Zwei Ärzte sind einer zu viel

    zurückFolge 2weiter

    • 2. Kampf bis aufs Skalpell
      Folge 2 (88 Min.)
      Bild: ORF2
      Kampf bis aufs Skalpell (Folge 2) – © ORF2

      Das Leben von Anna Louise Albrecht (Christiane Hörbiger) könnte so schön sein. Ihre Praxis floriert, und die Menschen in Auberg am See haben ihre neue Ärztin ins Herz geschlossen – bis auf einen: Annas Konkurrent Dr. Wolf (Elmar Wepper), der sich noch immer in den Kopf gesetzt hat, Anna aus ihre Praxis zu vertreiben, um seinen Traum von einer Wellness-Klinik am See doch noch zu verwirklichen. Hierfür hat er auch schon einen heimtückischen Plan ausgeheckt und hetzt Anna, Dank seiner glänzenden Verbindungen, das Gesundheitsamt auf den Hals. Schon kurze Zeit später liegt Anna ein offizielles Schreiben vor, dass sie ihre Praxis innerhalb kürzester Zeit zu modernisieren hat – ansonsten droht die Schließung der Praxis.

      Anna ist sofort klar, dass Dr. Wolf hinter dieser Intrige steckt und stellt diesen im Restaurant von Bürgermeister Anzengruber (Wolfgang Fierek) zur Rede. Natürlich weist Dr. Wolf alle Vorwürfe weit von sich – und merkt spitz an, dass das Gesundheitsamt auch bei ihm gewesen sei und nichts zu beanstanden gehabt hätte.

      Wütend macht sich Anna wieder auf den Weg, um das Problem Praxismodernisierung in Angriff zu nehmen, da bricht vor dem Hotelrestaurant ein Mann zusammen. Anna eilt ihm zu Hilfe und diagnostiziert bei dem Herrn einen toxischen Schock. Sie vermutet, dass dieser durch etwas ausgelöst wurde, was er im Restaurant zu sich genommen hat. Doch mit dieser Theorie setzt Anna unglücklicherweise die Behörden-Maschinerie in Gang – was mit der Schließung des Restaurants von Bürgermeister Anzengruber endet – zumindest bis zur end-gültigen Klärung des Vorfalls.

      So schwinden auch Annas Hoffnungen, für die Modernisierung der Praxis eine Bürgschaft der Gemeinde zu erhalten, nachdem sie schon bei der Bank keinen Kredit erhalten hat. Denn auch hier war Dr. Wolf nicht untätig – geschickt zieht er im Hintergrund die Fäden, um Anna ein für alle Mal los zu werden – und es scheint fast so, als hätte er dieses Mal Erfolg.

      Erschwerend kommt noch hinzu, dass plötzlich auch noch Annas Tochter Judith (Hilde Dalik) auftaucht, die kurz vor der Geburt ihres Kindes steht und ihrer Mutter aufgelöst mitteilt, dass ihr Freund sie sitzen lassen hat. Anna hat alle Hände voll zu tun, damit die Dinge wieder in ein ruhigeres Fahrwasser kommen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 30.01.2008 ZDF

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

      Di
      12.12.201721:50–23:20Heimatkanal
      21:50–23:20
      Mi
      23.08.201714:45–16:15Heimatkanal
      14:45–16:15
      Di
      08.08.201706:45–08:15Heimatkanal
      06:45–08:15
      Di
      20.06.201721:45–23:15Heimatkanal
      21:45–23:15
      So
      07.05.201712:45–14:15Heimatkanal
      12:45–14:15
      Fr
      05.05.201704:35–06:05Heimatkanal
      04:35–06:05
      Di
      02.05.201716:20–17:50Heimatkanal
      16:20–17:50
      Di
      02.05.201702:35–04:05Heimatkanal
      02:35–04:05
      Mo
      01.05.201720:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      So
      14.08.201612:40–14:10Heimatkanal
      12:40–14:10
      Fr
      12.08.201603:20–04:50Heimatkanal
      03:20–04:50
      Di
      09.08.201616:15–17:45Heimatkanal
      16:15–17:45
      Mo
      08.08.201620:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      Sa
      09.07.201603:25–04:55Heimatkanal
      03:25–04:55
      Di
      02.02.201614:45–16:15Heimatkanal
      14:45–16:15
      Sa
      12.12.201523:50–01:20Heimatkanal
      23:50–01:20
      Mo
      16.11.201506:10–07:40Heimatkanal
      06:10–07:40
      So
      15.11.201512:50–14:20Heimatkanal
      12:50–14:20
      Di
      10.11.201516:15–17:45Heimatkanal
      16:15–17:45
      Di
      10.11.201503:20–04:50Heimatkanal
      03:20–04:50
      Mo
      09.11.201520:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      Mi
      10.06.201504:10–05:40Heimatkanal
      04:10–05:40
      Do
      21.05.201501:05–02:35Heimatkanal
      01:05–02:35
      Di
      19.05.201514:45–16:15Heimatkanal
      14:45–16:15
      So
      26.04.201513:10–14:40Heimatkanal
      13:10–14:40
      Di
      21.04.201516:15–17:45Heimatkanal
      16:15–17:45
      Mo
      20.04.201520:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      So
      21.09.201413:30–15:00Heimatkanal
      13:30–15:00
      Di
      16.09.201414:40–16:10Heimatkanal
      14:40–16:10
      Mo
      15.09.201420:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      Mi
      23.04.201413:05–14:35Heimatkanal
      13:05–14:35
      So
      20.04.201400:55–02:25Heimatkanal
      00:55–02:25
      Di
      08.04.201405:30–07:05Heimatkanal
      05:30–07:05
      So
      30.03.201413:50–15:20Heimatkanal
      13:50–15:20
      Di
      25.03.201416:15–17:45Heimatkanal
      16:15–17:45
      Mo
      24.03.201420:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      Mi
      18.12.201301:00–02:30Heimatkanal
      01:00–02:30
      Di
      17.12.201308:50–10:20Heimatkanal
      08:50–10:20
      So
      27.10.201313:50–15:20Heimatkanal
      13:50–15:20
      Do
      24.10.201306:25–07:55Heimatkanal
      06:25–07:55
      Di
      22.10.201316:10–17:40Heimatkanal
      16:10–17:40
      Mo
      21.10.201320:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      Sa
      28.09.201313:10–14:40ZDF
      13:10–14:40
      Do
      15.08.201314:35–16:05Heimatkanal
      14:35–16:05
      Di
      13.08.201307:05–08:35Heimatkanal
      07:05–08:35
      So
      21.04.201314:05–15:35Heimatkanal
      14:05–15:35
      Di
      16.04.201316:10–17:40Heimatkanal
      16:10–17:40
      Mo
      15.04.201320:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      So
      16.12.201213:55–15:25Heimatkanal
      13:55–15:25
      Di
      11.12.201216:10–17:40Heimatkanal
      16:10–17:40
      Mo
      10.12.201220:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      Di
      19.06.201216:05–17:40Heimatkanal
      16:05–17:40
      So
      17.06.201213:50–15:25Heimatkanal
      13:50–15:25
      Fr
      15.06.201207:25–09:00Heimatkanal
      07:25–09:00
      Mi
      13.06.201221:00–22:35Heimatkanal
      21:00–22:35
      Mi
      09.05.201221:05–22:35Heimatkanal
      21:05–22:35
      Mi
      22.07.200920:15–21:50ORF2 (A)
      20:15–21:50
      Mi
      22.07.200920:15–21:45ZDF
      20:15–21:45
      Mi
      30.01.200820:15–21:45ZDF NEU
      20:15–21:45
      Mi
      30.01.200820:15–21:45ORF2 (A)
      20:15–21:45

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Zwei Ärzte sind einer zu viel im Fernsehen läuft.