Unter uns

Unter uns

Kommentare 1–10 von 866weiter

  • Santiano am 27.05.2016 10:14

    Was wird sich Rufus noch alles von Britta gefallen lassen? Zuerst sorgt sie dafür, daß er seinen Job verliert, dann gibt sie ihm die Schuld an ihrem Unfall während der Fahrstunde! Einfach lächerlich, und im Endeffekt trägt der Fahrlehrer die Verantwortung für seine Schüler und hätte viel besser aufpassen müssen. Wieder so ein ungereimter Quatsch der völlig an den Haaren herbeigezogen ist!
      hier antworten
    • Isa_Weisselbaum am 25.05.2016 22:17

      Oh-mein-Gott, habe heute in der Vorschau (also ACHTUNG MEGA Spoiler-Alert) gelesen, dass Micki herself ihrem (Noch-)Gatten Tobias in einer Traumsequenz erscheint - wobei noch nicht raus ist, ob Ex-UU-Megastar Joy Dingenskirchen-Müller ihren knochigen Hintern dafür selbst ans Set bemüht oder eine Statistin sich einfach einen Flokati oder Wischmopp auf den Kopf setzt und als Micki durch den Wald springt ... hoffen wir das Beste!
        hier antworten
      • BlastHardscheese (geb. 1986) am 24.05.2016 19:09

        Was Ringo meinte: "Jule, bitte verrate mich nicht. Paco ist mir echt wichtig. Immerhin habe ich ihm heute noch nichts in den Saft gemischt. Das musst du anerkennen. Außerdem kommen meine Projekte in der Schillerallee allgemein nicht gut bei den Leuten an und irgendwo gibt es auch noch eine Strafakte von mir. Ich bin halt nicht so gut mit Menschen. Das heißt, eigentlich bin ich schon ziemlich gut mit Menschen - sonst könnte ich sie nicht ständig einlullen. Ich habe bloß... viel Pech und durch irgendwelche Nachlässigkeiten kommt man mir immer auf die Schliche. Die Idee mit dem Potenzhemmer ist jetzt sowieso verbrannt. Du weißt Bescheid und im Grunde brauche ich das Zeug auch gar nicht mehr. Ich war bis vor zwei Minuten so sehr darauf fixiert, den "kleinen Paco" weich zu machen, dass dich gar nicht richtig wahrnahm und gar nicht merken konnte, wieviel du mir bedeutest. Als du gestern genau im richtigen Moment durch die Tür geschneit kamst... das war, als hätte der Himmel mir ein Zeichen gegeben! Du kommst mir wirklich sehr gelegen und weil du mir völlig verfallen bist, bist du ein dankbares Opfer. Was ich hier an dir habe, kann ich nicht einfach kaputt machen. Wer weiß, welcher Schalk mir nächste Woche im Nacken sitzt."
          hier antworten
        • User_914347 am 23.05.2016 17:50

          Ich bin selber in der Kinderwunschklinik und was die da bringen ist ein großer Blödsinn. Ich bin total enttäuscht u d sehe mir die Sendung nicht mehr an.
            hier antworten
          • User_1125996 am 19.05.2016 12:05

            Was geht hier ab? Wird nun bald die gesamte Familie von dem Maurer mit dem pissgelben Bart bei der ollen Weigel einziehen, denn zeitnah taucht auch noch die Mutter mit dem Boxergesicht auf. Diese Wohnung muss unergründlich viel Räume haben wenn man bedenkt was alles da unterkriecht, aber Küpper, also Bufallo Bill für Arme hat alles im Griff und regelt das schon. Fiona, das Dreckstück vom Südamerikanischen Strich entwickelt sich zum "NO go" und sollte bald verschwinden und das "Kaspertheater" ist auch nur peinlich, besonders wenn es von der Stimme von Jule "garniert wird.
            • BlastHardscheese (geb. 1986) am 22.05.2016 21:59

              Mutter Valtentin geb. Küpper drückt den Anruf ihres Göttergatten weg und laviert später um Juniors Problem herum. Also großer Krach bei Valentins Eltern, Papa Küpper steht seiner Tochter bei und vielleicht kickt der Herr Geschäftsreisende seine angetraute Proletentochter aus der Doppelhaushälfte. Könnte hinhauen.
            hier antworten
          • Isabell (geb. 1981) am 19.05.2016 06:31

            Mir tut Fiona sehr leid, weil sie hat ja echt schon viel Schlimmes erlebt, erst durch Easy hat sie wahre Liebe kennengelernt. Ist doch klar, dass sie mangels Erfahrungen oft nicht weiss "wie sie sich verhalten soll" und ja die Drohung war echt drueber, zeigt aber nur ihre Angst. Statt mit ihr Schluss zu machen, haette Easy sie beruhigen einfach ganz dolle umarmen sollen!!!
            • Eisregen am 19.05.2016 09:30

              Man kann nicht immer alles damit entschuldigen, dass man "Schlimmes" erlebt hat. Sonst hat ja jeder einen Freifahrtschein für alle Straftaten und bei Fiona hat man von Anfang an den Eindruck; bereits, als Rolf sie auf die Weigels ansetzte, dass es ihr einen riesigen Spaß macht, anderen zu schaden. Sie will Easy ganz für sich allein haben und würde wohl auch einen Mord in Kauf nehmen, wenn ihr irgendwer dazwischenfunkt. Er kann froh sein, wenn er diese Psychopathin wieder los wird.
            • BlastHardscheese (geb. 1986) am 21.05.2016 00:10

              Nö, ihr armes-Hascherl-Bonus ist aufgebraucht. Sie kommt gerade aus einer Situation, in der Rolf sie mit der selben Methode manipuliert hat. Sie kehrt Rolf den Rücken, weil sie dieses Verhalten nicht ganz so schrecklich nett fand. Sie selbst KÖNNTE es anders machen. Okay, sie ist unerfahren und junge Menschen verhalten sich deswegen oft dumm. Spätestens seit Easys Ansprache wegen des Fluges ist das Problem nun offiziell benannt. Nochmal: Sie war von Manipulation betroffen und fand es schlimm. Sie kennt die Gründe durchaus. Sie weiß nun, dass sie selbst ein Problem hat. An dieser Stelle sollte sie nach Lösungen suchen - oder nach Hilfe zur Lösungsfindung. Das wäre aber konsequent und konsistent und wir reden hier schließlich vom Fernsehen. ;-) Für das echte Leben: Schon einmal eine Beziehung von außen betrachtet, in der wenigstens ein Partner große Probleme mit sich selbst hatte und deswegen misstrauisch und sehr eifersüchtig war? Eine zermatschte Erdbeere wäre eine bessere Basis für Beziehungen.
            • Isa_Weisselbaum am 22.05.2016 19:47

              Cheesy, ich liebe ja deine Beiträge <3
            • BlastHardscheese (geb. 1986) am 22.05.2016 21:29

              Hashtag jetztwäreichbeinaherotgeworden Knutschaa und liken nicht vergessen :-D
            • Isa_Weisselbaum am 22.05.2016 22:33

              #AberNurFast #WirdGemacht #LikeMichAmArsch, Jule
            hier antworten
          • CheerLinda am 14.05.2016 11:00

            Warum ist Paco so blöd und merkt nicht, dass ihm Ringo ständig was zu trinken in die Hand drückt? Fiona mit ihrer ständigen Eifersucht und ihre Intrigen ... meine Herren die ist schon wie ihr Vater! und die gutgläubige Irene merkt nicht mal, wenn sie ständig ihre Arbeit in der heiligen Weigelbäckerei schwänzt um ihrem Geliebten nachzutrauern. Bei Rufus und Britta bahnt sich wohl auch schon die nächste Kriese an. und Oh mein Gott! Wie peinlich war bitte die Heiratsantragszene von Malte und der Kasper nur Eva war gut...
            • Isa_Weisselbaum am 14.05.2016 22:57

              Was ist denn bitte bei Malte und der Kasperle-Trulla nicht peinlich?! Wie die in der Kinderwunsch-Klinik angerufen hat ... wie alt ist die ... 12? "Tri-tra-trullala, die Kasper, die ist wieder da!"
            hier antworten
          • Eisregen am 12.05.2016 09:40

            Was bilden sich diese hirnlosen Teenies mit ihren angewachsenen Smartphones, ohne die sie anscheinend nicht existieren können, eigentlich ein. Gegen diese Zombies wirkte Ute frisch, lebendig und lebenslustig. Ich fand es gut, wie sie den Abend genossen hat. Die neue Frisur steht ihr übrigens ausgezeichnet. Sie wirkte viel jünger als diese jugendlichen Spießer.
            • CheerLinda am 14.05.2016 11:02

              Allerdings diese ständige "Jugendsprache" von der mit Hashtag nervenden Jule... kein Teenie redet so! Ehrlich nicht!
            hier antworten
          • Soapy (geb. 1968) am 06.05.2016 18:47

            Also Ringo ist und bleibt doch nur ein hinterlistiges Arschloch, das ist echt nicht zum aushalten. Er sollte es so wie seine bescheuerte Schwester machen und sich einfach verpissen.
            • Isa_Weisselbaum am 14.05.2016 22:47

              Aber er ist "leider" so heiss dabei, dass er bleiben muss ;D
            hier antworten
          • Monika_Rassmann am 03.05.2016 18:18

            Meine Frage ist, ob Paco wieder laufen kann. Das wäre doch schön , es sind schon viele Schauspieler in der Sendung wieder gesund geworden, warum nicht auch Paco.
            • User_1125996 am 03.05.2016 18:44

              Ist für mich auch unbegreiflich, weil es auch der Rolle nicht zuträglich ist. Ebenso die Liebschaft mit der Billerbeger Landpomeranze kann ich nicht verstehen, obwohl, er war ja auch mal mit seiner Cousine verheiratet. Aber die Paarbildung bei UU ist immer etwas kritisch, was auch bei Taxirufus ohne Lappen und der Polychester-Queen Britta der Vielfältigen nicht passt weil sie ja nicht unmaßgeblich am Tode von Rufus Ehefrau war.
            • User_1169107 am 04.05.2016 21:48

              Da kann ich Euch gar nicht zustimmen. Mit das Beste, was Unter uns in letzter Zeit gemacht hat, war Paco im Rollstuhl zu lassen. Im realen Leben kann auch nicht plötzlich jeder wieder laufen. Diese ganzen Soap-Wunderheilungen sind nur anstrengend.
            • Isa_Weisselbaum am 06.05.2016 11:44

              Eben! Paco ist der Dr. Dressler der Schillerallee :-) Und nicht wie bei GZSZ, wo sowas monatelang ein Drama gibt und plötzlich "Ach ich kann wieder gehen, alles okay!" :D
            • Platon am 10.05.2016 21:37

              Wer um Himmels Willen denkt sich überhaupt so eine Storyline rund um diesen Dorftrampel, diesem Paco mit dem ewig stierenden Blick und diesem irren Ringo mit den Tröpfchen aus? Noch dazu für einen Haufen Knete? Welchen Zuschauer interessiert es, ob und wann dieses Gruselpaar herumv.ögelt oder eben nicht und w e r möchte das sehen? Soll sich diese Kindergartengeschichte noch ein halbes Jahr ziehen? Das kann ja nur für U(unter) 12-Jährige konzipiert sein. Von der jaulenden Jaul-Jule aus dem Radio will ich erst gar nicht anfangen.
            • Isa_Weisselbaum am 14.05.2016 22:46

              Sicherlich, viele kranke Schauspieler gehen zu UU um sich einmal so richtig zu erholen und wieder gesund zu werden xD
            hier antworten