One Piece

One Piece

J 1999–
Deutsche Erstausstrahlung: 22.04.2003 RTL II

Die japanische Anime-Serie handelt von einem gewaltigen Schatz, den der einst mächtigste und gefährlichste Piratenkönig aller Zeiten namens Gold Roger an unbekannter Stelle versteckt hat. Nach Gold Rogers Tod machen sich Piraten aus aller Welt auf, diesen Schatz, genannt ‚One Piece‘, zu finden.

Unter ihnen ist auch der junge Monkey D. Ruffy, der zunächst mehrfach vergeblich beim gefürchteten Freibeuter Shanks anheuert, um von diesem mit auf hohe See genommen zu werden. Als Ruffy jedoch von der mysteriösen Gum-Gum-Frucht isst, ändert sich sein Leben radikal. Er erlangt die Fähigkeit, seinen Körper nahezu beliebig dehnen zu können! Die Kehrseite der Medaille ist allerdings, dass er ab sofort nicht mehr schwimmen kann – was für einen Piratenschatzsucher nicht gerade von Vorteil ist. Ruffy stellt sich eine eigene Mannschaft zusammen und macht sich auf eigene Faust auf die abenteuerliche Suche nach dem sagenumwobenen Schatz. (Text: RTL II)

gezeigt bei be@rtl2, Pokito
One Piece auf DVD
One Piece im Fernsehen
One Piece – Community
Shanks (geb. 1994) am 25.08.2015: Ich möchte wissen wann die nächsten Folgen auf deutsch kommen die letzte Folge war wo dürft auf dem weg zum Schlachtfeld von der Marine und whitebird macht es wäre cool wenn man die Schlacht auf deutsch sehen könnte
Kaido der Vier Kaiser am 19.08.2015: Im Moment gibt es ja kein so großes Thema in OP. Deshalb würde ich gerne mal wissen wie ihr euch das Ende von OP wünscht. Also so die allerletzten Kapitel so. Und bitte seht das nicht falsch, es würde mich nur Interessieren. Mein Wunsch wäre das das vorletzte Kapitel von der Abreise von Unicon handelt und die letzte Seite zeigt wie die STB den Sonnenuntergang entgegen Segelt. Das letzte Kapitel würde mit den Worten des Erzählers anfangen:,, Heute ist ein schöner/besonderer Tag...., und erzählt die Geschichte eines Manns. Und während er erzählt geht dieser Mann gerade mit Seesteinhandschellen seinen letzten Gang, es ist Ruffy. Es sind mehrere Jahre vergangen seit Unicon. Er ist deutlich älterer geworden (so um die 30.) Und während er voranschreitet denkt er noch an die gemeinsame Abendteuer mit seinen Freunden, Alabaster, Enies Lobby, fischmenscheninsel, Dressrosa etc. seine Freunde sind auch anwesend in der Menge. Er läuft mit keiner Spur von Angst, mit einem Lächeln und erhobenen Hauptes das Schafott hoch, wo er sich niederlässt und seine letzten Worte sagt: er bedankt sich bei seinen Freunden für alles was sie getan haben und das er ohne sie nicht soweit gekommen wäre. Als dann die Schwerter ihn richten fliegt sein Strohut weg und der Erzähler hat seine letzten Worte die heißen:,, Der Name des Mannes, der Freundschaft, Mut und Freude in seinem Herzen trug und aus diesen das geworden ist was er wurde hieß Monkey D. Ruffy, ich werde ihn für immer in Erinnerung behalten. ENDE!. (Der Satz: ich werde ihn für immer in Erinnerung behalten sagt Oda) Das wäre mein Wunschende. So würde ich mir den würdevollen Abschied für den Manga vorstellen der mich 17 Jahre meines Lebens begleitet hat.
Kaido der Vier Kaiser am 18.08.2015: !!!SPOILER!!! Ich interessiere mich momentan an den TF. Das wir sie alle kennen glaube ich fest daran. Aber es gibt da aber noch sogenannte ,,Erwachte Teufelskräfte''. Laut Sir Crocodile handelt es sich um eine besondere Regenerationskraft. Meine Theorie, was eine ,,Erwachte TF'' ist, ist ganz einfach. Eine ,,Erwachte'' TF ist keine 4.te Art von TF. Als eine ,,Erwachte TF'' bezeichnet man eine TF die das Maximum ihrer Kraft ereicht hat (Dh, man kann keine weitere Attacke ausdenken/trainieren). Zudem bin ich überzeugt davon das,, Die Teufel'' von denen man sagt das sie in den TF leben, die ,,Erwachten Nutzer'' sind. Erwachte Nutzer sind die Menschen die von der TF auserwählt wurden und mit ihrer Seele eins geworden sind. Ich meine es so: Wenn Ace jetzt von der FF auserwählt worden wäre, dann wäre Ace ein Erwachter Teufelskraftnutzer gewesen. Und wenn er gestorben wäre, hätte sich ein Teil von seiner Seele an die FF geklammert und würde in der Feuerfrucht weiterexistieren. Wenn jetzt einer aber die FF essen würde, würde er auch das Stück Seele von Ace in sich haben und so eben denken und fühlen wie er. Das würde meiner ansichtnach viele fragen erklären wie, BB es meinte das die Yami-Yami no mi zu ihm wollte. Oder wie WB es meinte das man D's Willen ,,aufnehmt'' und weiterführt. Und darüber würde ich eure Meinung hören.
Kaido der Vier Kaiser am 16.08.2015: !!!SPOILER!!! Findet ihr es eigentlich gut das Oda Ruffy &Co. nach 2 Jahren äußerlich verändert hat?. Ich lese den Manga seit 1 1/2 Jahren nochmal und bin grad bei Band 59. und da ich langsam an diese Stelle komme hab ich mir gedacht, warum Oda sie alle so verändert hat das es aussieht wäre mehr Zeit vergangen. Ich finde das jetzt nicht schlimm aber merkwürdig. Das einzige was ich blöd finde ist das Oda nach dem Ende keine Fortsetzung macht.
Kaido der Vier Kaiser am 22.07.2015: !!!Spoiler!!! Ich freu mich schon auf die nächsten Kapitel, weil vieles neues hinzukommt. zB. Die neuen Steckbriefe. Da wird die Summe für die ganze Bande min. 1Milijarde sein. Zudem hoffe ich auch das es neue Mitglieder gibt. Da Bellamy im letzten Kapitel bei den SH Genest, nehme ich an das da mehr draus werden kann. Sie passen auf Bellamy auf, weil Ruffy angst hat das sich Bellamy nach der Niederlage etwas antut. Ruffy wird Bellamy wie WB Ace aufnehmen. Aber mein Persönlicher Favorit ist Rebecca oder Viola, weil sie den Frauenfaktor in der Bande steigen könnten. Bei Rebecca wäre Positiv das Ruffy und sie sich von Anfang gut verstanden haben und sie in das Alterschema passt. Das Negative: Kyros wird sicher nicht froh darüber sein, wenn seine Tochter Piratin werden würde. Bei Viola wäre Positiv, dass sie eine noch nicht belegte Position auf dem Schiff belegen würde: Auskundschaftterin. Zudem würde sie Sanji gerne wiedersehen wollen. Das Negative: Da meine Einstellung richtig war das König Riku danach nicht mehr den Thron besteigt, wird wohl Violet Königin werden da die vorhergesehene Königin (Scarlet) gestorben ist. Und an die die sagen das laut der Thronfolge Rebecca die rechtmäßige Königin ist argumentiere ich: Erstens hat Scarlet vor Rebeccas Geburt ihre Prinzessinkrone an ihren Vater zurückgegeben, damit sie mit Kyros ein gemeinsames Leben haben konnte. Somit wurde sie aus der Liste gestrichen. Zweitens: War Rebecca die meiste Zeit ihres Lebens auf der Flucht, sie hat keine Ahnung von Monarchie. Also meine Wunschpersonen die ich gerne in der SHB hätte: 1# Rebecca, 2# Viola, 3# Bartolomeo, 4# Bellamy.
One Piece – News
Crew
Produktion Toei Animation Co. Ltd.
Dies und das
Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

Seit 2003. Jap. Abenteuer-Trickserie von Eiichiro Oda („One Piece“; seit 1999).

Der junge Monkey D. Ruffy kann, seitdem er mal eine Gum-Gum-Frucht gegessen hat, sich selbst wie Gummi dehnen und verknoten, dafür aber nicht mehr schwimmen. Blöd für einen angehenden Piraten. Mit seiner Mannschaft, die aus der Diebin Nami, dem Piratenjäger Lorenor Zorro, dem Lügner Lysop, dem Koch Sanji und dem Rentier Chopper besteht, bereist er die Meere und sucht „One Piece“, das Versteck der Schätze des Piratenkönigs Gold Roger.

Bisher wurden mehr als 200 Folgen produziert.

Auch interessant …