Unter uns

Unter uns

Kommentare 1–10 von 857weiter

  • Monika_Rassmann am 03.05.2016 18:18

    Meine Frage ist, ob Paco wieder laufen kann. Das wäre doch schön , es sind schon viele Schauspieler in der Sendung wieder gesund geworden, warum nicht auch Paco.
    • User_1125996 am 03.05.2016 18:44

      Ist für mich auch unbegreiflich, weil es auch der Rolle nicht zuträglich ist. Ebenso die Liebschaft mit der Billerbeger Landpomeranze kann ich nicht verstehen, obwohl, er war ja auch mal mit seiner Cousine verheiratet. Aber die Paarbildung bei UU ist immer etwas kritisch, was auch bei Taxirufus ohne Lappen und der Polychester-Queen Britta der Vielfältigen nicht passt weil sie ja nicht unmaßgeblich am Tode von Rufus Ehefrau war.
    • User_1169107 am 04.05.2016 21:48

      Da kann ich Euch gar nicht zustimmen. Mit das Beste, was Unter uns in letzter Zeit gemacht hat, war Paco im Rollstuhl zu lassen. Im realen Leben kann auch nicht plötzlich jeder wieder laufen. Diese ganzen Soap-Wunderheilungen sind nur anstrengend.
    hier antworten
  • User_1125996 am 01.05.2016 10:04

    Na nun hat ja das abgehalfterte ehem. Top-Modell ein Brille. Geht doch, sonst könnte sie ja ihr reizendes, anmutiges Stiefkind in spe nicht zum Schwimmkurs nach Düsseldorf fahren. Gibt es in Köln keine Hallenbäder? Aber Rufus, der beim sprechen die Worte durch seine gelben Zähne quetscht wie jemand der harten Stuhlgang hat, muss ja seinem "Prinzesschen" einen Fahrdienst einrichten. Natürlich wird die Polychesterqueen den Lappen in 4 Wochen machen und das Taxi übernehmen, damit ein paar Euronen in die Haushaltskasse fließen. Wieso kann Rolf einen Juwelier überfallen, hat er denn keine elektr. Fußfessel mehr? Dann kommt er aus dem Laden, bricht im Fahrradständer zusammen, kein Alarm, keine Polizei, sicher war der Juwelier froh, dass er die Kohle los war. Madam Irene, die Vielfältige hat Beef mit ihrem Lover mit dem gelb verrotztem Bart, weil dieser nichts von seiner Brut erzählen will, aber alles wird gut...
      hier antworten
    • Santiano am 29.04.2016 09:27

      Was für ein Drama, daß Britta jetzt eine Brille braucht...........!
        hier antworten
      • gabi62 (geb. 1962) am 26.04.2016 18:24

        Verstehe ich das richtig? Rufs hat kein Geld um die Strafe zu bezahlen, damit er kein Fahrverbot bekommt. Aber Britta kann jetz den Führerschein machen
        • Isa_Weisselbaum am 27.04.2016 11:36

          Nein, du hast das falsch verstanden: Britta MUSS jetzt den Führerschein machen, damit Lottachen mal wieder ihren kriegt!
        • Santiano am 27.04.2016 14:49

          Wie lange müssen wir diese Lotta eigentlich noch ertragen und wann bemerkt Rufus denn endlich, was sein "liebes Töchterlein" für ein hinterhältiger Charakter ist? Ich frage mich, wie lange Britta dieses Theater noch mitmacht, so toll ist Rufus ja nun auch wieder nicht.
        • Eisregen am 27.04.2016 23:18

          Ich glaubs nicht... weil Prinzessin Lotta jede Woche dreimal zum Schwimmen nach Düsseldorf will, soll Britta den Führerschein machen. Natürlich gibt es ja in Köln keine Schwimmbäder, die der verwöhnten Lotta in den Kram passen. Ich wundere mich auch, warum Britta diesen Zirkus um dieses garstige Kind noch mitmacht. Letztens hat sie auch noch Till mitsamt Geburtstagstorte für Noah mit ihrem Waveboard umgenietet und Rufus hat dazu nur milde gelächelt.
        hier antworten
      • User_1125996 am 23.04.2016 12:37

        Nach dem nun der Herr "von und zu" unsere naive Ute so richtig brüskiert hat, wird diese sicher wieder in tiefste Depressionen fallen, aber ihr Blick nachdem der Typ ihr die kalte, nackte Wahrheit vor das Hohlköpfchen geknallt hat, war Hollywood reif und sollte für den "Köln Oskar" nominiert werden und hat mich voll für diese Bitchstory Fiona/Easy entschädigt. Zum Glück war nichts von der Landpomeranze und Pacco zu sehen und auch Ex Taxi-Rufus hat nur ein kurzes Gastspiel gegeben. Somit ein gelungener Wochenabschluss.
        • Isa_Weisselbaum am 23.04.2016 16:03

          Jep, Ute for "Ossendorf Oscar"! Ich finde ja, Ricci Schätzken und ihr adeliger Stecher sollten in die Schillerallee ziehen und einfach alle dort terrorisieren <3
        hier antworten
      • traumle am 18.04.2016 17:36

        Jules stimme nervt nur. Gut das man den Ton ausschalten kann.
        • Platon (geb. 2000) am 20.04.2016 14:17

          Ja, ein Hoch auf die moderne Technik! Diese "Stimme" hält man ja keine Millisekunde lang aus, ohne sofort an Tinnitus zu erkranken. Und sowas moderiert dann noch, nicht zu fassen!! Zu Grusel-Ute wurde alles gesagt, das reinste Brechmittel am Abend. Und was den Dorftrampel und diesen "IchbinderGeilste"-Pacco angeht....Gott lass Hirn vom Himmel fallen. Schlimmer als eine Dokusoap über 12.jährige Bravoleser.
        hier antworten
      • User_1125996 am 14.04.2016 10:07

        Ich finde unsere "alte" Ute versinkt bei UU langsam aber sicher in der Depression, aber im heute erscheinenden Playboy ist sie mit ihrer "Freundin" Schätzge abgelichtet wie Gott sie schuf, vor langer Zeit, natürlich. Ein Kompliment an die Fotografen und Retuscheure die haben sicher Überstunden gemacht um diese Bildchen zu schaffen, sieht aus wie neu.
          hier antworten
        • Soapy (geb. 1968) am 13.04.2016 19:17

          Das war ja so klar, dass Sina & Bambi Rolf vor dem Knast retten. Was für ein Scheiß! Nur weil er Spender für die Tochter war ist er jetzt wieder der Gute für sie. Ich könnte echt schon wieder kotzen! Ich hoffe nur mal daß er echt bald abkratzt und nicht in letzter Minute noch eine Wunderheilung passiert. Na und seine Nuttentochter kann sich auch gleich verpissen und den armen Easy in Ruhe lassen. Easy hat echt was Besseres verdient.
            hier antworten
          • User_1125996 am 13.04.2016 14:02

            Was ist diese Fiona doch für eine übele Bitch. Okay, Rolf ist nicht der symphatischste, aber er hat die Exnutte Fioana vom Strich in Südamerika geholt und versucht ihr hier ein neues soziales Umfeld zu schaffen, aber was macht dieses Miststück? Undankbar lässt sie ihren Vater, mit dem sie eine ganze Zeit gemeinsame Sache gegen die Weigel-Bagage betrieben hat in seinem Elend allein. Rolf versucht nun ihr auch nach seinem Tod Sicherheit zu geben, aber Fiona hat nur eins in ihrer hohlen Birne, sich mit Kiosk-Easy im Lotterbett zu wälzen. Die "Alte" ist nur einfach ekelig und ich wünsche ihr, dass sie bald auf die Fresse fliegt und ins Milieu abrutscht, denn da gehört sie hin.
              hier antworten
            • Charly_95 am 09.04.2016 15:33

              Ein Glück, dass Henning Fink, dieser Vogel, endlich den Abflug gemacht hat. Dieser Waschlappen mit seiner weinerlichen Stimme war ja nicht mehr zum Aushalten. Erst lustvoll das Ricarda pudern und dann winselnd vor Ute auf den Knien rutschen. Erbärmlich.
              • Santiano am 11.04.2016 09:29

                @Charly_95: Dazu gibt es nichts mehr zu sagen und Du sprichst mir total aus der Seele!
              hier antworten