Zimmer frei!

    zurückFolge 589weiter

    • Udo Walz

      Folge 589 (60 Min.)

      Er ist Deutschlands bekanntester Friseur und die erste Adresse für nationale und internationale Prominente: Udo Walz. Ob Naomi Campbell, Heidi Klum, Julia Roberts, Claudia Schiffer oder Kanzlerin Angela Merkel, sie alle schwören auf die Künste des Berliner Starcoiffeurs. „Ich habe einfach Glück gehabt, zur richtigen Zeit am richtigen Platz zu sein“, meint der gebürtige Schwabe bei Zimmer frei!. Schwäbische Tugenden seien neben seinem Talent aber wohl auch ausschlaggebend für die außergewöhnliche Karriere, verrät er. „Den Hund abschaffen, selber bellen“, zitiert Udo Walz ein Bonmot aus der alten Heimat: „Ich arbeite jeden Tag im Geschäft, ich wüsste auch nicht, was ich zu Hause machen sollte.“ An die 90 Mitarbeiter beschäftigt der Star-Figaro in den Filialen seines Berliner Imperiums, der Meister selbst ist ausschließlich im Hauptgeschäft am Ku’damm zu finden. Seinen Beruf sieht er eher als Berufung, rund zwanzig Menschen frisiert er täglich in seinem Salon: „Das ist mein Hobby und mein Beruf. Deswegen schneide ich, bis ich im Rollstuhl in den Salon fahre oder tot bin.“ Nur eine Frisur gibt dem „König der Hochsteckfrisuren“ offensichtlich Rätsel auf. Mit Blick auf Götz Alsmann meint er: „Ich bin ja ganz selten sprachlos. Aber jedes Mal, wenn ich eure Sendung sehe, frage ich mich: Wie macht er das bloß?“ Im Gespräch mit Christine Westermann erzählt Udo Walz, dass er regelmäßig eine Wahrsagerin aufsucht: „Ich mache keinen Schritt, ohne sie vorher befragt zu haben. Ich möchte allerdings nur das Gute hören, alles andere lässt sie weg.“ Ob die Wahrsagerin ihn auch auf die skurrilen Zimmer frei! – Spiele vorbereitet hat? So muss er bekannte Film-Liebesszenen erraten, die von dem ungewöhnlichen Duo Jenny Elvers-Elbertzhagen und Puppen-Star Horst Pferdinand nachgespielt werden. Und seine Menschenkenntnis – „Ich habe die Gabe, einen Menschen nach zwei, drei Minuten einschätzen zu können.“ – ist bei einem speziellen Beruferaten gefragt. Ganz gespannt ist Udo Walz auch auf die „Lobhudelei“, die – so viel sei hier verraten – eine gute Freundin, die Schauspielerin Simone Thomalla übernommen hat. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 26.08.2012 WDR
      1. Reviews/Kommentare

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Zimmer frei! im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …