Person of Interest

Person of Interest

USA 2011–2016
Deutsche Erstausstrahlung: 14.08.2012 RTL Crime

Der mysteriöse Milliardär Mr. Finch (Michael Emerson) hat ein Computerprogramm entwickelt, das es ermöglicht, zukünftige Verbrechen vorauszusagen. Gemeinsam mit dem ehemaligen CIA-Agenten Reese (James Caveziel), der eigentlich für tot gehalten wird, schickt sich Mr. Finch an, diese Verbrechen zu verhindern. Die finanziellen und technischen Ressourcen des Milliardärs und die spezifischen Fähigkeiten und Kenntnisse des Geheimdienstagenten sind dabei eine ausgezeichnete Kombination.

Person of Interest auf DVD

Person of Interest im Fernsehen

Person of Interest – Community

Jayne_Cobb (geb. 1983) am 05.05.2016: Also ich finde es gut, das die Serie mit Staffel 5 endet. Klar, auf diesem Niveau, auf der sich die Serie z.Z. befindet, könnte sie noch 30 Jahre so weiter gehen. Aber bei Serien, mit so einem komplexen roten Faden ist es nie gut, wenn eine Serie so lange läuft und man sollte sie auch dann beenden, wenn man die Geschichte erzählt hat, die man erzählen wollte. Ansonsten kommt am Ende noch so ein Desaster heraus, wie damals bei Akte X, welche zu Beginn eigentlich auch nach 5 Staffeln enden sollte. Stattdessen haben wir 4 (mitterlerweile 5) weitere Staffeln bekommen, die dann eher noch mehr Verwirrung gestiftet haben, als sie aufgeklärt haben. Sowas brauch ich ganz bestimmt nicht auch noch bei PoI.
Gloria am 20.03.2016: Ich glaube das weder materielle Gründe noch Quoten der Grund sind! Ich denke, diese Serie kommt der Überwachungsrealitat zu nahe! Schließlich wird auch Bezug genommen auf real existierende Überwachungsprgramme der Nationalen Sicherheits Behörde!
serieone am 17.03.2016: CBS bestätigt Serienende von "Person of Interest" nach Staffel fünf.
sge1899 (geb. 1981) am 17.03.2016: die serie wurde jetzt von cbs abgesetzt,nicht zu verstehen serien wie csi cyber oder andere bei cbs würden wahrscheinlich verlängert das ist ein witz aber das ist ebend cbs
Green_Arrow_ (geb. 1987) am 17.03.2016: So eng liegen Freud und Leid beieinander: Gerade noch haben sich die Fans von Person of Interest über die Bekanntgabe des Starttermins für Staffel 5 gefreut, da erreicht sie auch schon die Nachricht, dass es nunmehr traurige Gewissheit gibt: Es wird die letzte Staffel der Serie sein.
Nur wenige Minuten währte die Freude über die Nachricht, dass „Person of Interest“ am 3. Mai ins Programm von CBS zurückkehrt. Da machte die US-Website IGN die Nachricht publik, dass die fünfte Staffel der Serie, wie bereits vielfach befürchtet, tatsächlich die letzte Staffel sein wird.
IGN zitiert ein Statement von Serien-Schöpfer Jonathan Nolan und Showrunner Greg Plageman, in dem sie erklären:
„Wir sind sehr aufgeregt, unsere letzte Staffel mit den Fans teilen zu können. Wir sind auf ewig unseren großartigen Schauspielern und Crew-Mitgliedern dankbar, ebenso unseren Partnern beim Studio und Sender. Vor allem aber wollen wir den Fans der Serie danken - den besten Fans in der Welt. Dieser subversive kleine, Paranoia induzierende Cyberpunk-Thriller ist für Euch und wäre ohne Eure Unterstützung nicht möglich gewesen. Während das Leben begonnen hat „Person of Interest“ zu imitieren, ist es unser großes Privileg gewesen, die letzten fünf Staffeln an dieser Serie zu arbeiten. Wir können es kaum erwarten, dass Ihr dieses letzte, aufregende Kapitel erlebt.“
Laut IGN ist sichergestellt, dass die fünfte Staffel nicht mit einem Cliffhanger zu Ende geht - und auch ansonsten nicht den Eindruck machen wird, als wäre die Serie ohne einen runden Abschluss abgebrochen worden.
Das Serienfinale von „Person of Interest“ läuft am 21. Juni in den USA.

Update: TV Line meldet, dass das Ende von „Person of Interest“ nach der fünften Staffel nun auch von einem CBS-Sprecher bestätigt worden ist. Damit ist es endgültig offiziell. ;(

Person of Interest – News

Schauspieler

Harold FinchMichael Emerson
ReeseJames Caviezel
CarterTaraji P. Henson
Det. FuscoKevin Chapman
RootAmy Acker
Sameen ShawSarah Shahi
Carl EliasEnrico Colantoni
John GreerJohn Nolan

Crew

OriginalkonzeptionJ.J. Abrams
 Jonathan Nolan

Auch interessant …