Zimmer frei!

    zurückFolge 622weiter

    • Matthias Reim

      Folge 622 (60 Min.)

      Mit seinem Album „Unendlich“ feierte er im Februar ein grandioses Comeback und stürmte nach Jahren wieder an die Spitze der deutschen Hitparaden: Matthias Reim. Wer kennt ihn nicht, den längst zum Evergreen gewordenen Schlager „Verdammt, ich lieb’ dich“, mit dem der Sänger und Musiker im Sommer 1990 seinen ersten großen Hit landete. Rekordverdächtige 16 Wochen stand Matthias Reim damit auf Platz eins der deutschen Musikcharts, verkaufte rund 2,5 Millionen Tonträger und zählte zu den absoluten Superstars der Schlagerszene. Doch nach und nach verblasste der Ruhm, an den ganz großen Erfolg konnte Matthias Reim in der Folge nie wieder so richtig anknüpfen. Immer öfter beherrschte eher sein Privatleben die Schlagzeilen der Boulevardpresse. Ende der 1990er Jahre plagten den Sänger und Musiker, der sich selbst kaum um seine Geldanlagen gekümmert hatte, Schulden in Millionenhöhe. Matthias Reim heute: „Ich habe damals viele Fehler gemacht – in meinem Privatleben wie auch beruflich.“ In diesem Jahr nun sein überraschendes Comeback, mit seinem neuen Album stieg er direkt auf Platz eins der deutschen Charts und wurde für den „Echo“ in der Kategorie Schlager nominiert. „Ich glaube, dass mich das breite Publikum plötzlich wieder neu entdeckt – es ist ein herrliches Gefühl“, freute sich Matthias Reim. „Ich habe aus meinem Leben gelernt.“ Am Sonntag stellt sich Matthias Reim bei Zimmer frei! vor und wird dort garantiert nicht nur über die vielen Auf und Abs seiner Karriere berichten, sondern mit Christine Westermann und Götz Alsmann bestimmt auch einen überaus vergnüglichen WG-Abend verbringen. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 09.06.2013 WDR
      1. Reviews/Kommentare

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Zimmer frei! im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …