Zimmer frei!

    zurückFolge 440weiter

    • Susanne Holst

      Folge 440 (60 Min.)

      Seit Mai 2001 moderiert sie in der ARD die Nachmittagsausgaben der „Tagesschau“ und vertritt gelegentlich auch die Kollegen bei den „Tagesthemen“: Susanne Holst. Ihre Fernsehkarriere startete die promovierte Humanmedizinerin bereits während des Medizinstudiums, bei Sat.1 arbeitete sie zunächst in der Nachrichtenredaktion, bevor sie im Frühstücksfernsehen als Wetterfee reüssierte. „Ich habe während meiner Zeit bei Sat.1 so ungefähr alles ausprobiert und eine ganze Menge gelernt“, erinnert sich Susanne Holst, die bei dem Privatsender auch eine Verkaufsshow und die Quizshow eines bekannten Konfitüren-Produzenten moderierte. Lange Zeit liefen die Laufbahnen in den Medien und der Medizin parallel: „Wenn es einen roten Faden in meinem Leben gibt, dann den, dass nichts geplant war.“ Mit ihrem Engagement als Moderatorin der dreistündigen Sendung „Guten Morgen mit Sat.1“ entschied sich die Hamburgerin schließlich ganz für die Fernsehkarriere, ein Entschluss, der 1991 mit der „Goldenen Kamera“ belohnt und gewürdigt wurde. Es folgten Sendungen wie „Menschen“ beim ZDF oder „DAS! tut gut“ beim NDR, vor ihrer Zeit bei der „Tagesschau“ moderierte Dr. med. Susanne Holst auch verschiedene Gesundheitssendungen. Abstand vom Fernsehschaffen findet Susanne Holst, die im Sommer 2005 stolze Mutter von Zwillingen wurde, von Zeit zu Zeit auf einer Tropeninsel: „Mein Mann hat sich vor vielen Jahren einen Jugendtraum verwirklicht und ein Haus auf Hawaii gebaut. Dort genießen wir unsere regelmäßige Auszeit.“ Das haben auch Christine Westermann und Götz Alsmann gehört, die bei Susanne Holst deshalb auch mit einem zünftigen Toast Hawaii ein wenig Urlaubsgefühle wecken wollen. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 04.05.2008 WDR
      1. Reviews/Kommentare

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Zimmer frei! im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …