Zwei Ärzte sind einer zu viel

    Folge 1weiter

    • 1. Zwei Ärzte sind einer zu viel
      Folge 1 (90 Min.)
      Bild: ZDF
      Zwei Ärzte sind einer zu viel (Folge 1) – © ZDF

      Die 54-jährige Oberschwester Anna Louise Albrecht (Christiane Hörbiger) steht nach bestandenem medizinischen Examen und trotz ihres fortgeschrittenen Alters kurz vor der Verwirklichung ihres Lebenstraums: einer eigenen Praxis. Als sie sich auf den Weg nach Auberg am See macht, um dort die Arztpraxis des alten Dorfarztes Doktor Katz zu übernehmen, erlebt sie jedoch eine böse Überraschung. Doktor Katz ist über Nacht gestorben und das, bevor Anna den Vertrag für die Praxis unterschreiben konnte. Als sie dann auch noch erfährt, dass Doktor Katz die Praxis überhaupt nicht gehört, sondern die Gemeinde über die Vergabe zu entscheiden hat, scheint ihr Traum wie eine Seifenblase zu zerplatzen.

      Dennoch entschließt sich Anna, mit Hilfe des örtlichen Polizeikommissars Walter Thurau (Walter Kreye), die Gemeinde dazu zu bewegen, ihr den Zuschlag zu erteilen. Fest entschlossen will sie an der Ausschreibung teilnehmen. Allerdings stellt sich schnell heraus, dass sich die Gemeinde bereits mit Dr. Stefan Wolf (Elmar Wepper), einem ortsansässigen und leicht versnobten Internisten, handelseinig ist. Dieser soll quasi unter Ausschluss der Öffentlichkeit den Zuschlag für die Praxis erhalten – nebst wundervollem Seegrundstück, um dort seine Vision einer modernen Wellnessklinik zu verwirklichen. Und das natürlich zu einem Freundschaftspreis. Doch da haben die Herrschaften die Rechnung ohne Anna gemacht. Voller Elan stürzt sie sich in den Kampf gegen die dörflich-männlichen Machenschaften. Gerade als sie vor dem Gemeinderat ihre Vorstellungen und Visionen von einem Dorfarzt schildert, der sich nicht ums Geld, sondern um die Menschen kümmern soll, kommt ihr ein Verdacht: Sie befürchtet, dass sich ihr Konkurrent Dr. Wolf in seinem Afrika-Urlaub mit einem seltenen und gefährlichen Virus infiziert hat. Dr. Wolf tut dies natürlich ab und hält Anna ob ihrer gewagten Diagnose für völlig verrückt. Aber Anna lässt sich nicht beirren und lässt Dr. Wolf per Hubschrauber nach München in die Uni-Klinik überführen. Ihr ehemaliger Chef dort zweifelt an Annas Diagnose und hält ihre Handlungsweise für übertrieben. Das ist natürlich Wasser auf die Mühlen von Dr. Wolf, der nun alle Trümpfe in der Hand zu halten scheint.

      Fast scheint es so, als ob Anna sich geschlagen geben muss. Doch Anna gibt so leicht nicht auf … (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 12.11.2006 ZDF

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

      Di
      22.08.201714:50–16:20Heimatkanal
      14:50–16:20
      Mo
      07.08.201706:35–08:05Heimatkanal
      06:35–08:05
      Di
      13.06.201721:50–23:20Heimatkanal
      21:50–23:20
      So
      30.04.201712:30–14:00Heimatkanal
      12:30–14:00
      Fr
      28.04.201704:10–05:40Heimatkanal
      04:10–05:40
      Di
      25.04.201716:20–17:50Heimatkanal
      16:20–17:50
      Di
      25.04.201703:20–05:00Heimatkanal
      03:20–05:00
      Mo
      24.04.201720:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      Mo
      21.11.201603:55–05:25Heimatkanal
      03:55–05:25
      So
      20.11.201623:40–01:10Heimatkanal
      23:40–01:10
      So
      07.08.201613:05–14:35Heimatkanal
      13:05–14:35
      Fr
      05.08.201603:15–04:45Heimatkanal
      03:15–04:45
      Di
      02.08.201616:15–17:45Heimatkanal
      16:15–17:45
      Mo
      01.08.201620:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      Fr
      08.07.201603:30–05:00Heimatkanal
      03:30–05:00
      Mo
      01.02.201614:35–16:05Heimatkanal
      14:35–16:05
      Sa
      12.12.201522:20–23:50Heimatkanal
      22:20–23:50
      Mo
      09.11.201506:25–07:55Heimatkanal
      06:25–07:55
      So
      08.11.201513:05–14:35Heimatkanal
      13:05–14:35
      Di
      03.11.201516:15–17:45Heimatkanal
      16:15–17:45
      Di
      03.11.201504:00–05:30Heimatkanal
      04:00–05:30
      Mo
      02.11.201520:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      Di
      09.06.201503:45–05:15Heimatkanal
      03:45–05:15
      Mi
      20.05.201500:45–02:15Heimatkanal
      00:45–02:15
      Mo
      18.05.201514:40–16:10Heimatkanal
      14:40–16:10
      So
      19.04.201512:40–14:10Heimatkanal
      12:40–14:10
      Di
      14.04.201516:15–17:45Heimatkanal
      16:15–17:45
      Mo
      13.04.201520:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      So
      14.09.201413:25–14:55Heimatkanal
      13:25–14:55
      Di
      09.09.201414:40–16:10Heimatkanal
      14:40–16:10
      Mo
      08.09.201420:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      Di
      22.04.201413:10–14:40Heimatkanal
      13:10–14:40
      Sa
      19.04.201423:25–00:55Heimatkanal
      23:25–00:55
      Mo
      07.04.201405:40–07:10Heimatkanal
      05:40–07:10
      So
      23.03.201413:55–15:25Heimatkanal
      13:55–15:25
      Di
      18.03.201416:15–17:45Heimatkanal
      16:15–17:45
      Mo
      17.03.201420:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      Di
      17.12.201301:55–03:25Heimatkanal
      01:55–03:25
      Mo
      16.12.201308:50–10:20Heimatkanal
      08:50–10:20
      So
      20.10.201314:00–15:30Heimatkanal
      14:00–15:30
      Do
      17.10.201306:30–08:00Heimatkanal
      06:30–08:00
      Di
      15.10.201316:10–17:40Heimatkanal
      16:10–17:40
      Mo
      14.10.201320:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      Sa
      21.09.201313:10–14:40ZDF
      13:10–14:40
      Mi
      14.08.201314:50–16:20Heimatkanal
      14:50–16:20
      Mo
      12.08.201307:20–08:50Heimatkanal
      07:20–08:50
      So
      14.04.201314:05–15:35Heimatkanal
      14:05–15:35
      Di
      09.04.201316:10–17:40Heimatkanal
      16:10–17:40
      Mo
      08.04.201320:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      So
      09.12.201213:55–15:25Heimatkanal
      13:55–15:25
      Di
      04.12.201216:05–17:40Heimatkanal
      16:05–17:40
      Mo
      03.12.201220:15–21:45Heimatkanal
      20:15–21:45
      Di
      12.06.201216:05–17:40Heimatkanal
      16:05–17:40
      So
      10.06.201213:50–15:25Heimatkanal
      13:50–15:25
      Do
      07.06.201205:55–07:30Heimatkanal
      05:55–07:30
      Mi
      06.06.201221:00–22:35Heimatkanal
      21:00–22:35
      Mi
      02.05.201221:05–22:40Heimatkanal
      21:05–22:40
      Mi
      11.02.200920:15–21:45ZDF
      20:15–21:45
      So
      12.11.200620:15–21:45ZDF NEU
      20:15–21:45
      So
      12.11.200620:15–21:45ORF2 (A)
      20:15–21:45

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Zwei Ärzte sind einer zu viel im Fernsehen läuft.