Detektiv Conan

Detektiv Conan

J 1996– (Detective Conan / Case Closed)
Deutsche Erstausstrahlung: 10.04.2002 RTL II
Alternativtitel: Meitantei Conan

Shinichi Kudo, ein ausgezeichneter Oberschülerdetektiv im Alter von 17 Jahren, wird von zwei Männern in Schwarz ein Gift eingeflößt, das ihn wieder zu einem kleinen Jungen schrumpfen lässt (Conan Edogawa). Zusammen mit den Detective Boys löst er zahlreiche Morde und Verbrechen, doch im Geheimen ist er auf der Suche nach den Männern in Schwarz, um ein Gegengift zu finden, das ihn wieder zu Shinichi Kudo werden lässt. (Text: Mario M.)

siehe auch Magic Kaito
gezeigt bei be@rtl2, Pokito
Detektiv Conan auf DVD
Detektiv Conan – Community
websconan am 06.12.2014: Ich würde die japanischen Folgen anschauen. Die Chance ist sehr gering, dass überhaupt noch weitere Folgen auf Deutsch umgesetzt werden. Es sind immerhin 760 Folgen bisher.
GIN 007 (geb. 2020) am 04.12.2014: Wir brachen neue Folgen amk langsam reicht es mir, nur was könne wir tun Freunde außer warten ?
tini (geb. 1988) am 01.12.2014: hey weiß einer von euch wann der 18 . film rauskommt:)
Holger (geb. 1980) am 22.11.2014: Hallo weiß jemand wann die serie auf DVD kommt
tini (geb. 1989) am 15.10.2014: hey ich hab mal eine frage....wann kommen denn die restlichen folgen...bin grade bei folge 739 und ab da find ich nix mehr an folgen:(
Detektiv Conan – News
Crew
Produktion Tokyo Movie Shinsha (TMS)
Dies und das
Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

Seit 2002. 264-tlg. jap. Zeichentrickserie („Meitantei Conan“; 1996–2001).

Der Oberschüler Shinichi Kudo löst wie sein großes Vorbild Sherlock Holmes Kriminalfälle und ist damit dem organisierten Verbrechen ein Dorn im Auge. Zwei Gangster verabreichen ihm einen giftigen Trunk, der den Jungen wieder auf Kindergröße schrumpfen lässt. Eine Gefahr für das Böse bleibt er: Er nennt sich jetzt Conan Edogawa – nach Sherlock-Holmes-Autor Sir Arthur Conan Doyle – und kämpft weiter gegen das Unrecht.

Wie die meisten RTL 2-Trickserien im Nachmittagsprogramm basiert auch diese auf einer japanischen Manga-Comicreihe, „Mentantei Conan“ von Gosho Aoyama.

Auch interessant …