Er sagt die Reise mit Natascha ab und will mit seiner Tochter zurück nach Schottland gehen. Er bittet Natascha, ihn zu begleiten, doch sie lehnt ab und trennt sich von ihm. Werner ist zunächst nicht begeistert über die erneute Vaterschaft. Doch als er sich Kinderfotos von Alexander und Robert ansieht, freundet auch er sich mit dem Gedanken an, ein Kind mit Poppy zu bekommen. Derweil planen Patrizia und Sebastian weiterhin, einen Keil zwischen Charlotte und Friedrich zu treiben … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 16.03.2015 Das Erste
    ORF2
    Mo 16.03.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Mo 16.03.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Di 17.03.
    06:50 Uhr
    hr-Fernsehen
    Di 17.03.
    07:50 Uhr
    MDR
    Di 17.03.
    08:10 Uhr
    NDR
    Di 17.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Di 17.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Julia ist so sehr in ihre Gedanken um Niklas versunken, dass sie von Nils angefahren wird. Glücklicherweise hat sie aber nur eine Gehirnerschütterung und ein paar Prellungen erlitten. Friedrich bemerkt derweil, dass Niklas immer noch Gefühle für Julia hat. In dem Wissen, dass sein Vater recht hat, will Niklas so schnell wie möglich nach Barcelona zurückkehren. Vor seiner Abreise besucht er Julia noch einmal im Krankenhaus – Charlotte gibt Melanie, einem Mädchen aus dem „Marienhof“, einen Ferienjob am „Fürstenhof“. Doch „Mel“ ist überaus schwierig und als Jonas sich mit ihr anlegt, schlägt sie ihn zu Boden. Gemeinsam mit Sebastian startet Patrizia einen neue Intrige gegen Friedrich: Zunächst wollen sie Charlotte dazu bringen, Spenden für einen angeblich kranken Jungen zu sammeln. Dieses Geld soll schließlich verschwinden und Friedrich als Betrüger überführt werden, der Sebastian das Geld untergeschoben hat. Natascha versucht über Ian hinwegzukommen, während Poppy bemerkt, dass sie doch nicht schwanger ist. Erfolgreich, verschwenderisch, bestechlich – in Folge 2184 kommt Philipp Rafferty als Arzt Dr. Winfried Holthaus an den „Fürstenhof“. Eigentlich ist er ein erfolgreicher und attraktiver Mann, doch er übernimmt sich gern finanziell. Vor Jahren hat er sich von Barbara für eine seiner Betrugsgeschichten bezahlen lassen – nun kommt Patrizia auf ihn zu. Kompromisslos, gewalttätig, wütend – in Folge 2184 kommt Esther Unzen als Melanie Pusch an den „Fürstenhof.“ Trotz ihrer jungen Jahre hat „Mel“ schon eine beachtliche kriminelle Vergangenheit hinter sich. Immer wieder wurde sie beim Stehlen und bei Prügeleien erwischt. Nun bietet ihr Charlotte Saalfeld einen Aushilfsjob im Fünf-Sterne-Hotel an- (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 17.03.2015 Das Erste
    ORF2
    Di 17.03.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Di 17.03.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Mi 18.03.
    06:50 Uhr
    hr-Fernsehen
    Mi 18.03.
    07:50 Uhr
    MDR
    Mi 18.03.
    08:10 Uhr
    NDR
    Mi 18.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Mi 18.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Charlotte hat einen guten Eindruck von dem Arzt Dr. Holthaus. Sie glaubt Sebastians Geschichte vom kranken, bulgarischen Jungen und spendet 10.000 Euro. Doch Friedrich ist skeptisch und Charlotte beschließt, nach Bulgarien zu fliegen, um sich von der Existenz des kleinen Patienten zu überzeugen. Sebastian kann sie aber davon abbringen und alles scheint in seinem Sinne zu laufen – bis Dr. Holthaus seine Gläubiger auszahlen muss – Im Schlaf hat Julia Niklas die Wahrheit über ihre Identität gestanden. Als sie aufwacht, behauptet sie ihm gegenüber, sich an nichts erinnern zu können. Obwohl es ihr nun körperlich nach dem Unfall besser geht, steht sie unter einer immer größeren Anspannung. Nils muss Jonas und Tina vor Mel retten. Um nicht als Weichei dazustehen, will Jonas den Vorfall verschweigen. Doch Charlotte hört davon und entlässt Mel. Die sorgt sofort dafür, dass alle erfahren, was für ein Schwächling Jonas ist. Werner und Poppy freuen sich auch ohne Nachwuchsplanung auf ihre Hochzeit. Friedrich will ihnen Steine in den Weg legen und bucht eine große Gesellschaft für denselben Tag im „Fürstenhof“ ein. Doch Werner gelingt es, dass Niklas für seine Hochzeit noch einmal in die Küche zurückkehrt … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 18.03.2015 Das Erste
    Das Erste
    Mi 18.03.
    15:10 Uhr
    ORF2
    Mi 18.03.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Do 19.03.
    06:50 Uhr
    hr-Fernsehen
    Do 19.03.
    07:50 Uhr
    MDR
    Do 19.03.
    08:10 Uhr
    NDR
    Do 19.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Do 19.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Als Natascha erfährt, dass ihre Eltern zu Poppys Hochzeit eingeladen sind, will sie nicht mehr zur Feier kommen. Vater Walter wird derweil für Poppy zum Problem. Denn er ist nicht begeistert, dass sie einen Mann heiraten will, der älter ist als er selbst. Nils hat beim Standesamt einen Hochzeitstermin ausgemacht. Er bemerkt nicht, dass diese Nachricht bei Julia gemischte Gefühle hervorruft. Jonas fühlt sich gedemütigt, weil Tina ihm zur Verteidigung ein Pfefferspray schenkt. Als Nils dann auch noch anbietet, ihn in Selbstverteidigung zu unterrichten, wird Jonas wütend und fordert ihn zu einem Boxkampf heraus. Als sie ein Telefonat von Dr. Holthaus mithört, in dem es um viel Geld geht, wird Charlotte misstrauisch und sperrt ihren Scheck. Auf Patrizias Drängen hin versucht Holthaus, ihr deshalb ein schlechtes Gewissen zu machen. Denn dem kranken Jungen würden auf diese Art und Weise lebenswichtige Medikamente vorenthalten. Charlotte stimmt daraufhin zu, den Jungen einfliegen zu lassen. Er ist patriarchalisch und kompromisslos, aber ein liebender Vater: In Folge 2186 kommt Hans-Martin Stier als Walter Schweitzer anlässlich der Hochzeit seiner jüngeren Tochter Poppy an den „Fürstenhof“. In seiner Pommesbude und innerhalb der Familie hat er gerne das Sagen. Als er an den „Fürstenhof“ kommt, geht er davon aus, dass Poppy einen Mann in ihrem Alter heiraten wird und ist entsetzt, als er Werner kennenlernt … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 19.03.2015 Das Erste
    ORF2
    Do 19.03.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Do 19.03.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Fr 20.03.
    06:50 Uhr
    hr-Fernsehen
    Fr 20.03.
    07:50 Uhr
    MDR
    Fr 20.03.
    08:10 Uhr
    NDR
    Fr 20.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Fr 20.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Walter droht damit, nicht zu Poppys Hochzeit zu erscheinen. Doch das hält sie nicht davon ab, Werner heiraten zu wollen. Erst Natascha schafft es in einer Auseinandersetzung mit ihrem Vater, Walter umzustimmen. Obwohl er Werner immer noch nicht leiden kann, gibt Walter Poppy seinen Segen. Diese kann sich nun erleichtert der Überraschung widmen, die sie sich für Werner ausgedacht hat: Sie will aus einer riesigen Torte springen und für ihren Zukünftigen singen. Als Jonas die Torte in einem Lieferwagen zum „Fürstenhof“ bringt, beobachtet ihn ausgerechnet Mel dabei. Gerade als Poppy auf den Lieferwagen steigt und sich schon einmal testweise in der Torte versteckt, klaut Mel den Wagen, um sich an Jonas zu rächen. Derweil wartet Werner auf seine Braut – Während Nils die Herausforderung annimmt und gegen Jonas boxen will, kommt es bei den Vorbereitungen für seine Hochzeit mit Julia zu einem innigen Moment zwischen Niklas und Julia. Charlotte wartet gespannt auf die Ankunft des kranken Jungen aus Bulgarien und bemerkt, wie sehr sich Dr. Holthaus um den Fall bemüht. Sie vertraut dem Arzt nun voll und ganz … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 23.03.2015 Das Erste
    ORF2
    Mo 23.03.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Mo 23.03.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Di 24.03.
    06:50 Uhr
    hr-Fernsehen
    Di 24.03.
    07:50 Uhr
    MDR
    Di 24.03.
    08:10 Uhr
    NDR
    Di 24.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Di 24.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Als Poppy nicht auftaucht, muss Werner die Hochzeit absagen. Doch dann erhält Jonas eine SMS, die nur von Mel stammen kann und schließt daraus, dass sie am Steuer des Lieferwagens sitzt. Mit den GPS-Daten von der Autovermietung machen sich Jonas und Werner auf die Suche nach Poppy. Bald darauf finden sie die erleichterte Braut. Diese muss nun entsetzt erfahren, dass die Hochzeitsgesellschaft sich längst aufgelöst hat und auch Frau Sonnbichler, die Werner und sie trauen sollte, schon nach Hause gegangen ist. Kurzerhand fahren sie zu den Sonnbichlers und lassen sich von Hildegard in der Wohnküche trauen. Die spontane Feier danach in der Pianobar wird ein rauschendes Fest. Doch der dort währende Friede zwischen Natascha und ihrem Vater hält nicht lange. Schon am nächsten Tag kommt es zwischen Walter und ihr zu einem heftigen Streit – Sebastians bevorstehende Heilung belastet Julia. Natürlich freut sie sich für ihren Bruder, aber dann wird sie allen die Wahrheit über ihre Identität gestehen müssen. Sie hat Angst, dass gerade Niklas sie für ihre Lüge verachten wird. Der bulgarische Junge kommt an und wird ins Krankenhaus gebracht. Nachdem Michael ihm Blut abgenommen hat, tauscht Dr. Holthaus die Proben aus. Charlotte glaubt deshalb, der Junge habe tatsächlich „Morbus Geiger“, und sammelt Spenden … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 24.03.2015 Das Erste
    Das Erste
    Di 24.03.
    15:10 Uhr
    ORF2
    Di 24.03.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Mi 25.03.
    06:50 Uhr
    hr-Fernsehen
    Mi 25.03.
    07:50 Uhr
    MDR
    Mi 25.03.
    08:10 Uhr
    NDR
    Mi 25.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Mi 25.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Julia hofft, dass Sebastian bald vollständig genesen ist. Trotz aller möglichen Konsequenzen will sie endlich allen die Wahrheit über ihre Identität gestehen. In dieser Zeit steht Nils ihr bedingungslos zur Seite und schlägt sogar eine spontane Hochzeit in Dänemark vor, in die Julia gerührt einwilligt. Derweil bekommt Sebastian tatsächlich eine Nachricht über seine endgültige Genesung. Doch er glaubt, Julia trotzdem weiterhin im Griff zu haben … Während Charlotte Spendengelder für den angeblich kranken Jungen aus Bulgarien sammelt, sorgen Patrizia und Sebastian dafür, dass Friedrich misstrauisch wird. Tatsächlich glaubt er, dass Sebastian mit Dr. Holthaus gemeinsame Sache macht, um Charlottes Spendengelder zu veruntreuen. Charlotte ist fassungslos, als sie von diesem Verdacht erfährt. Nach Walters Ohrfeige ist Natascha außer sich vor Wut. Während sie bei Michael über ihren Vater schimpft, beschwert sich Walter bei Poppy und Werner. Obwohl beide mit der Zeit merken, dass sie zu weit gegangen sind, schaffen sie es nicht, sich beim jeweils anderen zu entschuldigen … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 25.03.2015 Das Erste
    ORF2
    Mi 25.03.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Mi 25.03.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Do 26.03.
    06:50 Uhr
    hr-Fernsehen
    Do 26.03.
    07:50 Uhr
    MDR
    Do 26.03.
    08:10 Uhr
    NDR
    Do 26.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Do 26.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Zunächst hofft Charlotte noch, dass es für die Beweise gegen Sebastian eine plausible Erklärung gibt. Doch obwohl Sebastian seine Unschuld beteuert, gerät er immer mehr unter Verdacht. Erst recht, als Michael den Jungen erneut untersucht und zu dem Ergebnis kommt, dass er vollkommen gesund ist. Doch dann macht Dr. Holthaus Charlotte ein schockierendes Geständnis – Sebastian verschweigt Julia seine Genesung und spielt ihr vor, dass sich sein Zustand wieder verschlechtert hat. Wie von ihm erhofft, hält sie diese Nachricht zunächst von ihrem Entschluss ab, die Wahrheit zu gestehen. Während Patrizia sich Sorgen macht, Michael könnte Julia von Sebastians tatsächlichem Gesundheitszustand erzählen, vertraut dieser auf die ärztliche Schweigepflicht. Zunächst weist Natascha ihren Vater ab, als dieser einen Schritt auf sie zu macht. Erst als sie erfährt, wie stolz Walter auf sie ist, gerät sie ins Grübeln und lenkt schließlich ein. Derweil beginnt Jonas mit seinem Training für den Boxkampf gegen Nils. Er muss dabei aber schnell feststellen, dass seine Kondition sehr zu wünschen übrig lässt … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 26.03.2015 Das Erste
    ORF2
    Do 26.03.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Do 26.03.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Fr 27.03.
    06:50 Uhr
    hr-Fernsehen
    Fr 27.03.
    07:50 Uhr
    MDR
    Fr 27.03.
    08:10 Uhr
    NDR
    Fr 27.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Fr 27.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Friedrich beteuert gegenüber Charlotte seine Unschuld und verdächtigt Patrizia und Sebastian, hinter dem Komplott gegen ihn zu stecken. Um Charlottes Zweifel zu zerstreuen, will er den beiden eine Falle stellen. Doch im Gegensatz zu Julia, die voll und ganz hinter ihm steht, kann Charlotte Friedrich danach erst recht nicht mehr vertrauen. Jonas überredet André, der eine Zeitlang amateurmäßig geboxt hat, sein Trainer für den Boxkampf gegen Nils zu werden. Währenddessen bekommt er Besuch von einer gewissen Larissa Weigelt. Darüber ist Jonas nicht gerade begeistert, denn niemand weiß, dass er in Berlin eine Affäre mit der aufstrebenden Profiboxerin hatte. Nach Nataschas emotionalem Auftritt söhnen sich Vater und Tochter miteinander aus, bevor Walter zurück nach Hamburg fährt. Sie ist unkompliziert, sportlich und spontan: In Folge 2191 kommt Elinor Eidt als Larissa Weigelt an den „Fürstenhof“. Als die Berlinerin für einen Boxkampf nach München kommt, will sie Jonas besuchen. Die beiden kennen sich aus seiner Zeit in Berlin und hatten dort eine unverbindliche Affäre … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 27.03.2015 Das Erste
    ORF2
    Fr 27.03.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Fr 27.03.
    15:10 Uhr
    hr-Fernsehen
    Sa 28.03.
    07:35 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Mo 30.03.
    06:50 Uhr
    MDR
    Mo 30.03.
    08:10 Uhr
    NDR
    Mo 30.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Mo 30.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Sebastian und Patrizia geraten unter Druck, als Dr. Holthaus nicht spurlos verschwindet, wie sie es mit ihm verabredet hatten. Stattdessen verlangt er mehr Geld und droht damit, andernfalls Friedrich und Charlotte die Wahrheit zu sagen. Bei einer Auseinandersetzung zwischen Sebastian und Dr. Holthaus kommt ausgerechnet Julia hinzu. Um sie abzulenken, spielt Sebastian ihr einen erneuten Anfall vor. Besorgt spricht Julia Michael an. Dieser weicht ihren Fragen aus und stellt Sebastian später zur Rede … Nachdem sie ihn geküsst hat, weist Jonas Larissa behutsam zurück und erzählt ihr von seiner Beziehung zu Tina. Larissa reagiert gelassen und Jonas wähnt sie schon wieder auf dem Weg nach München. Doch Larissa begegnet zufällig Tina und die beiden verstehen sich sofort. Nachdem Larissa ihr bei der Reparatur ihres Fahrrads geholfen hat, lädt Tina sie kurzerhand zu sich und Jonas nach Hause ein. Nach einem heftigen Streit mit Charlotte findet Friedrich Trost bei Julia. Natascha kümmert sich derweil um Charlotte und bringt sie zu den Sonnbichlers. Hildegard und Alfons bieten ihr an, erst einmal bei ihnen unterzukommen … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 30.03.2015 Das Erste
    Das Erste
    Mo 30.03.
    15:10 Uhr
    ORF2
    Mo 30.03.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Di 31.03.
    06:50 Uhr
    hr-Fernsehen
    Di 31.03.
    07:50 Uhr
    MDR
    Di 31.03.
    08:10 Uhr
    NDR
    Di 31.03.
    08:10 Uhr
    rbb
    Di 31.03.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Sebastian gesteht Julia, sie aus Angst vor einer Gefängnisstrafe belogen zu haben. Doch sie lässt sich nun nicht mehr davon abhalten, Friedrich und Niklas die Wahrheit über ihre Identität zu gestehen. Lediglich Friedrichs Kummer wegen seiner Ehekrise hält sie noch zurück. Sebastian will derweil sofort flüchten. Patrizia sieht es jedoch nicht ein, ihre Rachepläne gegenüber den Stahls aufzugeben und fordert Sebastian auf, Julia zum Umdenken zu bewegen. Doch Julia gibt ihrem Bruder lediglich eine Nacht Zeit, um zu verschwinden … Jonas gefällt es nicht, dass Tina und Larissa sich zufällig kennen gelernt haben. Schließlich will er Tina seine ehemalige Affäre verschweigen. Auch das Boxtraining läuft nicht so gut wie erwartet und Jonas überlegt, sich einen anderen Trainer zu suchen. Da schlägt Tina nichtsahnend Larissa vor. Diese ist zwar einverstanden, legt Jonas aber nahe, Tina die Wahrheit über ihre Affäre zu erzählen. Nach einer erneuten Auseinandersetzung mit Friedrich will Charlotte sich ablenken und kocht für die Sonnbichlers. Als Natascha ihr helfen will, kommt es zwischen den beiden zu Spannungen. Sie ahnt nicht, dass Natascha ihren Gefühlsausbruch extra provoziert hat, da sie um die Wirkung eines solchen reinigenden Gewitters weiß. Und so nähern sich die beiden Frauen nach langer Zeit wieder vorsichtig einander an … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 31.03.2015 Das Erste
    ORF2
    Di 31.03.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Di 31.03.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Mi 01.04.
    06:50 Uhr
    hr-Fernsehen
    Mi 01.04.
    07:50 Uhr
    MDR
    Mi 01.04.
    08:10 Uhr
    NDR
    Mi 01.04.
    08:10 Uhr
    rbb
    Mi 01.04.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Patrizia hat Julia betäubt und ein Auto organisiert, um sie aus dem Weg zu räumen. In der Zwischenzeit plagen Sebastian Gewissensbisse und er kehrt zum „Fürstenhof“ zurück, um mit Julia zusammen die Konsequenzen für ihr Handeln zu tragen. Er bekommt dabei mit, was Patrizia mit Julia vorhat. Doch die will seine Schwester nur freilassen, wenn Sebastian ihr im Gegenzug die Tonaufnahme aushändigt, auf der Patrizia den Mord an Sophie gesteht. Sebastian weigert sich, sein einziges Druckmittel gegen Patrizia aus der Hand zu geben und droht ihr damit, sie auffliegen zu lassen. Friedrich und Niklas wundern sich derweil, dass Julia nicht zu dem von ihr anberaumten Treffen erschienen ist. Niklas hat einen beunruhigenden Traum, dass seiner Schwester etwas zugestoßen sein könnte – Werner und Poppy verbringen nach ihrer Hochzeit romantische Nächte in der Fürstensuite, bis diese an einen Stammgast vermietet wird und sie auf die Karwendelhütte ausweichen müssen. Werner will Poppy am Morgen darauf beweisen, wie fit er ist und zieht sich dabei eine Erkältung zu … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 01.04.2015 Das Erste
    ORF2
    Mi 01.04.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Mi 01.04.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Do 02.04.
    06:50 Uhr
    hr-Fernsehen
    Do 02.04.
    07:50 Uhr
    MDR
    Do 02.04.
    08:10 Uhr
    NDR
    Do 02.04.
    08:10 Uhr
    rbb
    Do 02.04.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Patrizia sorgt dafür, dass Nils Niklas die Wahrheit über Julias Identität gesteht. Auch Tina belastet ihre Mitwisserschaft und sie vertraut sich Jonas an. Doch der zeigt wenig Verständnis für ihre Situation. Niklas weiht währenddessen Friedrich ein und erzählt ihm, dass Sophie anscheinend nicht Sophie ist. Um die Wahrheit herauszufinden, stellen sie Sebastian zur Rede – André ist genervt, da die Gäste lieber zur Konkurrenz gehen, wo der Wirt sein Publikum mit bajuwarischem Liedgut begeistert. Er beschließt, als singender Wirt im Bräustüberl aufzutreten und überredet Michael, ihn zu begleiten. Eine Grippewelle setzt die Küche im „Fürstenhof“ beinahe außer Gefecht. Alfons erklärt sich heldenhaft bereit, Hildegard auszuhelfen. Er ist ruhig, beobachtend und unbestechlich: In Folge 2195 kommt Claus Elßmann als Kriminalkommisar Marcus Blauer an den „Fürstenhof“. Blauer bildet sich im Gegensatz zu seinem Kollegen Meyser nicht vorschnell eine Meinung und verlässt sich lieber auf die Faktenlage … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 02.04.2015 Das Erste
    ORF2
    Do 02.04.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Do 02.04.
    15:10 Uhr
    hr-Fernsehen
    Fr 03.04.
    07:30 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Di 07.04.
    06:50 Uhr
    MDR
    Di 07.04.
    08:10 Uhr
    NDR
    Di 07.04.
    08:10 Uhr
    rbb
    Di 07.04.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Sebastian erzählt Friedrich und Niklas, wie es zu Sophies angeblichem Wahnsinn gekommen ist: Sie war mit einer gewissen Julia Wegener befreundet, die beim Tsunami ums Leben gekommen ist. Während Niklas dieser Erzählung misstraut, kann Friedrich ihr eher Glauben schenken, da es in der Familie schon einmal einen Fall von psychischer Erkrankung gab. Julia kommt in der Zwischenzeit zu sich. Sie kann sich nicht an die Entführung erinnern und stolpert durch den Wald, bis sie schließlich bei Poppy und Werner in der Karwendelhütte landet. Die beiden bringen sie zurück zum „Fürstenhof“, wo Julia klar wird, dass jetzt der Zeitpunkt gekommen ist, allen die Wahrheit zu sagen – Jonas verplappert sich und Tina merkt, dass er Larissa doch besser kennt, als er zugibt. Ihm bleibt keine andere Möglichkeit, als ihr die Affäre, die er mit Larissa in Berlin hatte, zu gestehen. Alfons, Charlotte und Hildegard wollen André helfen, wieder mehr Gäste für das Bräustüberl zu gewinnen. Derweil erfährt Natascha, dass das Video von Michael und ihr auf Poppys und Werners Hochzeit ein voller Erfolg ist. Daraufhin wittert Natascha eine Karrierechance und beginnt Michael zu umwerben, wieder gemeinsam Musik mit ihr zu machen … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 07.04.2015 Das Erste
    ORF2
    Di 07.04.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Di 07.04.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Mi 08.04.
    06:50 Uhr
    hr-Fernsehen
    Mi 08.04.
    07:45 Uhr
    MDR
    Mi 08.04.
    08:10 Uhr
    NDR
    Mi 08.04.
    08:10 Uhr
    rbb
    Mi 08.04.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Julia möchte die tote Sophie ausgraben lassen, um zu beweisen, dass sie nicht verrückt ist. Die Polizei hebt das mutmaßliche Grab aus – aber zu Julias Verwirrung ist es leer! Daraufhin stellt Julia Sebastian zur Rede, wobei er ihr in Anwesenheit von Niklas in den Rücken fällt und behauptet, sie leide unter einer Psychose – Charlotte will Friedrich wegen der Psychose seiner Tochter zur Seite stehen, aber Friedrich weist sie ab. Jonas findet derweil nichts Verwerfliches daran, dass er in Berlin eine Affäre mit Larissa hatte. Tina sieht dies jedoch anders. Werner will André davon überzeugen, dass es keine gute Idee ist, als jodelnder Wirt im Bräustüberl aufzutreten. Alfons genießt es währenddessen, zwischen Hildegard, Natascha und Charlotte der Hahn im Hause Sonnbichler zu sein … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 08.04.2015 Das Erste
    ORF2
    Mi 08.04.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Mi 08.04.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Do 09.04.
    06:50 Uhr
    hr-Fernsehen
    Do 09.04.
    07:45 Uhr
    MDR
    Do 09.04.
    08:10 Uhr
    NDR
    Do 09.04.
    08:10 Uhr
    rbb
    Do 09.04.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Larissa lädt Jonas zu ihrem bevorstehenden Boxkampf um die Deutsche Meisterschaft ein. Daraufhin kommt es zwischen Larissa und Tina zu einer heftigen Auseinandersetzung und Tina bekommt nicht mit, dass Larissas Hand dabei in der Tür eingequetscht wird. Larissa verliert daraufhin den Boxkampf – Niklas macht sich immer größere Sorgen um Julia und bittet sie, sich in eine Privatklinik zu begeben. Julia ist nur unter einer Bedingung einverstanden: Sie will einen Gentest in Auftrag geben! Um Michael dazu zu bringen, gemeinsam mit Natascha im Bräustüberl aufzutreten, enthält André ihm sein leckeres Essen vor. Weil Alfons in der Früh zu lange im Bad braucht, beschließt Hildegard, einen Badezimmerplan zu erstellen … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 09.04.2015 Das Erste
    ORF2
    Do 09.04.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Do 09.04.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Fr 10.04.
    06:50 Uhr
    hr-Fernsehen
    Fr 10.04.
    07:45 Uhr
    MDR
    Fr 10.04.
    08:10 Uhr
    NDR
    Fr 10.04.
    08:10 Uhr
    rbb
    Fr 10.04.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Niklas und Friedrich zweifeln nicht an Sophies Identität und wollen daher keinen Gentest. Patrizia hat sich derweil als depressive Patientin „Olga“ verkleidet und überwacht Julia aus dem Nebenzimmer des Krankenhauses mittels Abhörtechnik. Niklas fürchtet unterdessen, dass die gegenseitige Anziehung zwischen Julia und ihm die Psychose, unter der seine Schwester angeblich schon in Thailand gelitten hat, wieder zum Ausbruch gebracht hat. Julias Wahrheit über ihre Identität verhallt unter diesen Umständen – Jonas stellt sich auf Tinas Seite und Larissa entschuldigt sich bei ihr. Doch bald darauf findet Jonas auf der Dorfstraße eine aufgelöste Larissa vor. Ihr Manager hat sie wegen des verlorenen Kampfes gefeuert. Da sich Werners und Poppys Einzug in die neue gemeinsame Wohnung ein wenig verzögert, beschließen sie, vorerst in die Saalfeld-Wohnung zu ziehen. Hildegard regelt die Badezimmernutzung für Charlotte und Natascha. Für Alfons bedeutet dies, dass er künftig früher als gewohnt aufstehen muss. André weckt Michaels Ehrgeiz und dieser ist bereit, mit Natascha im Bräustüberl als Schlagerduo aufzutreten … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 10.04.2015 Das Erste
    ORF2
    Fr 10.04.
    15:10 Uhr
    Das Erste
    Fr 10.04.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Mo 13.04.
    06:50 Uhr
    NDR
    Mo 13.04.
    08:10 Uhr
    MDR
    Mo 13.04.
    08:10 Uhr
    rbb
    Mo 13.04.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Niklas lässt sich durch Julia dazu überreden, Nils das Genmaterial von Friedrich anzuvertrauen. Während Nils und Julia die Genproben eintüten, wechselt Patrizia als Patientin Olga rechtzeitig das Haar von Julia gegen eines von Mila aus. Niklas verschweigt Friedrich derweil sein Wissen über den geplanten Gentest, doch Michael bekommt Nils’ Umschlagbeschriftung ans Genlabor mit. Michael ahnt nichts davon, dass die Haarproben vertauscht wurden und macht im Gespräch mit Friedrich eine Bemerkung über den Test – Larissa macht Jonas klar, wie stark ihre Gefühle für ihn sind. Während sie nach München zurückfährt, sorgt sich Jonas um Larissas Zukunft, was wiederum Tina verunsichert. Larissa taucht jedoch plötzlich wieder gut gelaunt im „Fürstenhof“ auf und hat eine Idee, die sie mit Jonas bereden will. Charlotte will ausgerechnet bei Sebastian mehr über Sophies vermeintliche Psychose erfahren. Friedrich zeigt sich dankbar für ihr Engagement, hält einen Klinikbesuch allerdings für verfrüht. Michael erntet beim ersten Auftritt wesentlich mehr Applaus als Natascha, worüber diese gar nicht begeistert ist … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mo 13.04.2015 Das Erste
    Das Erste
    Mo 13.04.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Di 14.04.
    06:50 Uhr
    MDR
    Di 14.04.
    08:10 Uhr
    NDR
    Di 14.04.
    08:10 Uhr
    rbb
    Di 14.04.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Michael verzichtet lieber ganz auf einen erneuten Auftritt im Bräustüberl, bevor er nur die Zugabe mit Natascha singt. Mit diplomatischem Geschick überredet André die beiden Publikumsmagneten wieder zu einem gemeinsamen Auftritt. Dabei küsst Michael Natascha mittendrin stürmisch auf die Wange, was nicht nur Alfons und Hildegard zu Mutmaßungen hinreißen lässt – Julia ahnt nichts von Patrizias Intrige und versichert Niklas, nichts am Gentest manipuliert zu haben. Niklas ist von ihrer Verzweiflung gerührt, zweifelt aber nicht daran, dass sie seine Schwester ist. Derweil warnt Friedrich Niklas vor einem zu mildem Umgang mit Julias Psychose. Sebastian plagt nach wie vor das schlechte Gewissen, Julia als Wahnsinnige darzustellen. Larissa wünscht sich Jonas als ihren neuen Manager. Jonas traut sich dies aber als Neueinsteiger nicht zu und auch Tina hat so ihre Zweifel. Aber nach einem Gespräch mit Poppy rät sie Jonas dazu, auf Larissas Vorschlag einzugehen … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 14.04.2015 Das Erste
    Das Erste
    Di 14.04.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Mi 15.04.
    06:50 Uhr
    MDR
    Mi 15.04.
    08:10 Uhr
    NDR
    Mi 15.04.
    08:10 Uhr
    rbb
    Mi 15.04.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Durch Sebastians Andeutung glaubt Julia, ihr Feind sei Patrizia – doch sie kann sich nicht erklären, warum Patrizia einen Vorteil davon hätte, dass die Wahrheit über ihre Identität geheim bleibt. Julia verlässt die Klinik, um am „Fürstenhof“ nach dem Strandbild mit ihr und Sophie in Thailand zu suchen. Aber Sebastian und Patrizia haben vorgebaut und somit kann sie das Foto nicht finden. Aus ihrem Wunsch heraus, nicht mehr als verrückt angesehen zu werden, bittet Julia um Patrizias Hilfe. Patrizia willigt gegen eine stattliche Summe aus Sophies Fonds ein, die Existenz des Fotos von Julia und Sophie zu bestätigen. Doch wenig später erlebt Julia eine böse Überraschung – Michael und Natascha erkennen, dass sie die Gefühle des anderen überschätzt haben. Sie möchten bei ihren zukünftigen Auftritten darauf achten, nicht als Verliebte wahrgenommen zu werden. Doch Natascha vergisst alle guten Vorsätze und flirtet auf der Bühne wieder einmal mit Michael. Die beiden müssen sich eingestehen, dass sie den jeweils anderen nicht unattraktiv finden. Jonas braucht für Larissas Schauboxkampf eine Partnerin – zur Not soll sich Tina von Larissa trainieren lassen. Derweil ermuntert Werner Poppy, der Saalfeld-Wohnung ihre eigene Note zu verleihen. Friedrich ist alles andere als begeistert … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Mi 15.04.2015 Das Erste
    Das Erste
    Mi 15.04.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Do 16.04.
    06:50 Uhr
    NDR
    Do 16.04.
    08:10 Uhr
    MDR
    Do 16.04.
    08:10 Uhr
    rbb
    Do 16.04.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Auf Andrés Drängen hin soll das Gesangsrepertoire von Michael und Natascha erweitert werden, woraufhin Michael das Lied „Luft und Liebe“ schreibt. Natascha erkennt in dem Lied das Potenzial für einen Hit und somit eine Chance für ihre Karriere, doch Michael ist skeptisch. Im Gespräch mit Alfons wird ihm klar, dass Natascha sein Lied als künstlerische Liebeserklärung von ihm ansieht – Julia ist geschockt, als sie merkt, dass Friedrich seine Drohung über ihre Entmündigung ernst meint und sucht Zuflucht bei Nils. Niklas wird stutzig, als Nils ihm erneut bekräftigt, dass Sophie in Wahrheit Julia ist. Zudem kommt ihm ein leiser Zweifel im Gespräch mit Charlotte, da diese aus eigener Erfahrung weiß, wie es sich anfühlt, zu Unrecht für psychisch krank gehalten zu werden. Niklas will nun den Namen des behandelnden Arztes aus Thailand von Sebastian wissen, doch dieser behauptet, der Name sei ihm entfallen. Tina weigert sich zu boxen und sorgt sich darum, dass Jonas als Larissas Manager die Bodenhaftung verliert. Doch Jonas zeigt sich einfallsreich und kann eine Kollegin von Larissa für den Schaukampf gewinnen. Poppy und Werner versuchen Friedrich Trost zu spenden. Doch dieses Unterfangen scheitert an dessen Mistrauen … (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 16.04.2015 Das Erste
    Das Erste
    Do 16.04.
    15:10 Uhr
    Bayerisches Fernsehen
    Fr 17.04.
    06:50 Uhr
    MDR
    Fr 17.04.
    08:10 Uhr
    NDR
    Fr 17.04.
    08:10 Uhr
    rbb
    Fr 17.04.
    11:25 Uhr
  • 50 Min.

    Julia kann sich dem von Friedrich eingeleiteten Betreuungsverfahren nicht entziehen, doch Nils hält weiter zu ihr. Er schlägt vor, sie zu heiraten, um ihr rechtlicher Betreuer werden zu können. Mit Nils an ihrer Seite hofft sie Friedrich und Niklas leichter davon überzeugen zu können, dass sie den Gentest nicht manipuliert hat. Während Niklas vergeblich nach dem Arzt recherchiert, der angeblich seine Schwester in Thailand behandelt hat, bittet Nils Werner, die Hochzeit zwischen „Sophie“ und ihm schnellstmöglich vorzunehmen. Friedrich und Niklas sind gegen die Hochzeit, da sie Nils nicht für ihren geeigneten Betreuer halten. Friedrichs Verbot ist für Werner jedoch kein Hindernis, die Trauung vorzunehmen. Kurz vor dem vereinbarten Termin trifft das Ergebnis des Gentests ein. Das schockt nicht nur Julia, sondern vor allem Nils: Er beginnt sich zu fragen, wer Julia wirklich ist – Bevor es mit Natascha zum Äußersten kommt, befürchtet Michael, dass er dabei ist, einen Fehler zu machen: Schließlich arbeiten Natascha und er miteinander! Angestachelt von André bereut er seinen Rückzieher – schließlich gelingt es nur wenigen Männern, Nataschas Leidenschaft zu entfachen. Larissa soll laut Vereinbarung ihre Gegnerin K.o. schlagen, doch so etwas lässt sich nicht planen. Jonas hält daraufhin seine Managerkarriere für beendet, doch am Ende siegen Larissas Gefühle für Jonas und sie verspricht ihm, beim Boxkampf anzutreten. Sie ist immer zurückhaltend und souverän: Susu Padotzke kommt in Folge 2204 als Psychiaterin Dr. Christina Roth an den „Fürstenhof“. Sie hat zusammen mit Michael Niederbühl Medizin studiert und wurde anschließend Psychiaterin. Am „Fürstenhof“ soll sie die angeblich an einer Psychose leidende Julia Wegener behandeln - (Text: ARD)

    Deutsche Erstausstrahlung: Fr 17.04.2015 Das Erste
    Das Erste
    Fr 17.04.
    15:10 Uhr