Person of Interest

Person of Interest

◀ zurück
Staffel 1, Folge 1.01–1.23 
weiter ▶
  • Reese & Finch (Pilot)
    Staffel 1, Folge 1 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Reese & Finch (Staffel 1, Folge 1) – © RTL

    Nach dem gewaltsamen Tod seiner geliebten Freundin kommt der ehemalige CIA-Agent John Reese einfach nicht mehr auf die Beine. Als ihm der Milliardär Mr. Finch anbietet, mit Hilfe einer mysteriösen Maschine Mordfälle zu verhindern, willigt Reese widerstrebend ein. Seine Aufgabe: Die ursprünglich für die Regierung entwickelte Maschine identifiziert Menschen, die schon bald in einen Mord verwickelt sein werden. Der kampferprobte Aussteiger soll herausfinden, ob sie Täter oder Opfer sind und eingreifen, bevor es zum Äußersten kommt. Die erste Person auf der Liste ist die Staatsanwältin Hansen, die gerade einen schwer durchschaubaren Fünffachmord untersucht. (Text: RTL Crime)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 14.08.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 22.09.2011 CBS
  • Eine Tote wird gejagt (Ghosts)
    Staffel 1, Folge 2 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Eine Tote wird gejagt (Staffel 1, Folge 2) – © RTL

    Laut Finchs Maschine begeht die junge Theresa Whitaker in Kürze entweder selbst einen Mord oder fällt einem solchen zum Opfer. Die neue Zielperson gibt Reese und Finch jedoch einige Rätsel auf. Denn das Mädchen wurde bereits vor zwei Jahren bei einem Familiendrama von ihrem Vater erschossen. (Text: RTL Crime)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 21.08.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 29.09.2011 CBS
  • Im Auftrag der Unehre (Mission Creep)
    Staffel 1, Folge 3 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Im Auftrag der Unehre (Staffel 1, Folge 3) – © RTL

    Ex-Soldat Joey Durban wird von der Maschine als neue „Person of Interest“ identifiziert. Nach absolviertem Kriegseinsatz raubt Durban nun in New York zusammen mit anderen ehemaligen Frontsoldaten Banken aus. Um den Mord zu verhindern, in den Durban unweigerlich verwickelt sein wird, schleust sich Reese mit falscher Identität in die Bande ein. (Text: RTL Crime)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 28.08.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 06.10.2011 CBS
  • Blutrache (Cura Te Ipsum)
    Staffel 1, Folge 4 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Blutrache (Staffel 1, Folge 4) – © RTL

    Die Maschine spuckt die Sozialversicherungsnummer der engagierten Ärztin Megan Tillman aus. Als diese in einer Bar auf den zudringlichen Börsenmakler Andrew Benton trifft, der bereits mehrfach wegen Vergewaltigung angezeigt worden ist, ziehen Reese und Finch ihre Schlüsse: Benton trachtet der jungen Frau nach dem Leben und wird die geplante Tat bald ausführen. Doch auch Megan verbirgt ein dunkles Geheimnis … (Text: RTL Crime)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 04.09.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 13.10.2011 CBS
  • Familiäres Druckmittel (Judgement)
    Staffel 1, Folge 5 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Familiäres Druckmittel (Staffel 1, Folge 5) – © RTL

    Der Richter Samuel Gates erscheint als nächstes auf der Liste von Reese und Finch. Bei dem überaus besonnenen Gesetzeshüter gehen die Beiden davon aus, dass er eher Anschlagsziel als Mörder ist. Reese heftet sich an Gates’ Fersen, um ihn im Ernstfall beschützen zu können. Doch dann wird der Sohn des Richters von einer osteuropäischen Gangsterbande entführt. (Text: RTL Crime)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 11.09.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 20.10.2011 CBS
  • Problemlösungskompetenzen (The Fix)
    Staffel 1, Folge 6 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Problemlösungskompetenzen (Staffel 1, Folge 6) – © RTL

    Gegen gute Bezahlung setzt Zoe Morgan ihr Geschick und ihre Verbindungen ein, um Menschen aus gefährlichen Situationen heraus zu helfen. Sie gerät selbst in die Schusslinie, als sie ein Tonband abhört, das illegale Machenschaften eines Pharmakonzerns bezeugt. Reese und Finch nehmen sich des Falles an. Dabei entdeckt Finch Parallelen zu einem ungelösten Fall aus der Vergangenheit. (Text: RTL Crime)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 18.09.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 27.10.2011 CBS
  • Es gibt einen Zeugen (Witness)
    Staffel 1, Folge 7 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Es gibt einen Zeugen (Staffel 1, Folge 7) – © RTL

    Der Schullehrer Charlie Burton wird in einem New Yorker Problembezirk Zeuge, wie russische Gangster einen italienischen Mafiosi ermorden. Reese erhält den Auftrag, den hilfsbedürftigen Burton lebend aus dem von russischen Banden kontrollierten Stadtviertel zu bringen. Während Carter Fortschritte im Fall „Elias“ macht, wird Reese mit schmerzhaften Fakten konfrontiert. (Text: RTL Crime)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 25.09.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 03.11.2011 CBS
  • Der Fall Ulrich Kohl (Foe)
    Staffel 1, Folge 8 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Der Fall Ulrich Kohl (Staffel 1, Folge 8) – © RTL

    Der ehemalige Stasi-Agent Ulrich Kohl befindet sich auf einem Rachefeldzug quer durch New York. Reese und Finch versuchen ihn zu stoppen, sind aber zunächst immer einen Schritt zu spät. Der Fall nimmt eine ungeahnte Wendung, als die Beiden die tatsächlichen Gründe für Kohls Vergeltungsschläge erfahren. (Text: RTL Crime)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 02.10.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 17.11.2011 CBS
  • Gefahr für Carter! (Get Carter)
    Staffel 1, Folge 9 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Gefahr für Carter! (Staffel 1, Folge 9) – © RTL

    Niemand geringeres als Detective Carter ist die nächste Person auf Finchs Liste. Ihre unerschrockenen Nachforschungen im „Elias“-Fall haben sie auf die Abschussliste korrupter Polizisten und der Mafia gebracht. Reese hat alle Hände voll zu tun, muss er doch Carters Leben retten, ohne dabei selbst von ihr enttarnt zu werden. (Text: RTL Crime)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 09.10.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 08.12.2011 CBS
  • Vier auf einen Streich (Number Crunch)
    Staffel 1, Folge 10 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Vier auf einen Streich (Staffel 1, Folge 10) – © RTL

    Die Maschine spuckt vier neue Sozialversicherungsnummern auf einmal aus. Reese gelingt es, eine Verbindung zwischen ihnen herzustellen. So hat jeder der vier Personen Geld von einer verlassenen Unfallstelle gestohlen. Zeitgleich wird Reese von seinen Ex-CIA-Kollegen gejagt, die energisch versuchen, Detective Carter auf ihre Seite zu ziehen. (Text: RTL Crime)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 16.10.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 15.12.2011 CBS
  • Fenster zum Hof (Super)
    Staffel 1, Folge 11 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Fenster zum Hof (Staffel 1, Folge 11) – © RTL

    Finch lässt den schwerverletzten Reese bei einem irakischen Chirurgen behandeln, der in den Staaten als Pathologe sein Dasein fristen muss. Damit sich Reese von seinen Schusswunden erholen kann, mietet Finch ihm in einem vornehmen Apartmentgebäude eine Wohnung an, allerdings nicht ganz ohne Nebengedanken: Der an den Rollstuhl gefesselte Reese soll die nächste von der Maschine gelieferte Nummer überwachen: Ernie Trask, den Hausmeister des Gebäudekomplexes. Als Finch herausfindet, dass Trask sich gerade eine nicht registrierte Waffe auf dem Schwarzmarkt zugelegt hat, gehen die beiden davon aus, dass es sich bei ihm um den Täter und nicht das Opfer handelt. In Lily Thornton, einer jungen Köchin, glauben sie sein Opfer entdeckt zu haben, da Lily gestalkt wird und Finch in der Wohnung von Trask Fotos von Lily findet. Lily hat anscheinend eine Affäre mit Rick, einem berühmten New Yorker Gastronom, der das Penthouse bewohnt, doch dann entdecken die beiden, dass es sich bei Rick um den Stalker handelt und Trask diesen zum Schutz von Lily aus dem Weg räumen will. Da zwischenzeitlich eine weitere Nummer ankam, nutzt Finch die Tatsache aus, dass Detective Carter ihn jagt. Über eine gefälschte Telefonverbindungsliste lockt er sie in ein Restaurant, wo er sie mit dem völlig verzweifelten Derek Watson ‚bekannt macht‘ – der nächsten Nummer der Maschine. Finch hat Carter richtig eingeschätzt. Aus reiner Neugier überprüft sie Watson und beschattet ihn … (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 23.10.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 12.01.2012 CBS
  • Ein Quantum Gerechtigkeit (Legacy)
    Staffel 1, Folge 12 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Ein Quantum Gerechtigkeit (Staffel 1, Folge 12) – © RTL

    Andrea Gutierrez, die im Auftrag von bedrängten Bürgern regelmäßig den Staat New York verklagt, wird von Finchs Maschine als neue Zielperson identifiziert. Will jemand die unbequeme Anwältin der kleinen Leute für immer zum Schweigen bringen? Während Carter näher an Reese und Finch heranrückt, versucht Reese, alte Geheimnisse seines Partners zu lüften. (Text: RTL Crime)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 30.10.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 19.01.2012 CBS
  • Grundübel (Root Cause)
    Staffel 1, Folge 13 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Grundübel (Staffel 1, Folge 13) – © RTL

    Reese nimmt sich des Falles von Scott Powell an. Der Familienvater ist seit acht Monaten arbeitslos und hat seinen Kreditrahmen weit überschritten. Seiner Frau spielt er jedoch vor, jeden Morgen ganz normal zur Arbeit zu gehen. In dem Kongressabgeordneten Delancey macht Powell den Schuldigen für seine Misere aus. Doch würde er den Politiker sogar töten, um sich für seine privaten Verluste zu rächen? Computergenie Finch bekommt es unterdessen mit einer ihm in jeder Hinsicht überlegenen Hackerin zu tun. (Text: RTL Crime)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 06.11.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 02.02.2012 CBS
  • Löwen und Lämmer (Wolf And Cub)
    Staffel 1, Folge 14 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Löwen und Lämmer (Staffel 1, Folge 14) – © RTL

    Nach seinem Zusammenstoß mit der Hackerin „Root“ ist Finch mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Reese nähert sich derweil der nächsten Zielperson: Der junge Musikliebhaber und Comic-Fan Darren McGrady will Rache, nachdem sein älterer Bruder vor drei Tagen erschossen wurde. Um seinen Plan in die Tat umzusetzen, hat sich der Junge bereits eine Waffe besorgt und auf den Weg zu den vermeintlichen Mördern gemacht … (Text: RTL Crime)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 13.11.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 09.02.2012 CBS
    5+
    Fr 24.10.
    20:15 Uhr
  • Zeit der Maulwürfe (Blue Code)
    Staffel 1, Folge 15 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Zeit der Maulwürfe (Staffel 1, Folge 15) – © RTL

    Auf den ersten Blick ist Michael Cahill – die neue „Person of Interest“ – ein unbescholtener Bürger. Tatsächlich arbeitet er jedoch für die berüchtigte Schmugglerbande von Vargas. Um herauszufinden, ob Cahill Mörder oder Mordopfer sein wird, schleust sich Reese undercover in die Gang ein. (Text: RTL Crime)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 20.11.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 16.02.2012 CBS
    5+
    Fr 24.10.
    21:05 Uhr
  • Risiko! (Risk)
    Staffel 1, Folge 16 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Risiko! (Staffel 1, Folge 16) – © RTL

    Der aalglatte Investmentbanker Adam Saunders ist die nächste Person auf der Liste von Reese und Finch. Offenbar hat der aufstrebende Jungspund nicht nur eine heimliche Affäre mit seiner Vorgesetzten, sondern auch Ärger mit der US-Finanzaufsicht. In den Fokus von Reeses Ermittlungen gerät obendrein Saunders’ Onkel: ein Imbisswagenbetreiber, der all seine Ersparnisse in eine dubiose Firma investiert hat. (Text: RTL Crime)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 27.11.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 23.02.2012 CBS
    5+
    Fr 31.10.
    20:15 Uhr
  • Babyblues (Baby Blue)
    Staffel 1, Folge 17 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Babyblues (Staffel 1, Folge 17) – © RTL

    Mafiaboss Elias ist zurück, um sich an seinem Vater zu rächen. Reese und Finch versuchen, Schlimmeres zu verhindern. Gleichzeitig müssen sie sich um ihre neue Sozialversicherungsnummer kümmern. Diese gehört Leila, einem sechs Monate alten Baby. (Text: RTL Crime)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 04.12.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 08.03.2012 CBS
    5+
    Fr 31.10.
    21:05 Uhr
  • Identitätskrise (Identity Crisis)
    Staffel 1, Folge 18 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Identitätskrise (Staffel 1, Folge 18) – © RTL

    Reese und Finch stehen vor einem großen Problem: Zu der neuen Nummer gibt es kaum Informationen im digitalen Datenraum, dafür aber zwei Personen gleichen NAmens: zum einen Aushilfskellner Jordan Hester, zum anderen die Kunst- und Antiquitätenvermittlerin Jordan Hester. Finch gelingt es bei seinen Recherchen, eine wichtige Information aufzuspüren: Die beiden zwei Hesters leben offenbar in drei Wohnungen, wobei die dritte Bleibe ein sehr luxuriöses Apartment in der Upper Westside ist. Als Reese die Wohnung in Augenschein nimmt, stellt er fest, dass es sich um ein großes Drogenlabor handelt, in dem Ecstasy hergestellt wird. Reese vermutet, dass der Aushilfskellner Jordan Hester der Drogenhändler ist und beschattet ihn rund um die Uhr, während sich Finch an die Fersen der kunstbeflissenen Jordan heftet. Detective Carter verweigert noch immer jeden Kontakt zu Reese, vor allem, da sie mittlerweile Besuch vom FBI-Agenten Donelly bekommt, der ihr verspricht, bei der Suche nach dem mysteriösen ‚Mann im Anzug‘ behilflich zu sein. Donelly hält ihn für einen gefährlichen Auftragskiller, der in den Diensten von Mafia-Boss Elias steht, doch Carter weiß natürlich genau, warum das FBI Reese finden will. (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 11.12.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 29.03.2012 CBS
    5+
    Fr 07.11.
    20:15 Uhr
  • Fleisch und – Blut! (Flesh And Blood)
    Staffel 1, Folge 19 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Fleisch und – Blut! (Staffel 1, Folge 19) – © RTL

    Während Detective Carter herausfindet, dass Elias vier Millionen Dollar an seine Günstlinge in der Stadt verteilt hat, bekommen Finch und Reese gleich fünf Nummern: die der Mafiabosse Caparelli, Zambrano, Grifoni, Basile und Gianni Moretti Junior. Während Reese sich mit dem Gedanken anfreunden könnte, dass sich die Mafia-Elite gegenseitig umbringt, befürwortet Finch einen eher humanistischen Ansatz. Als dann bei dem Bombenanschlag auf Caparelli auch unschuldige Passanten zu Schaden kommen, schwenkt Reese auf Finchs Linie ein. Detective Carter versucht, die gefährdeten Mafia-Dons in Schutzhaft zu nehmen, doch gleich der erste – Don Basile – wird vor ihren Augen erschossen, der begleitende Polizist schwer verletzt und Carter überlebt nur, weil Reese in letzter Sekunde zur Hilfe kommt. Daraufhin bringt Carter die verbleibenden Dons – Zambrano, Grifoni und Moretti Junior – in einen von Finch gestellten Schutzraum, was Elias so erbost, dass er Carters Sohn Taylor von Scarface entführen lässt. Der von Elias geplante Austausch der Mafiabosse gegen Carters Sohn läuft allerdings nicht wie geplant. Carter und Fusco sitzen mit den drei verbliebenen Dons in der durch eine Stahltür gesicherte Wohnung von Finch, doch Elias ist mit seinen Männern und einem Schneidbrenner bereits vor Ort. (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 18.12.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 05.04.2012 CBS
    5+
    Fr 07.11.
    21:00 Uhr
  • Die Großen fressen die Kleinen (Matsya Nyaya)
    Staffel 1, Folge 20 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Die Großen fressen die Kleinen (Staffel 1, Folge 20) – © RTL

    Als Finch und Reese die Nummer von Tommy Clay bekommen, gehen sie davon aus, dass der brave Ehemann und Vater eines neunjährigen Sohnes, der seinen Lebensunterhalt bei einer Geldtransportfirma verdient, wahrscheinlich bei einem Überfall das Opfer wird. Also schließt sich Reese dem Team von Tommy und Murray Langston, dem Fahrer, an. Nachdem die Truppe zwei Koffer Platin auf den Laster geladen hat, explodiert auf der Straße eine Sprengladung. Der Wagen kippt um und gerät unter Beschuss. Während Reese Murray zur Hilfe eilen will, richtet Tommy plötzlich seine Waffe auf die beiden. Dank seiner kugelsicheren Weste überlebt Reese den Hinterhalt – ganz anders als Murray, der von zwei Kugeln tödlich getroffen wird. Da Tommy ein Verhältnis mit der hübschen Kellnerin Ashley hat, versucht Reese über Ashley an Tommy heranzukommen. Finch hat mehr Glück, da er Tommy über seine Prepaid-Handys aufspüren kann. An dem vermutlichen Übergabepunkt für das Platin, einem Boxring, trifft Reese wieder auf Tommy und stellt fest, dass Ashley die Zügel in der Hand hat. Reese macht sich Vorwürfe wegen seiner Fehleinschätzung der Lage, da ist Tommy bereits tot, erschossen von Ashley. Doch auch Ashley kommt nicht weit, weil mittlerweile Lynch und Fusco in der Boxhalle eingetroffen sind und Lynch mit ihr kurzen Prozess macht. Als Lynch auch Reese aus dem Weg räumen will, schreitet Fusco ein … (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 25.12.2012 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 26.04.2012 CBS
    5+
    Fr 14.11.
    20:15 Uhr
  • Das Gestern stirbt nie (Many Happy Returns)
    Staffel 1, Folge 21 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Das Gestern stirbt nie (Staffel 1, Folge 21) – © RTL

    Reese hat Geburtstag, deshalb bekommt er ein Geschenk von Finch, in Form eines kleinen schwarzen Kästchens mit einem Schlüssel darin und obendrein einen freien Tag. Den Fall von Sarah, die vor ihrem gewalttätigen Mann flüchten muss, möchte Finch lieber ohne Reese erledigen. Die Geschichte erinnert zu sehr an Johns alte Freundin Jessica, die von ihrem Mann Peter ermordet wurde, was dieser dann mit einem Autounfall zu vertuschen suchte. Sarah hat das Problem, dass ihr Mann Brad Jennings beim US Marshall Service arbeitet und nicht davor zurückschreckt, mit falschen Anschuldigungen und einem Haftbefehl die ganze Behörde für die Jagd nach seiner Frau mit einzuspannen.

    FBI-Agent Donnelly meldet sich unterdessen wieder bei Carter, weil DNA-Spuren des „mysteriösen Mannes im Anzug“ bei einem Fall in New Rochelle vor einiger Zeit aufgetaucht sind. Auf Anraten von Finch geht Carter auf das Angebot von Donnelly ein, ihn beim Ortstermin zu begleiten. Carter stellt schnell fest, dass es sich bei Jessica um die große Liebe von John handelte und bei ihrem plötzlichen Ableben bei einem Autounfall um die Vertuschung eines Mordes. Zwei Wochen nach dem Autounfall ist Jessicas Mann Peter spurlos verschwunden. Aufgrund der Blutspuren im Haus wurde damals vermutet, dass er getötet wurde.

    Trotz aller Bemühungen von Finch und Reese gelingt es Brad Jennings seine Frau Sarah aufzuspüren. Da das Spiel mit den falschen Haftbefehlen aufgedeckt wurde, vermutet John, dass Brad Sarah nun umbringen wird. In letzter Sekunde kann er Sarah retten, und für Jennings hat er die gleiche Strafe geplant, wie seinerzeit für Peter: Eine lebenslange Haftstrafe in einer mexikanischen Justizvollzugsanstalt … (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Do 27.12.2012 RTL
    Original-Erstausstrahlung: Do 03.05.2012 CBS
    5+
    Fr 14.11.
    21:00 Uhr
  • Keine gute Tat (No Good Deed)
    Staffel 1, Folge 22 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Keine gute Tat (Staffel 1, Folge 22) – © RTL

    Reese und Finch bekommen die Nummer von Henry Peck, der als Finanzanalytiker bei einer kleinen Vermögensberatungsfirma arbeitet. Bei näherer Betrachtung entpuppt sich die Vermögensberatung als getarnter NSA-Horchposten. Peck ist zwar Analytiker, allerdings im Auftrag des Geheimdienstes. Aufgrund seiner Berichte konnten verschiedene Terroranschläge verhindert werden, weil man die Drahtzieher rechtzeitig aus dem Verkehr ziehen konnte. Als Peck feststellt, dass diese Erfolge ohne sein Zutun zustande kamen, weil jemand die Namen der Drahtzieher nachträglich in seine Berichte eingearbeitet hatte, versucht er, der Sache auf den Grund zu gehen. Er ist damit auf dem Weg, die Existenz der ‚Maschine‘ zu entdecken und soll deshalb getötet werden. Wegen eines fingierten Drogenvergehens wird er vom Dienst suspendiert, dann versucht ein Drei-Mann-Team, ihn umzubringen und als Unfall zu tarnen. Da es sich bei den staatlichen Auftragsmördern sozusagen um ‚Kollegen‘ von Reese handelt, kann er sich in deren Vorgehensweise hineinversetzen, und es gelingt ihm wiederholt, Peck das Leben zu retten. Allerdings ist Peck weit davon entfernt, sich retten lassen zu wollen. Verzweifelt versucht er, ‚Meldung zu machen‘, ohne zu ahnen, dass er damit seine Verfolger immer wieder auf seine Fährte lockt. Reese hat alle Hände voll zu tun, vor allem, da die Männer, gegen die er kämpfen muss, genauso gut ausgebildet sind wie er. Finch hat ein schlechtes Gewissen, weil der treue Staatsdiener Henry Peck zur Rettung der Maschine ‚geopfert‘ werden soll, und beschafft ihm eine neue Identität, einen Pass und ein prall gefülltes Konto und bittet ihn, so weit entfernt wie möglich ein neues Leben anzufangen. Finch ahnt nicht, dass Alicia Corwin, die bisher nichts von seiner Existenz wusste, das Gespräch mit anhört und aufzeichnet … (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 01.01.2013 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 10.05.2012 CBS
  • Unerwünschte Zugriffe (Firewall)
    Staffel 1, Folge 23 (60 Min.)
    Bild: RTL
    Unerwünschte Zugriffe (Staffel 1, Folge 23) – © RTL

    Diesmal haben Reese und Finch die Nummer von Caroline Turing bekommen, die, wie Reese von Fusco erfährt, im Auftrag eines reichen Patienten beseitigt werden soll. Reese bemüht sich um Nähe zu der attraktiven Psychologin, während Finch zusammen mit Zoe Morgan versucht, aus Turings Patienten, denjenigen herauszufiltern, der das größte Interesse an ihrem Ableben haben könnte. Reese gelingt es, den ersten Mordanschlag auf Caroline Turing zu verhindern, allerdings sind die beiden anschließend auf einer Webcam zu sehen, die Special Agent Donnelly vom FBI mittlerweile flächendeckend überwachen lässt, um seinen gesuchten „Mann im Anzug“ endlich zu erwischen. Ein wilder Wettlauf beginnt zwischen den Auftragskillern, die Turing immer noch ermorden wollen und Reese als Kollateralschaden mittlerweile gerne in Kauf nehmen würden, und den FBI-Teams von Special Agent Donnelly, denen allerdings eher daran gelegen ist, Reese lebend in die Finger zu bekommen, damit er noch gegen seine ehemaligen CIA-Genossen aussagen kann. Finch gibt sich in der Zwischenzeit alle Mühe, für Reese und Turing immer neue Fluchtmöglichkeiten zu entwickeln. So bemerkt er nicht, wie Alicia Corwin ihm immer näher kommt und schließlich, als er im Hafen auf die gerettete Caroline Turing wartet, Alicia Corwin mit gezückter Waffe zu ihm ins Auto steigt. Sie will ihn zwingen, die Maschine auszuschalten, weil eine solche Machtfülle moralisch nicht vertretbar sei. Doch Caroline Turing ist anderer Ansicht und erschießt Alicia kurzerhand. Es stellt sich heraus, dass „Caroline Turing“ nur eine nette kleine Inszenierung von Root war, um ihren Lieblingsgegner Harold endlich persönlich kennenlernen zu können. Als Reese von Zoe erfährt, dass sie von Turing reingelegt wurden und er feststellt, dass Finch entführt wurde, wendet sich Reese in seiner Verzweiflung an die Maschine …doch kann diese ihm tatsächlich helfen? (Text: RTL)

    Deutsche Erstausstrahlung: Di 01.01.2013 RTL Crime
    Original-Erstausstrahlung: Do 17.05.2012 CBS
◀ zurück
Staffel 1##### 
weiter ▶
DVD-News: Person of Interest - Staffel 3 (6 DVDs) erscheint am 06.11.2014 hier bestellen
Staffel 3 (6 DVDs)Staffel 3 (6 DVDs) Staffel 2 (6 DVDs)Staffel 2 (6 DVDs) Staffel 1 (4 DVDs)Staffel 1 (4 DVDs) Season 1Season 1 (DVD) Staffel 3 [Blu-ray]Staffel 3 [Blu-ray] Staffel 2 [Blu-ray]Staffel 2 [Blu-ray]