Detektiv Conan

Detektiv Conan

J 1996– (Detective Conan / Case Closed)
Deutsche Erstausstrahlung: 10.04.2002 RTL II
Alternativtitel: Meitantei Conan

Shinichi Kudo, ein ausgezeichneter Oberschülerdetektiv im Alter von 17 Jahren, wird von zwei Männern in Schwarz ein Gift eingeflößt, das ihn wieder zu einem kleinen Jungen schrumpfen lässt (Conan Edogawa). Zusammen mit den Detective Boys löst er zahlreiche Morde und Verbrechen, doch im Geheimen ist er auf der Suche nach den Männern in Schwarz, um ein Gegengift zu finden, das ihn wieder zu Shinichi Kudo werden lässt. (Text: Mario M.)

siehe auch Magic Kaito
gezeigt bei be@rtl2, Pokito
Detektiv Conan auf DVD
Detektiv Conan – Community
GIN am 19.09.2014: Eyyy gibt es eigentlich nicht mal ein Kind mit richtig reichen Eltern die dem jungen die Rehte für die Übersetzung schenken könne. HAHAAHAHHAHA
Hey am 01.09.2014: Moin Leute, Ziemlich am Ende Folge 674 läuft eine Theme im Hintergrund. Kennt jemand zufällig dessen Name? Ich suche wie ein verrückter danach? Wird eingeleitet durch einen Klavier Ton glaube ich.^^ vielen dank schonmal
Holger (geb. 1980) am 20.06.2014: Der 17 Film kommt am 26.9 auf DVD
coco am 15.04.2014: ist doch typisch bei inuyasha war es auch so und als conan nicht mehr bin ich fast in tränen ausgebrochen jetzt kommt zwar sailer moon ist zwar auch geil aber ich find conan persönlich besser und was ich nicht verstehe alle aus meiner klasse sagen conan ist total scheiße obwohl sie es sich einmal angeguckt haben naja viva ist zwar cool aber nicht mehr als sie conan abgesetzt haben :(
Conan Edogawa am 16.03.2014: Bitte VIVA oder RTL,synchronisiert neue Folgen..luxt euch einfach von irgendwoher Geld ab^^Aber na ja,ich mache mich mal auf den Weg Folgen nach 333 auf englisch zu schauen,besser als auf japanisch.
Detektiv Conan – News
Crew
Produktion Tokyo Movie Shinsha (TMS)
Dies und das
Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

Seit 2002. 264-tlg. jap. Zeichentrickserie („Meitantei Conan“; 1996–2001).

Der Oberschüler Shinichi Kudo löst wie sein großes Vorbild Sherlock Holmes Kriminalfälle und ist damit dem organisierten Verbrechen ein Dorn im Auge. Zwei Gangster verabreichen ihm einen giftigen Trunk, der den Jungen wieder auf Kindergröße schrumpfen lässt. Eine Gefahr für das Böse bleibt er: Er nennt sich jetzt Conan Edogawa – nach Sherlock-Holmes-Autor Sir Arthur Conan Doyle – und kämpft weiter gegen das Unrecht.

Wie die meisten RTL 2-Trickserien im Nachmittagsprogramm basiert auch diese auf einer japanischen Manga-Comicreihe, „Mentantei Conan“ von Gosho Aoyama.

Auch interessant …