Navy CIS

Navy CIS

◀ zurück
Kommentare 1–10 von 554
weiter ▶
  • Gertrud61 (geb. 1961) am 05.02.2016 11:24

    Ich liebe diese Serie und kann damit umgehen, dass Ziva nicht mehr dabei ist und wenn dann Tony weg ist, kommt sicher auch wieder was nach.. aber die Serie ohne Gibbs nein, das geht gar nicht, unvorstellbar.. Wenn Gibbs ausscheiden würde, würde die Serie sterben, da bin ich mir sicher..
      hier antworten
    • serieone am 04.02.2016 18:28

      Amazon Prime Instant Video ab 8.Februar ist Staffel 12 abrufbar.
        hier antworten
      • serieone am 28.01.2016 19:41

        Navy CIS sucht 2 neue Hauptdarsteller. CGIS Agent Abigail Borin wäre doch eine gute Lösung. ODER CGIS Agent Abigail Borin in einem weiteren NCIS-SpinOff-Ableger könnte ich mir sehr gut vorstellen. Ist LEIDER nur WUNSCHDENKEN von mir.
          hier antworten
        • User_1147550 am 19.01.2016 00:40

          wie heißt die folge, in denen gibbs und das team bei ermittlungen auf ein team einer anderen behörde treffen, das genau die gleichen charaktere hat; sie benehmen sich wie spiegelbilder der ncis-leute. keiner sagt etwas darüber, aber alle schauen sich immer wieder erstaunt und ratlos an. ich fand diese folge witzig, da die ohnehin schon übertrieben gezeichneten charaktere der serie hier durch die "spiegelung" noch mehr hervortreten...
          • serien-fan75 am 19.01.2016 13:11

            Also mir fällt hier nur die Folge "Doppeltes Spiel" (Staffel 2, Folge 12) ein, wo Gibbs und sein Team tatsächlich auf ein anderes Team treffen. Soweit ich mich erinnere, waren beide Teams auf einen Fall angesetzt, wo irgendjemand der Navy Betäubungsmitteln u. ä. gestohlen bzw. damit gedealt und seinen Tod vorgetäuscht hat - und die Sache sollte vertuscht werden. Was die Charaktere betrifft, gab es tätsächlich Ähnlichkeiten: - Gibbs und der andere Teamchef waren wohl mehrfach ge- schieden und keine Fans neuer PC-Technik - Kate und auch die Kollegin aus dem anderen Team haben beide versucht, den Flirtversuchen von männlichen Kolle- gen zu widerstehen (sah zumindest so aus) - DiNozzo und der eine Kollege des anderen Teams hatten die Eigenschaft gemeinsam, gern und oft zu flirten - McGee hat sich gern mit dem anderen Technik-Freak über die neuesten PC-Technik ausgetauscht, und beide waren jeweils der "Bambino" - auch der andere Teamchef hat gern Kopfnüsse verteilt - und nicht zuletzt waren die weiblichen Agents lieber Beifah- rerinnen als hinten zu sitzen Gibbs und sein Team waren über das Auftreten der andern jedenfalls ziemlich überrascht und Kate meinte (mehr zu sich selbst) - ein Deja vu zu haben. Das ist alles, was ich weiß. Würde noch eine andere Folge existieren, wo es so viele Ähnlichkeiten gibt - müsste mir diese irgendwie entgangen sein.
          hier antworten
        • serieone am 14.01.2016 19:29

          Geller sagte, dass es derzeit keine Plan gäbe, für seinen Abschied von Ex-Kollegin Cote de Pablo zu verpflichten, um den beiden Figuren ein gemeinsames Happy End zu geben.
          • Taylor (geb. 1984) am 17.01.2016 12:54

            Da bin ich momentan eh etwas zwiegespalten. Tony ist ja momentan in einer Beziehung und da wäre es schöner, wenn er ein Happy End mit ihr bekommen würde, zb. einer oder beide werden versetzt und ziehen gemeinsam um, er hätte ja schon einmal ein eigenes Team bekommen sollen vielleicht bekommt er wieder so ein Angebot. Sollte aber diese schöne Beziehung, die Tony auch gut tut, leider scheitern fände ich es natürlich auch schön, wenn er ein Happy End mit Ziva bekommen könnte. Als Ziva wegging sah es ja auch so aus das die beiden etwas füreinander empfinden würden. Mal schauen was passieren Hauptsache ist: Sie lassen ihn LEBEN.
          • serien-fan75 am 17.01.2016 15:08

            Ich finde auch, dass es das Wichtigste ist, dass Tony am Leben bleibt. Privat wäre es doch für ihn am besten, wenn er seine derzeitige Beziehung zu Zoe (seine damalige Partnerin aus Baltimore) festigen könnte oder er und Ziva wieder zueinander finden würden. Ursprünglich hatte ich ja gehofft, dass er irgendwann das bestehende Team übernehmen und leiten könnte. Ein wünschenswerter Ausstieg wäre stattdessen, dass er noch mal die Chance einer Beförderung bekommt, um seine Fähigkeiten als Team Leader weiter auszubauen. Es wäre egal, ob in L. A. oder in New Orleans - dann könnte er ja in der nächsten Staffel bei Crossover-Fällen bei den Ermittlungen helfen oder direkt bei seinem bisherigen Team vorbeischauen. So wäre er dann wenigstens ab und zu mal zu sehen.
          hier antworten
        • serieone am 06.01.2016 09:54

          SPOILER!!!!!! Nach 13 Jahren beim NCIS wird Michael Weatherly (Tony DiNozzo) die Serie am Ende der Staffel verlassen. SPOILER ENDE!!!
          • TFDOC am 06.01.2016 19:55

            NCIS ohne DiNozzo kann man sich kaum vorstellen. Wer soll sich denn da die ganze Zeit mit McGee kabbeln und wer bringt die berühmten Zitate aus der Welt der Filmklassiker? :(
          • Gertrud61 (geb. 1961) am 05.02.2016 11:17

            ich kann es mir auch kaum vorstellen, er gehört halt dazu.......Aber es wird sich schon wieder jemand finden, der sich mit McGee kabbelt u.s.w . Ziva wurde ja auch ersetzt und ich finde es sogar besser jetzt.. Wünsche Euch weiterhin viel Freude bei der Serie und lassen wir uns überraschen wie es weiter geht, denn der ,,Knalleffekt,,, kommt ja am Staffelende..
          hier antworten
        • serieone am 12.12.2015 18:46

          DVD Staffel 12 VÖ: 04.02.2016
            hier antworten
          • Kay am 03.12.2015 10:37

            Nach endloser Zeit mal wieder ein Beitrag: Ich habe gerade die Staffel 9 nochmal geschaut, und muss sagen, egal, wie sehr ich die Serie LIEBE, aber was mich echt nervt, ist diese dauernde Coffee-Cup-Entsorgerei in Papierkörbe. Ich meine, man sieht ja, dass die Dreh-Cups leer sind, trotzdem "sollen" sie ja voll sein. Und wenn Gibbs ein Kaffee nicht passt, oder er findet, es sei keine Zeit, einen Kaffee zu trinken, dann eben huppdich-mit-Schwung in den nächsten Papierkorb! Erstens: WAS für eine Sauerei! Zweitens: MUSS das sein, dieses ewige Müllproduzieren der Amis? Wenn der jeden Morgen seinen heiligen Kaffee trinkt und sooo moralisch eingestellt ist, kann er da sich nicht mal einen anständigen Edelstahl-Refill-Cup holen und der Zuschauergemeinde weltweit zeigen: SO geht's auch? /// Ich liebe übrigens Dorneget! Den hätten Sie wegen mir als Ziva-Ersatz auch bringen können, wenn schon die CoastGuardAbby nicht kommt.
              hier antworten
            • serieone am 27.11.2015 17:30

              NEUE FOLGEN Sat1 Staffel 13 ab 10.Januar 2016 um 20.15 Uhr.
                hier antworten
              • C@llen (geb. 1973) am 15.11.2015 16:46

                Weiß einer OB und WANN die 12.Staffel auf DVD Veröffentlicht wird???
                • Nobody am 18.11.2015 16:07

                  Also in Frankreich am 13.Januar 2016 und hat laut amazon.fr auch wieder deutschen Ton
                hier antworten
              ◀ zurück
              Kommentare 1–10 von 554
              weiter ▶