ZDFzeit

    Kommentare 1–8 von 8

    • (geb. 1961) am melden

      Na ja, dass DPD gute und schnelle Zusteller hat, erscheint mir doch - gelinde gesagt - recht zweifelhaft.
      Wir hatten bisher 3 Lieferungen von DPD, von denen jedoch nur eines pünktlich, zwei aber gar nicht bei uns zu Hause angekommen sind.
      Die erste Fehllieferung wurde nicht zugestellt, weil man uns mehrere Male nicht angetroffen haben will. Dabei ist eigentlich fast immer jemand zu Hause. Nach einigem Schriftverkehr, Paketvervolgung und so weiter (die ganze Palette) konnten wir eine Tankstelle als Ausweichziel angeben. Dort wurde die eine Lieferung auch zugestellt. Leider war sie defekt. Es war eine Schleifmaschine, und das massive Guss-Gehäuse war gebrochen- nicht gerade ein Zeichen von großer Sorgfalt beim Transport. Danke hier nochmal an den Händler, der die Lieferung anstandslos umgetauscht hat. Die Ersatzlieferung haben wir gleich zur Tankstelle geordert, das hat dann wenigstens funktioniert.
      Diese Geschichte ist jetzt schon etwa 2 Jahre her, also nun mal was aktuelles:
      Wir haben vor einigen Wochen wieder mal eine Lieferung erwartet. Sie sollte innerhalb von 2 Tagen bei uns zu Hause eintreffen. Sollte. Am dritten Tag haben wir die Paketverfolgung aktiviert und widerum will uns keiner angetroffen haben. Online eine Ausweich- Adresse angeben? Telefonische Hilfe? Fehlanzeige! Diesmal hat man uns über eine Woche lang "nicht angetroffen", obwohl nachweislich an mehreren dieser Zustell- Tage jemand zu Hause war.
      Irgendwann habe ich online die Erlaubnis zum Abstellen an der Tür gegeben. Nix.
      Zum Schluss haben wir unser Paket mit regelrechter Dedektiv- Arbeit doch noch ergattern können. Ich bin mit dem Auto durch die Stadt gefahren und meine Frau hat mich zu Hause vom Computer aus über das Handy zum Zuliefer- Auto navigiert (natürlich mit Freisprech- Funktion). War direkt mal spannend.
      Irgenwann habe ich das Liefer- Auto erwischt und anhalten können. Der Fahrer war sehr freundlich, hat gelächelt und genickt. Ob er aber überhaupt ein Wort von dem verstanden hat, was ich ihm erzählt habe, wage ich hier zu bezweifeln. Er schien mir osteuropäischer Herkunft zu sein. Ich denke, dass er uns bloß nicht gefunden hat. Unser Haus liegt etwas abseits der Hauptstraße. Unauffindbar ist es aber nicht- immerhin steht es schon seit fast 100 Jahren an der gleichen Stelle und ist an der Haupstraße sogar ausgeschildert. Dazu sollte man die Schilder aber schon lesen (können).
      Fazit: Von 3 Lieferungen hat DPD gerade mal eine anstandslos ausliefern können. Den Rest kann sich jetzt jeder selbst denken.
      Vielleicht wird es ja das nächste Mal besser.
      MFG
      Familie Komann
      Sonneberg
        hier antworten
      • am melden

        Und später wird auch noch die Folge 143 bei ZDF info gezeigt. Diese App ist leider nutzlos, wenn immer wieder nicht auf Sendetermine von Folgen hingewiesen wird.
          hier antworten
        • am melden

          Folge 183 läuft nun auch auf ZDF info ohne einen Hinweis in dieser App.
            hier antworten
          • am melden

            Folge 182 läuft gerade bei ZDF info, aber hier wurde leider nicht darauf hingewiesen.
              hier antworten
            • am melden

              Die Folge 104 läuft gerade auf ZDF info, ohne das hier darauf hingewiesen wurde.
                hier antworten
              • (geb. 1952) am melden

                Hat Deutschland das nötig???
                Die Sendung über den Machtmenschen Putin habe ich mit großem Interesse verfolgt. Leider ist in der Zeitung nicht beschrieben, wer für diesen Bericht verantwortlich ist. Es war, für meine Begriffe, ein Versuch, Herrn Putin als grauen Wolf mit den stahlblauen Augen da zu stellen. Diese Filmaufnahme wurde ständig wiederholt. Wer oder was Herr Putin nun wirklich ist, bleibt jedem Zuschauer wohl selber überlassen zu entscheiden, aber wir sind doch sehr beeinflußt worden. Glauben Sie eigendlich dass das deutsche Volk nur aus hirnamputierten Idioten besteht? So billig sollten Sie nicht versuchen einen Politiker zu deformieren, oder machen Sie doch eine Serie daraus, es stehen genug Politiker auf der Welt zur Verfügung.
                Ein sachlicher Bericht wäre wohl angebracht gewesen, statt der reizerischen Dastellung. Das Herr Putin ein machtbesessener ist, hat wohl inzwischen die ganze Welt zur Kenntnis genommen.
                  hier antworten
                • am melden

                  Die heutige Sendung vom 20.1. über Lebensmittelkauf in Discountern:
                  bei den Preisen für Kaffee habt ihr 5 Sterne vergeben, weil die da so billig sind; das halte ich für einen Fehler, da ihr nicht hinterfragt, warum sie so billig sind. Das Ergebnis wäre dann nämlich wie bei der Kategorie Fairniss (wo ihr nur 2 Pkt. vergeben habt), denn der Kaffee wird unter gleichen unfairen Bedingungen hergestellt wie die Eier, die Milch, das Fleisch usw., d.h. die Discounter diktieren da genau so die Preise. Insofern hättet ihr da keine 5 Sterne vergeben dürfen beim Kaffee, weil der auch viel zu billig verkauft wird!
                    hier antworten
                  • (geb. 1961) am melden

                    Seriös ist etwas anderes,mit diesen Protagonisten zu arbeiten, liegt schon unter ZDF-Niveau!!
                    Bitte nicht noch einen Beitrag dieser Art
                      hier antworten

                    Erinnerungs-Service per E-Mail

                    Wir informieren Sie kostenlos, wenn ZDFzeit im Fernsehen läuft.

                    Kauftipps von ZDFzeit-Fans

                    Transparenzhinweis

                    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

                    Auch interessant …