Unter uns

    Unter uns

    • Folge 5528 (25 Min.)
      Bild: RTL / Stefan Behrens
      Malte (Stefan Bockelmann) kümmert sich als guter Freund fürsorglich um Ute (Isabell Hertel). – © RTL / Stefan Behrens

      Malte kümmert sich als guter Freund um Ute. Als Ute während Maltes Schicht im Schiller Bauchschmerzen bekommt, lässt er sofort alles stehen und liegen, um sie ins Krankenhaus zu bringen. Zu ihrer beider Erleichterung haben die Bauchschmerzen keinen besorgniserregenden Grund. Mit dem Baby ist alles in Ordnung. Ute und Malte kehren in die Schillerallee zurück, wo sie auf Till treffen. Als es zwischen Ute und Till zu einer verbalen Auseinandersetzung kommt, macht Malte Till eine klare Ansage. Paco will sich in der Turnhalle vier Wochen freinehmen, um sich um Elli zu kümmern. Als die das mitbekommt, besteht sie entschieden darauf, mit ihrer Rollstuhl-Situation klarzukommen, ohne dass Paco sie rund um die Uhr betüddelt. Um ihre Selbstständigkeit unter Beweis zu stellen will sie für die WG alleine Abendessen kochen. Leider muss Elli feststellen, dass sie nicht so selbstständig und souverän ist, wie sie es gerne wäre. Obwohl sie sich eigentlich mit Irene gutstellen will, kann Roswitha Irenes Ansage nicht unkommentiert hinnehmen. Sie gibt Contra und schießt dabei weit übers Ziel hinaus. Dumm, dass ausgerechnet Robert das mitbekommt und entsprechend sauer reagiert. Roswitha ist außer sich, bis Tobias ihr klarmacht, dass sie alles falsch gemacht hat. Ihr Plan, sich über ihre Familie fürs Alter abzusichern ging völlig daneben. Plötzlich ereilt Roswitha die Angst, dass sie bald völlig alleine dastehen könnte … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 20.01.2017 RTL Passion
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 20.01.2017 RTL
      RTL Passion
      heute
      22:20 Uhr
      RTL
      Mo 23.01.
      09:00 Uhr
    • 25 Min.
      Bild: RTL / Stefan Behrens
      Elli (Nora Koppen) gesteht Paco (Milos Vukovic), dass sie doch nicht ohne Hilfe ausgekommen ist. Mit neu erwachtem Respekt bittet sie Paco, ihr beizubringen, wie man im Rollstuhl alleine zurechtkommt. – © RTL / Stefan Behrens

      Nach dem Streit mit Malte ist Till wütend. Er fühlt sich in die Position des Buhmannes gedrängt und verlangt von Eva, dass wenigstens sie ihn vorbehaltlos unterstützt. Das kann Eva aber nicht. Till fühlt sich unverstanden und verraten. Als Irene während der Planung für ihre Hochzeit glauben muss, dass Eva weiterhin ein Problem mit Ute hat, verliert Till vor seiner Familie die Beherrschung. Ute und Malte verbringen einen sehr entspannten Abend miteinander. Malte schafft es, Ute die Sorgen und den Ärger der vergangenen Wochen endlich einmal vergessen zu lassen. Auch Malte kann in Utes Nähe entspannen. Die beiden loten sogar spielerisch die Möglichkeit einer Beziehung aus. Zwar verwerfen sie die Idee wieder. Aber beide bleiben nachdenklich zurück. Wäre es wirklich so absurd, wenn sie ein Paar wären? Da kehrt Caro aus Südafrika zurück … Zu Ellis Überraschung rettet Ringo für sie das geplante Abendessen. Paco glaubt beeindruckt, dass Elli tatsächlich gut mit dem Rollstuhl klarkommt. Doch Elli kann den Schwindel vor Paco nicht lange aufrechterhalten. Ihre Hilflosigkeit führt Elli zum ersten Mal wirkliches Verständnis für Pacos Situation vor Augen. Mit neu erwachtem Respekt bittet sie Paco, ihr beizubringen, wie man im Rollstuhl alleine zurechtkommt. Schließlich gibt es dafür keinen besseren Lehrer als ihren Freund … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 23.01.2017 RTL Passion
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 23.01.2017 RTL
      RTL Passion
      Mo 23.01.
      09:25 Uhr
      RTL
      Mo 23.01.
      17:30 Uhr
    • 25 Min.
      Bild: RTL / Stefan Behrens
      Till (Ben Ruedinger, r.) ist überrascht, dass gerade Robert (Luca Maric) ihm seine Unterstützung zusichert. – © RTL / Stefan Behrens

      Tills Familie reagiert irritiert auf seinen Ausbruch. Till fühlt sich aufgrund seiner Haltung von allen missverstanden und sucht Abstand. Einzig Robert steht ihm unerwartet zur Seite. Roberts unerwartetes Verhalten irritiert Irene. Nur Roswitha weiß, dass bei Robert eine tiefe Wunde aufgerissen wurde. Elli offenbart Lukas, dass Sina über seine Mitarbeit in ihrem Laborprojekt nicht erfreut ist. Lukas versteht nicht, weshalb Sina sauer auf ihn ist. Er sucht das Gespräch mit ihr. Dummerweise vermutet er dabei, dass Sina die Konkurrenz scheut. Denn jetzt will Sina Lukas beweisen, dass sie der schlauste Kopf in Köln ist. Leider kann Lukas viel bessere Forschungsergebnisse vorweisen. Sina ist überzeugt, dass das nicht mit rechten Dingen zugeht … Caro wird nach ihrer Rückkehr von Ute auf Stand gebracht. Mitfühlend macht sie klar, immer an Utes Seite zu stehen. Auch Malte plant mehr für Ute da zu sein. Als er Ute davon erzählen will, wie er sich das vorstellt, wird er durch Caros Anwesenheit ausgebremst. Sowohl Caro als auch Malte sind unterstützend an Utes Seite, aber nur Malte kann Ute beruhigen. Das stimmt Caro sehr nachdenklich … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 24.01.2017 RTL Passion
      Free-TV-Erstausstrahlung: Di 24.01.2017 RTL
      RTL Passion
      Di 24.01.
      09:20 Uhr
      RTL
      Di 24.01.
      17:30 Uhr
    • 25 Min.
      Bild: RTL / Stefan Behrens
      Benedikts (Jens Hajek) berufliche Anspannung entlädt sich an Andrea (Kristin Meyer). Die beiden sind weiter voneinander entfernt als je zuvor... – © RTL / Stefan Behrens

      Benedikt erfährt, dass ein Investor seines Bauprojektes damit droht, abzuspringen. Obwohl er Ringo versichert, den Investor umzustimmen, setzt ihn die Situation doch mehr unter Druck, als ihm lieb ist. Schließlich gefährdet ein Scheitern des Bauprojektes die Existenz seiner Firma. Benedikts Anspannung entlädt sich an Andrea. Die beiden sind weiter voneinander entfernt als je zuvor. Und dann muss Benedikt auch noch erkennen, dass der Investor nur bleibt, wenn Robert in das Projekt einsteigt … Roberts lange verdrängter Schmerz um ein verstorbenes Kind kommt wieder hervor. Wie üblich versucht Robert, auf seine ganz private Weise mit den Erinnerungen umzugehen. Doch als er an Christas Grab auf Andrea trifft, gesteht er ihr die Wahrheit. Andrea muss die Offenbarung erst einmal verdauen. Nachdem Robert nun das lang gehütete Geheimnis nicht mehr alleine mit sich herumträgt, zieht er auch Irene ins Vertrauen, sehr zu deren Erleichterung. Sina gelingt es dank Easys Einsatz, ohne Lukas’ Wissen, eine Probe seiner Nährlösung aus dem Labor zu schmuggeln. Zu ihrer Überraschung ergibt die Analyse, dass Lukas seine Bakterien mit Menschen- statt wie sie mit Tierblut füttert. Dass Lukas offenbar mehr weiß als sie, wurmt Sina so sehr, dass sie ihre Nährlösung sofort mit ihrem eigenen Blut ansetzt und dem perplexen Lukas entschlossen eine Ansage macht … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 25.01.2017 RTL Passion
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 25.01.2017 RTL
      RTL Passion
      Mi 25.01.
      09:20 Uhr
      RTL
      Mi 25.01.
      17:30 Uhr
    • 25 Min.
      Bild: RTL / Stefan Behrens
      Irene (Petra Blossey, r.) weist Roswitha (Andrea Brix) in ihre Schranken. – © RTL / Stefan Behrens

      Benedikt ist unter Zugzwang. Damit der Bauinvestor nicht abspringt, muss er Robert als Polier zurückgewinnen. Damit bleibt Benedikt nichts anderes übrig, als sich mit Andrea zu versöhnen. Sie soll bei ihrem Vater ein gutes Wort für ihn einzulegen. Dass Robert und Andrea sich über die alte Geschichte von Andreas Zwillingsschwester wieder angenähert haben, spielt ihm da bestens in die Hände. Doch als Benedikt die erste Gelegenheit nutzen will, weist Andrea ihn zurück. Wird Benedikt dennoch einen Weg finden? Roswitha ist außer sich! Ottmars Kinder wollen ihn posthum für unzurechnungsfähig erklären lassen und unterstellen ihr, ihn mit Gewalt zur Eheschließung gezwungen zu haben. Nur damit sie nicht mal den Pflichtteil des Erbes bekommt. Ihre Wut lässt Roswitha an Tobias aus, der ihr außerdem erklären muss, dass der Anwalt Anzeige wegen Körperverletzung gegen sie erstattet hat. Nachdem Tobias ihr gerade noch ausreden konnte, das Testament zu fälschen, ist Roswitha am Boden – nicht ahnend, wie nah sie dem echten Testament ist … Unerwartet steht Andrea auf der Suche nach Antworten bei Robert vor der Tür. Sie will die ganze Geschichte von ihrer verstorbenen Zwillingsschwester erfahren. In einem offenen Gespräch nähern sich Robert und Andrea einander wieder an. Während die beiden am nächsten Tag die Streuwiese besuchen, auf der Andreas Schwester bestattet wurde, hat Roberts Geschichte auch bei Irene etwas in Gang gesetzt. Und so macht sie einen verständnisvollen Schritt auf Till zu … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 26.01.2017 RTL Passion
      Free-TV-Erstausstrahlung: Do 26.01.2017 RTL
      RTL Passion
      Do 26.01.
      09:25 Uhr
      RTL
      Do 26.01.
      17:30 Uhr
    • 25 Min.
      Bild: RTL / Stefan Behrens
      Um sein Geschäft zu retten, geht Benedikt (Jens Hajek, r.) überwiegend auf Roberts (Luca Maric) Forderungen ein. – © RTL / Stefan Behrens

      Malte und Caro kümmern sich zusammen um die schwangere Ute, wobei sie sich scheinbar gut verstehen. Während Caro langsam Hoffnung schöpft, dass eine Versöhnung mit Malte vielleicht doch möglich ist, reißt Malte sich nur Ute zuliebe zusammen. Denn eigentlich hält er es, noch immer verletzt, kaum in einem Raum mit Caro aus. Doch da sie nun mal bei Ute wohnt, sind Begegnungen schwer zu vermeiden. Als Malte ihr plötzlich den Job im Schiller anbietet, wächst Caros Hoffnung. Sie ahnt nicht, was wirklich hinter dem Angebot steckt … Sina kämpft mit den Tücken einer berufstätigen Mutter, für die Prof. Dr. Hütte aber kein Verständnis hat. Auch Lukas zeigt mit seiner nüchternen Art kein Mitgefühl. Als Sina bemerkt, dass ihre Bakterien abgestorben sind, unterstellt sie Lukas, sie zu sabotieren, um sich bei Hütte ins bessere Licht zu rücken. Immerhin hat sie alles so gemacht wie er! Doch Sina muss erkennen, dass der Fehler bei ihr lag, mal wieder. Als Hütte sie dafür zur Rechenschaft ziehen will, erhält Sina unerwartet Rückendeckung. Robert fällt es schwer, Andrea den Wunsch abzuschlagen, wieder für Benedikt als Polier zu arbeiten. Doch Robert kann seinen Groll gegen Benedikt und dessen Arbeitsweise nicht überwinden. So leicht lässt Benedikt aber nicht locker. Und tatsächlich gerät Robert ins Wanken, vor allem, als Bambi ihm vor Augen führt, wie schwierig Roberts Lage auf dem Arbeitsmarkt ist. Doch Robert ist nicht gewillt, das Angebot einfach so anzunehmen und stellt Bedingungen, die für Benedikt eigentlich unzumutbar sind … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 27.01.2017 RTL Passion
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 27.01.2017 RTL
      RTL Passion
      Fr 27.01.
      09:25 Uhr
      RTL
      Fr 27.01.
      17:30 Uhr
    • 25 Min.
      Bild: RTL / Stefan Behrens
      Irene (Petra Blossey, r.) hat ein maßgeschneidertes Hochzeitskleid im Netz bestellt, doch leider erweist sich ihr Traumkleid als schlecht sitzender Alptraum, wie auch Eva (Claudelle Deckert) feststellen muss. – © RTL / Stefan Behrens

      Caro trifft Maltes Ansage, ihre Anwesenheit kaum zu ertragen, mitten ins Herz. Während Caro diesen Schlag verdauen muss, verschweigt Malte Ute, wie er zu Caro steht. Malte und Ute erweisen sich in der Vorbereitung auf Utes Baby einmal mehr als perfektes Team. Als Caro das mitbekommt, wird ihr klar, dass sie in dieser Konstellation nur stört. Um Malte und Ute Raum zu geben, trifft Caro daher eine selbstlose Entscheidung: Sie schlägt vor, mit Malte die Wohnung zu tauschen, auch wenn es ihr schwerfällt, sich damit noch weiter zu isolieren … Irene freut sich auf das Brautkleid, das sie maßgeschneidert im Netz bestellt hat. Doch leider entpuppt sich das vermeintliche Traumkleid als schlecht sitzender Alptraum. Irene sucht Rat bei Britta, die findet, dass Irenes Kleid in den Müll gehört. Mit Andreas Hilfe lässt Britta sich jedoch überreden, Irene die Kleider anprobieren zu lassen, die Britta sich für ihre eigene Hochzeit bestellt hat. Bei der Anprobe entstehen auch bei Andrea, Eva und Britta Begehrlichkeiten, so dass am Ende vier Frauen vor dem Spiegel stehen … Sina lässt es nicht zu, dass Lukas vor Prof. Dr. Hütte ihren Fehler auf sich nimmt. Denn sie unterstellt Lukas, dass er sie mit seiner vermeintlich selbstlosen Aktion nur reinlegen wollte. Ihr Verhalten führt dazu, dass beide vor ihrem Lehrer schlecht dastehen und er ihnen eine Zusatzaufgabe aufdrückt. Sina macht Lukas daraufhin klar, nichts mehr mit ihm zu tun haben zu wollen. Doch dann stellen beide fest, dass sie ohne einander die Aufgabe des Professors nicht lösen können. Sina und Lukas reißen sich zusammen und merken dabei überrascht, dass sie eigentlich ein gutes Team sind … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 30.01.2017 RTL Passion
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 30.01.2017 RTL
      RTL Passion
      Mo 30.01.
      09:25 Uhr
      RTL
      Mo 30.01.
      17:30 Uhr
    • 25 Min.
      Bild: RTL / Stefan Behrens
      Zwischen den Frauen kommt es in ihrer Champagnerlaune zu freundschaftlich warmen Momenten: Während die betrunkene Britta (Tabea Heynig, l.) Irene (Petra Blossey, 2.v.l.) das Brautkleid überlässt, das sie eigentlich für sich reserviert hatte, ernennen sich Andrea (Kristin Meyer, 2.v.r.) und Eva (Claudelle Deckert) zu besten Freundinnen... – © RTL / Stefan Behrens

      Durch eine Unterhaltung mit Bambi und Rufus wird Till klar, dass er nicht einfach nur darauf hoffen kann, dass das Kind mit einer leichten Behinderung zur Welt kommt. Er setzt sich intensiv mit dem Worst-Case-Szenario auseinander und erstellt ein Dossier, das alle wichtigen Fakten und die dazugehörigen Anlaufstellen enthält. Während es Till hilft, sachlich mit dem Thema umzugehen, lässt seine nüchtern-pessimistische Herangehensweise Ute eine impulsive Entscheidung treffen. KayC kommt von ihrem Schauspielworkshop aus München zurück. Direkt bei ihrer Rückkehr wird sie von der Erinnerung an den Vergewaltigungsversuch eingeholt, schafft es jedoch, diese wieder zu verdrängen. Als Elli es nicht aushält und mit ihrer Cousine über den schlimmen Vorfall sprechen will, blockt KayC rigoros ab und gibt vor, dass es ihr bestens geht. Doch als sich KayC am nächsten Tag auf den Weg zu einem Casting machen will, wird klar, dass gar nichts gut ist … Irene, Eva, Andrea und Britta amüsieren sich auf dem spontan ausgerufenen Junggesellinnenabschied bestens. Und so kommt es, dass die betrunkene Britta Irene sogar das Brautkleid überlässt, das sie eigentlich für sich reserviert hatte. Doch schon am nächsten Morgen scheinen alle Karten wieder an ihren alten Platz zu fallen. So ist Britta drauf und dran ihr Versprechen wieder zurückzuziehen und auch Andrea und Eva, die sich in der Nacht noch zu besten Freundinnen ernannt hatten, tanzen nun eher beklommen umeinander rum …  … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 31.01.2017 RTL Passion
      Free-TV-Erstausstrahlung: Di 31.01.2017 RTL
      RTL Passion
      Di 31.01.
      09:20 Uhr
      RTL
      Di 31.01.
      17:30 Uhr
    • 25 Min.
      Bild: RTL / Stefan Behrens
      Caro (Ines Kurenbach) ist entschlossen, sich nicht auch noch von dem schweigsamen Lukas (Philipp Oliver Baumgarten) abbügeln zu lassen. – © RTL / Stefan Behrens

      KayC kann den Schmerz der versuchten Vergewaltigung nicht mal mehr mit Essen lindern. Verzweifelt wirft sie Paco vor, schuld an der Rückkehr ihrer Schwäche zu sein. Nur weil er sie bei Elli verpetzt hat, wollte die unbedingt mit ihr reden. Doch im ruhigen Gespräch mit Rufus erkennt KayC, dass es gut für sie ist, offen mit dem Übergriff umzugehen. Als sie sich auch Elli öffnet, schafft sie es mit dem Rückhalt ihrer Cousine sogar, den Vergewaltiger anzuzeigen. Befreit kehrt KayC von der Polizei zurück. Doch da wartet in Form von Britta ein ganz anderes Problem auf sie … Till kann nicht verstehen, dass Ute ihn nicht als Vater anerkennen lassen will. Eva hat nur bedingt Verständnis für Tills wütende Reaktion, immerhin wollte er das Kind nicht. Zudem glaubt sie, dass es so für alle Beteiligten das Beste sein könnte. Derweil gerät Utes impulsiver Entschluss ins Wanken, als Tobias ihr klarmacht, dass eine Aberkennung der Vaterschaft Till auch von seinen finanziellen Pflichten entbindet. Die könnten je nach Schweregrad der Behinderung des Babys aber notwendig sein. Nachdem Malte Ute aufgefangen hat, sieht er sich kurz darauf mit Till konfrontiert … Caro findet sich nur schwer mit dem Alleinleben zurecht. In Maltes Wohnung erinnert sie alles an ihre zerbrochene Liebe, und wirklich wohnlich ist es da auch nicht mehr. Nachdem ihr auch noch Malte und Tobias die kalte Schulter gezeigt haben, will Caro sich ablenkend in die Arbeit stürzen. Doch da sorgt Lukas mit seiner unterkühlten Art ungewollt für einen emotionalen Ausbruch. Nachdem Caro sich bei dem schweigsamen Lukas alles von der Seele geredet hat, beginnt sie wieder zuversichtlicher in die Zukunft zu blicken … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 01.02.2017 RTL Passion
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 01.02.2017 RTL
      RTL Passion
      Mi 01.02.
      09:20 Uhr
      RTL
      Mi 01.02.
      17:30 Uhr
    • 25 Min.
      Bild: RTL / Stefan Behrens
      Roswitha (Andrea Brix) feiert mit Robert (Luca Maric, M.) und Bambi (Benjamin Heinrich) ihren Sieg über Ottmars Kinder. – © RTL / Stefan Behrens

      Valentin ist glücklich, als Robert ihm endlich verzeiht. Aber seine gute Laune hält nur kurz. Zwar hat Andrea ihren Mann dazu gebracht, Ringo als Nachhilfelehrer abzuziehen, doch hat sie nicht vor, die Zügel bei Valentin schleifen zu lassen. Noch einmal will sie sich nicht vorwerfen lassen, ihren Sohn nicht im Griff zu haben. So verweigert sie Valentin, zu Roberts Junggesellenabschied zu gehen. Frustriert schleicht sich Valentin aus der Wohnung, um sich beim Parcours abzureagieren. Doch dabei bringt er sich in Lebensgefahr … KayC ist überrascht, dass die Presse ihr und Rufus aufgrund eines Fotos, eine Affäre andichtet. Rufus behält KayCs Geheimnis trotz Brittas eifersüchtigen Vorwürfen für sich. Doch da wächst in KayC der Gedanke, wie sie diesen Irrtum mit möglichst viel Presse wieder aus der Welt schaffen kann. Sie verabredet ein Interview, um dort von der versuchten Vergewaltigung zu berichten. Als sie nach ihrem Retter gefragt wird, gerät KayC jedoch ins Stocken … Roswithas finanzieller Druck wächst durch Mahnungen und offene Rechnungen, aber sie glaubt weiterhin fest an das Erbe von Ottmar. Als sie sich aber noch nicht mal ein Hochzeitsgeschenk für Robert und Irene leisten kann, will sie ihr geliebtes Porträt verpfänden und macht eine segensreiche Entdeckung … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 02.02.2017 RTL Passion
      Free-TV-Erstausstrahlung: Do 02.02.2017 RTL
      RTL Passion
      Do 02.02.
      09:25 Uhr
      RTL
      Do 02.02.
      17:30 Uhr
    • 25 Min.
      Bild: RTL / Stefan Behrens
      Valentin (Aaron Koszuta, r.) bricht vor den Augen von Robert (Luca Maric) und den Schiller-Gästen zusammen... – © RTL / Stefan Behrens

      Valentins waghalsiger Sprung hat ernste Folgen. Er kann sich nicht an der Mauer festhalten und stürzt schwer. Vor seinen Eltern verheimlicht er seine Bauchschmerzen, damit sein verbotener Ausbruch nicht rauskommt. Da Andrea Benedikt überredet hat, Valentin mit zu Roberts Junggesellenabschied zu nehmen, muss Valentin trotz starker Schmerzen mitgehen. Doch Valentins innere Verletzungen sind so schwer, dass er auf Roberts Feier zusammenbricht … Aufgeregt trifft Bambi letzte Vorbereitungen für Roberts Junggesellenabschied am Abend. Scheinbar versehentlich erfahren Robert und Irene, dass Bambi eine ausschweifende Party plant, was Robert äußerst unangenehm ist. Obwohl er so gar nicht gern im Mittelpunkt steht, macht Robert das Theater Bambi zuliebe mit. Umso erfreuter ist Bambi, als er Robert schließlich seine falsche Fährte gesteht und ihn mit dem eigentlichen Plan für den Abend ehrlich berührt. KayC hat im Gegensatz zu Rufus kein schlechtes Gewissen, ihn an Pacos Stelle öffentlich als ihren Retter genannt zu haben. Paco hat zwar kein Interesse daran, in den Medien als Held gefeiert zu werden, aber dass er als Rollstuhlfahrer nie dem Bild eines heldenhaften starken Mannes entsprechen wird, macht ihm doch zu schaffen. Zwar überspielt Paco vor Elli seine Getroffenheit, KayC tritt er jedoch distanziert gegenüber – was dieser mehr ausmacht, als ihr lieb ist … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 03.02.2017 RTL Passion
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 03.02.2017 RTL
      RTL Passion
      Fr 03.02.
      09:25 Uhr
      RTL
      Fr 03.02.
      17:30 Uhr
    • 25 Min.
      Bild: RTL / Stefan Behrens
      Robert (Luca Maric, l.) und Benedikt (Jens Hajek, r.) kümmern sich um den bewusstlosen Valentin (Aaron Koszuta) und rufen den Notarzt. – © RTL / Stefan Behrens

      Valentin wird mit einem Milzriss ins Krankenhaus eingeliefert und muss operiert werden. Als Andrea erst verspätet dazukommt, wirft Benedikt ihr das vor. Dies verletzt Andrea und beide sind trotz ihrer Sorge distanziert. Als Benedikt aber klar wird, dass Valentin sich beim Parcours verletzt haben muss, überkommt ihn das schlechte Gewissen. Nach der OP entschuldigt Benedikt sich bei Valentin dafür, ihn zu diesem gefährlichen Sport ermutigt zu haben. Und das bekommt Andrea mit … Paco muntert Elli auf, die es nervt, dass sie ihm Rollstuhl kaum am Leben teilnehmen kann. Als sogar ein gemeinsamer Kinobesuch scheitert, heitert Paco Elli mit einer Rollstuhltanzstunde auf. Beide sind sich sehr nah und Paco genießt sein Glück mit Elli, denn dass beide nun im Rollstuhl sitzen, hat ihrer Beziehung eine neue Qualität gegeben. Als Elli aber überglücklich von der Physiotherapie kommt, weil sie wieder laufen darf, wird Paco schmerzlich bewusst, dass er alleine im Rollstuhl bleiben wird. KayC ist frustriert, denn ihre Karriere geht nicht so steil wie gewünscht. Auch die Kampagne zur Unterstützung von Opfern sexueller Übergriffe pusht sie nicht in die erhoffte Richtung. Als eine Hochglanz-Fotostrecke mit Rufus winkt, ist KayC begeistert. Doch Rufus will das Leid anderer nicht für billige PR ausschlachten und bremst KayC aus. Als sie mitbekommt, dass Rufus’ Ivy-Geschichten als TV-Serie erscheinen sollen, wittert sie eine erneute Chance auf einen Karrierepush. Sie gibt sich vor Rufus reumütig und hofft, sich so für eine Hauptrolle in Stellung zu bringen … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 06.02.2017 RTL Passion
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 06.02.2017 RTL
      RTL Passion
      Mo 06.02.
      09:25 Uhr
      RTL
      Mo 06.02.
      17:30 Uhr
    • 25 Min.
      Bild: RTL / Stefan Behrens
      KayC (Pauline Angert, r.) legt sich ins Zeug, um Rufus (Kai Noll) und Lotta von ihrem schauspielerischen Talent zu überzeugen. – © RTL / Stefan Behrens

      Andrea kann nicht fassen, dass Benedikt von Valentins Parcourslaufen gewusst hat und seinen Sohn sogar noch zu dem gefährlichen Hobby ermutigt hat. Sie hofft Benedikt vor Augen führen zu können, dass seine Erziehungsmethoden nicht fruchten und Valentin so nur noch mehr dichtmacht. Als Benedikt jedoch uneinsichtig bleibt, kommt es zu einem heftigen und grundsätzlichen Ehestreit, an dessen Ende sich beide fragen müssen, wie es mit ihrer Ehe weitergehen soll … Elli freut sich, dass sie den Rollstuhl bald los sein wird und merkt dabei zu spät, dass sie mit ihrer Freude Pacos Gefühle verletzt. Während sie mit ihrem schlechten Gewissen kämpft, hadert Paco erneut mit der Tatsache, dass er für immer im Rollstuhl sein wird. Denn die Zeit, als er und Elli auf „Augenhöhe“ waren, war eine glückliche. Einem spontanen Impuls folgend recherchiert er nach Wunderheilungen, denn er wäre so gerne perfekt für Elli … KayC legt sich ins Zeug, Rufus von ihrem schauspielerischen Talent zu überzeugen, um eine Rolle in seiner geplanten italienischen Serie zu ergattern. Rufus durchschaut ihr Spiel, lässt sie aber nicht auffliegen. Stattdessen hat sie ihn inspiriert und er beginnt an seinem Manuskript zu schreiben. Doch als Till das Serienangebot ablehnt, fürchtet Rufus, seine neue Muse zu verlieren. Daher lässt er KayC in dem Glauben, eine Chance auf eine Schauspielkarriere zu haben, und engagiert sie als Lottas Babysitter … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 07.02.2017 RTL Passion
      Free-TV-Erstausstrahlung: Di 07.02.2017 RTL
      RTL Passion
      Di 07.02.
      09:25 Uhr
      RTL
      Di 07.02.
      17:30 Uhr
    • 25 Min.
      Bild: RTL / Stefan Behrens
      KayC (Pauline Angert, r.) bekommt Roswithas (Andrea Brix) angeblich wertvolle Perlenkette als Lohn für die Hilfe in ihrer Not. – © RTL / Stefan Behrens

      Vorfreudig und entspannt gehen Irene und Robert den Tag ihrer Hochzeit an. Im Gegensatz zu Bambi, der seine Pflicht als Trauzeuge sehr ernst nimmt und alle dazu anhält, seinen Zeitplan einzuhalten. Er hat alles durchgeplant, damit auch nichts schief geht. Doch dann ist es ausgerechnet Bambi, der in der Hektik Roswitha zu Hause vergisst, die dadurch beinahe die Hochzeit ihres Sohnes verpasst … Andrea verhält sich weiterhin kühl gegenüber Benedikt. Seine verletzenden Vorwürfe an Andrea und seine Sturheit haben sie diesmal so tief getroffen, dass sie noch nicht bereit ist, sich mit ihm zu versöhnen. Und so treten die beiden zwar als Paar auf Roberts und Irenes Hochzeit auf, doch der Streit um Valentin hat sie weiter entzweit als je zuvor … KayC braucht mal wieder Geld und versucht es mit einer erneuten Erpressung von Ringo. Diesmal aber erfolglos, denn Ringo kontert zu KayCs Unmut mit einer Gegenerpressung. Dann entdeckt KayC Roswitha unerwartet in einer Notsituation und ergaunert sich Geld für deren Rettung. Allerdings hat sie nicht mit der Gewitztheit von Roswitha gerechnet, denn die steht KayC in Sachen Dreistigkeit in nichts nach … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 08.02.2017 RTL Passion
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 08.02.2017 RTL
      RTL Passion
      Mi 08.02.
      09:25 Uhr
      RTL
      Mi 08.02.
      17:30 Uhr
    • 25 Min.
      Bild: RTL / Stefan Behrens
      V.l.: Roswitha (Andrea Brix) verkündet Sina (Valea Katharina Scalabrino), Elli (Nora Koppen), Paco (Milos Vukovic), Robert (Luca Maric), Irene (Petra Blossey) und den restlichen Gästen überglücklich ihr Millionenerbe. – © RTL / Stefan Behrens

      Benedikt versucht, sich auf der Hochzeitsfeier von Irene und Robert seiner Frau wieder etwas anzunähern. Andrea bleibt jedoch distanziert und Benedikt muss zu einem altbewährten Mittel greifen, um sie zu erweichen: Er lässt den DJ ihr gemeinsames Lied spielen. Die Erinnerung an die Anfänge ihrer Beziehung weicht Andrea endlich auf und die beiden versöhnen sich erleichtert. Doch gerade als sie sich wieder näher kommen, unterbricht eine Nachricht von Ringo Benedikts Hoffnung auf etwas Ruhe und Harmonie in seinem Leben … Irene und Robert kommen als Ehepaar zurück in die Schillerallee. Dort hat Bambi bereits den perfekten Ablauf für die Feierlichkeiten geplant. Doch er muss feststellen, dass ein Trauzeuge ganz schön auf Trab gehalten wird. Trotz kleiner Widrigkeiten wird die Hochzeit ein voller Erfolg und Robert und Irene können den wunderschönen Tag in trauter Zweisamkeit ausklingen lassen. Und dann bekommt auch Roswitha endlich ihr Happy End … Während im Vordergrund die Hochzeit fast reibungslos abläuft, müssen hinter den Kulissen Malte und Caro nach langer Zeit das erste Mal wieder zusammenhalten. Denn nachdem Malte im Versuch, Caro aus dem Weg zu gehen, die Hochzeitstorte zerstört hat, müssen sie dringend für Ersatz sorgen. Glücklicherweise finden sie in Ute die perfekte Beraterin und schaffen es rechtzeitig, eine Ersatztorte zu backen. Das gemeinsame Backen lässt jedoch alte Gefühle wieder hochkommen … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 09.02.2017 RTL Passion
      Free-TV-Erstausstrahlung: Do 09.02.2017 RTL
      RTL Passion
      Do 09.02.
      09:25 Uhr
      RTL
      Do 09.02.
      17:30 Uhr