Zimmer frei!

    zurückFolge 429weiter

    • Michael Sommer

      Folge 429 (60 Min.)

      Als Bundesvorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes zählt er zu den Einflussreichen und Mächtigen im Land: Michael Sommer. Erste Kontakte zu den Arbeitnehmervertretern knüpfte der heute 56-jährige bereits in den 70er Jahren, als er sein Politologiestudium mit einer Teilzeitbeschäftigung bei der Berliner Post finanzierte und ehrenamtlich für die Postgewerkschaft tätig wurde. Gesellschaftlich und politisch engagiert hatte sich Michael Sommer bereits in jungen Jahren: „Ich war Schulsprecher und demonstrierte für Dinge, die anderen völlig egal waren, etwa gegen den Putsch der Obristen in Griechenland.“ Nachdem er 1980 sein Studium mit einem Einser-Abschluss beendet hatte, war Sommer dann in verschiedenen Funktionen für die Postgewerkschaft tätig und später maßgeblich an der Gründung der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di beteiligt, ehe er im Mai 2002 zum Vorsitzenden des DGB gewählt und 2006 in diesem Amt bestätigt wurde. Entspannung vom Amt und seiner Arbeit jenseits der 35-Stunden-Woche findet Michael Sommer vor allem in der Familie, die in einem Häuschen im Grünen am Stadtrand von Berlin wohnt: „Ich bin ein Familienmensch. Für mich gibt es nichts Schöneres, als für meine zwei Mädels, also für meine Frau und meine Tochter, zu kochen.“ Beim Kochen ist dem passionierten Hobbykoch seine WG-Erfahrung von Nutzen, die ihm auch am Sonntag beim Mitwohn-Test von „Zimmer frei!“ garantiert einige Pluspunkte einbringen wird: „Ich habe lange in einer Männer-WG gewohnt, jeden Tag haben wir gekocht und sogar immer ein Blümchen auf den Tisch gestellt.“ (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 10.02.2008 WDR
      1. Reviews/Kommentare

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Zimmer frei! im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …