Y: The Last Man
    USA 2021
    • Drama
    • Horror
    • Science-Fiction
    Deutsche Online-PremiereDisney+OriginalspracheEnglisch
    Die Adaption einer Graphic Novel „Y: The Last Man“ beginnt mit einer beispiellosen Katastrophe: Nachdem ein unbekanntes Ereignis dafür gesorgt hat, dass alle männlichen Säugetiere auf der Erde an einem einzigen Tag sterben, ist Yorick Brown (Ben Schnetzler) der buchstäblich letzte Mann auf Erden. Warum er gemeinsam mit seinem Kapuzineraffen Amperseind überlebt hat? Unbekannt. Was er weiß: er wird gejagt. Einerseits von Frauen, die die Menschheit retten wollen, andererseits von dunklen Mächten, die sich seinen Tod wünschen. Immerhin findet er in der Regierungsagentin 355 (Ashley Romans) eine Verbündete, mit der er gemeinsam die Suche nach der Ursache der Katastrophe und dem Grund seines Überlebens beginnt. (Text: JN / RF)

    Y: The Last Man – Kauftipps

    Y: The Last Man – Streaming

    Y: The Last Man – Community

    • (geb. 1970) am

      Y: The Last Man ist das genaue Gegenteil von The Last Man on Earth.

      Nachdem das tödliche Etwas sämtliche tierische und menschliche Y-Cromosomenträger bis auf jeweils einen ausgemerzt hat, versuchen die menschlichen X-Cromosomenträger sich in verschieden Lebenskonzepten zurecht zu finden. Hervorzuheben ist eine Gruppe von ehemaligen Gefängnisinsasseninnen, die ein egalitäres Kollektiv gebildet haben.

      Einige Protagonistinnen entwickeln sich zu vielschichtigen Figuren und andere nicht, aber ich wette, dass der einzige (bisher) Mann sich nicht weiter entwickelt.

      Die erste Staffel zeigt die Anfänge der Veränderungen in einer männerlosen Welt. Viele Geschichten werden erzählt. Anarchistinnen, Freiheitskämpferinnen, bürgerliche Frauen und Elitinnen, Konservativinnen, Faschistinnen, Arbeiterinnen kommen vor und eine gut organisierte Geheimorganisation spielt eine wichtige Rolle.

      Ich warte mit Neugier auf die nächste Staffel, obwohl, bis auf die ehemaligen Gefängnisinsasseninnen, die Serie viel zu erzählen hat, aber nur wenig Spannung und noch weniger SF beinhaltet.

      .

    Y: The Last Man – News

    Cast & Crew

    Dies & das

    Die Serie basiert auf der 60-teiligen Comicserie von Brian K. Vaughan.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Y: The Last Man online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…