Zimmer frei!

    zurückFolge 279weiter

    • Isabell Varell

      Folge 279 (60 Min.)

      Schon als Teenager stand für Isabel Varell (42) fest: Ich will Schlagersängerin werden! Da musste die Schule schon ein wenig zurück stehen, denn Isabels wichtigste Frage lautete damals stets: Wo ist das nächste Casting, eine Bühne, das Mikro? 1981 wurde sie schließlich von Schlagerpapst Jack White entdeckt. Erster Plattenvertrag, zwei Jahre später der TV-Start in „Wetten, dass … ?“, und schon kurz darauf die weibliche Hauptrolle im ARD-Zehnteiler „Das Rätsel der Sandbank“. Denn Isabel Varell setzte sich nicht nur mit ihrem musikalischen Können durch, auch als Schauspielerin und Entertainerin wusste sie zu überzeugen. Das Multitalent ist seitdem regelmäßig in Film und Fernsehen zu sehen, glänzt als Musicalsowie Theaterstar und veröffentlicht weiterhin mit viel Erfolg ihre Musik-Produktionen. Vor drei Jahren realisierte Isabel Varell schließlich einen lang gehegten Traum: ihr eigenes Comedy-Musik-Format. „Mir ist ganz komisch“ lautet der Titel des Programms, mit dem sie bis heute erfolgreich durch Deutschland tourt. Am Sonntag (18. Januar 2004, 23:00 Uhr, WDR Fernsehen) stellt sich Isabel Varell in Deutschlands bekanntester Wohngemeinschaft vor. Denn obwohl sich die Künstlerin gerade eine Zweitwohnung in Paris zugelegt hat, würde sie zudem gerne noch einen Drittwohnsitz bei Christine Westermann und Götz Alsmann beziehen. (Text: WDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 18.01.2004 WDR
      1. Reviews/Kommentare

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Zimmer frei! im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …