Inspector Barnaby

Inspector Barnaby

◀ zurück
Kommentare 1–10 von 161
weiter ▶
Fiede (geb. 2020) am 19.09.2014: Schickt endlich den Barnaby wieder zurück auf die Insel! Selten so einen Scheißdreck gesehen
hawker am 21.09.2014: Dann bleib einfach bei "Frauentausch" und schalte Barnaby nicht mehr ein ...
Marianne Oelling (geb. 1949) am 23.09.2014: Hallo Hawker! Gute Antwort, aber wenn man als Geburtsjahr 2020 schreibt, kann man wahrscheinlich nichts anderes erwarten,oder?!? Wir leben Gott sei Dank in einer Demokratie und kein Mensch wird gezwungen sich Inspektor Barnaby anzusehen! Gruß Marianne
#924513 (geb. 1968) am 11.08.2014: Frage an die Community: Hat jemand eine Idee, was auf der nächsten Barnaby- DVD drauf sein wird, die jetzt angekündigt wurde ? Da von Tom Barnaby ja eigentlich alles veröffentlicht ist, müsste jetzt sein Cousin dran sein, die Folgen mit ihm sind bei uns ja noch nicht mal gelaufen. Lieben Dank.
benjamin (geb. 2008) am 03.08.2014: Hallo, meine frau und ich schauen Inspector barnaby auch sehr gerne und finden die sendung richtig klasse. hab jetzt aber mal eine schwere frage. In einer folge spielt orlando bloom mit, in dieser folge sind sie in einem haus, wo ein bild ist. worauf ein schwein im grünem steht und hinter dem schwein die lanfschaft zu sehen ist. weis jemand wo man dieses bild finden und kaufen kann? vielen dank im voraus.
#1034857 (geb. 1966) am 26.06.2014: Hallo, als Inspector Barnaby Fan sehe ich jeden Teil. Nun möchte ich gerne eine Landkarte des fiktiven Midsummer. Wo kann ich eine solche finden? Vielen Dank Lothar
Daniel (geb. 1979) am 27.06.2014: Eine Karte lag DVD-Volume 6 bei. Ansonsten einfach mal den Begriff "Midsomer" bei Google eingeben und dann auf Bilder-Suche klicken.
catrin am 01.05.2014: Hallo Ihr Lieben in der Community, bin nicht nur ein großer Barnaby Fan, ich fand John Nettles auch schon als Bergerac richtig gut. Beiden Figuren hat er richtig leben eingehaucht. Seit 2 Wochen habe ich jetzt alle Inspector Barnaby Filme zuhause und gucke sie mir nicht nur auf deutsch an sondern auch im original
marianne Oelling (geb. 1949) am 05.05.2014: Hallo, liebe Catrin! Wenn Du John Nettles schon seit Bergerac kennst, sind wir rein rechnerisch im selben alter, sprich: einer Meinung. Es war natürlich ein Schock als er aufgehört hat, man kann es aber verstehen!?! Ich darf Dich als John Nettles- Fan auf die Homepage mit einer Hommage an ihn hinweisen.www.moerdergarn.de Alles Liebe Mariannne
Drupi (geb. 1950) am 23.04.2014: Liebe Leute in der Community, ich bin von Inspector Barnaby restlos begeistert. Darum habe ich auch alle Folgen die jemals gesendet wurden aufgezeichnet. Natürlich nur für meinen eigenen Spass an den Fällen. Auch wenn mich einige für verrückt halten, ..aber ich lasse die Filme manchmal einfach nebenbei laufen. Schon alleine die Ruhe die diese Filme auf mich und meine Frau ausstrahlen ist für uns Erholung. Ich glaube kaum das es mit der Zeit langweilig wird, da meine bisherigen 76 Folgen die ich habe, mir meinen Fernsehabend garantieren. Liebe Grüße an alle Barnaby Fans von Drupi
Baragu (geb. 1958) am 11.08.2014: Lieber Drupi, genauso ergeht es meinem Mann und mir! Für uns bedeutet die Ruhe, der Humor und die vertrauten Handlungen absolute Entspannung und gemeinsames Vergnügen. Also wir halten Dich gar nicht verrückt, denn wir haben alle DVDs gekauft und unser kleiner Kater heißt auch Barnaby. Wahrscheinlich halten uns jetzt ganz,ganz viele Fans für wirklich verrückt....Gruß an alle Barnaby Fans
Jochen (geb. 1968) am 17.02.2014: Eine Frage an die Community, die aktuellen Sendetermine gehen bis zum 24.03.. Heißt das Ende oder kommt noch was? Normalerweise reichen die Angaben hier auf Fernsehserien.de weiter in die Zukunft. Gruss
Daniel_B (geb. 1979) am 18.02.2014: Ich schätze mal, dass ZDFneo die Fälle (wie bisher auch) wieder komplett von vorne in "Dauerschleife" wiederholen wird. Meine Einschätzung: Auch nach dem 24.03. wird es weitergehen! Alternativ kann man ja aber auch zu den DVDs greifen...
Grimmnir (geb. 1952) am 11.02.2014: Hallo, an alle Fans der Barnaby Serie, ich habe eine Frage: Gibt es von dem fiktiven County Midsomer eine Landkarte? Wo man die Tatorte der einzelnen Fälle eintragen kann, wo das Haus der Barnebys vermerkt ist, indem die Polizeistation in Causton verzeichnet ist usw. Bzw. kann mir jemand die Anschrift des britischen Produzenten verraten daß ich dem mjal eine Mail mit meiner Anfrage schicken kann? Danke im Vorausd für eure Antworten. MfG Battle. Üb rigens was an englischen Serien sich wohltuend von den Deutschen Krimiserien wie. z.B. Tatort un terscheidet ist, daß´die englö.Kriminalschauspieler wesentlich gepflegter sind als die Deutschen. Bei den Deutschen Kommissaren hat mal oft den Eindruck, die kommen frisch aus der Mülltonne unter einer Brücke
Marianne Oelling (geb. 1949) am 13.02.2014: Hallo Grimmnir! (?) Gerne kann ich Dir weiterhelfen! Es gibt ein Buch über die Drehorte, bzw.die herrschaftlichen Landsitze und Kirchen. Es ist wirklich ein bezauberndes Büchlein, man kann in das englische Landleben richtig eintauchen. Auf der letzten Seite ist eine Landkarte von den Drehorten. Die Autoren sind Sabine Schreiner und Joan Street, der Verlag:"Kellner Verlag". Ich habe es bei Amazon bestellt. Das einzige was mir an dem Buch nicht gefällt ist das Cover. John Nettles und seine drei Inspektoren sehen auf dem Cover ein wenig seltsam aus. Aber das soll Dich nicht stören, der Inhalt ist ausgezeichnet. Ich hoffe, ich konnte Dir helfen, lieben Gruß Marianne
Simone (geb. 1958) am 03.03.2014: Hallo Grimmnir, hab länger nicht reingeschaut, deshalb meine Antwort erst heute. Wenn ich es richtig verstanden habe, suchst du eine Karte des "fiktiven" Midsomer und nicht der Drehorte. In der DVD-Collector's Box 2 gibt es als Extra eine Landkarte von Midsomer County mit dem Hauptort Causton und allen kleineren Orten (die zumindest bis dahin "erfunden" wurden) herum. Sonst wüßte ich auch nicht. Viele Grüße Simone
Gast am 21.04.2014: Die Frage ist zwar schon älter, aber vielleicht interessiert es noch jemanden: gibt man in der großen suchmaschine unter der Bildersuche z.B. "midsomer England" oder "midsomer county" ein, findet man schnell viele verschiedene Karten des fiktiven Midsomer countys. Viel Spaß :)
Anna (geb. 1949) am 29.01.2014: Auch ich freue mich auf jede neue "Barnaby"-Folge. Allein die gepflegte Sprache in dieser Serie hebt sich angenehm von der heute leider modernen "Fäkalsprache". Die Folgen sind spannend, frei von langweiligen Auto-Verfolgungsjagden und auch das Ambiente und die kleinen Nebengeschichten aus dem Privatleben der Hauptdarsteller sind äußerst amüsant. Ich hoffe, noch viele Barnaby-Folgen sehen zu können.
Samuel, Alla (geb. 2001) am 02.08.2014: Liebe Anna, Ihre Meinung kommt meiner am nächsten. Ich mag diese Barnaby-Filme so sehr, weil es so viele nette Details gibt. Seitdem ich Barnaby-Filme gucke, kann ich keinen deutschen Krimi mehr ertragen. Es gibt inzwischen Lieblings-Filmne bei mir und die, die ich nicht so mag. z. B. die mit dem Thema "Sekten". Bei wiederholtem Gucken gefallen mir die Filme noch mehr und ich werde zu einer noch größeren Bewunderin dieser Leistung.
Samuel, Alla (geb. 2001) am 03.08.2014: Danke, ich freue mich mit meinem Beitrag da zu stehen, aber ich bin wesentlich älter. Habe ich so falsch geschrieben? Wenn ja, dann Entschuldigung! Hat schon jemand Barnaby-Reisen gemacht? Kann jemand eine solche Reise empfehlen?
Klaus S. (geb. 1940) am 28.01.2014: Keine Schlägereien, keine Schießereien, keine Autoverfolgungsjagden, keine blöden Kommentare, kurz Krimierholung reinsten Wassers. Hoffentlich kann ich diese Sendung noch sehen bis ich in die Grube fahre.
◀ zurück
Kommentare 1–10 von 161
weiter ▶