Staffel 1, Folge 1–4

    • Staffel 1, Folge 1 (90 Min.)

      Excop Jake (Greg Evigan) saß 15 Jahre wegen Mordes an seinem Partner und Missbrauch der Droge Tek im Kälteknast. Jetzt kommt er überraschend wieder frei. Von einem alten Kollegen erfährt er, wer dafür verantwortlich ist: Walter Boscom (William Shatner), der Leiter einer Detektei, will, Jack engagieren. (Text: Premiere)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 30.09.1994RTLOriginal-ErstausstrahlungDi 25.01.1994Syndication
    • Staffel 1, Folge 2 (90 Min.)

      Agent Winterguild (David Hemblen) fällt ins Koma kurz bevor er Walter Boscom, den Chef der Cosmos Detective Agency, treffen wollte. Jake Cardigan soll den kniffligen Fall aufklären. Dabei hat er privat schon genug Probleme. Der neue Ehemann seiner Ex will seine kleinen Sohn Danny adoptieren. Das passt Jake natürlich überhaupt nicht. (Text: Premiere)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 11.11.1994RTLOriginal-ErstausstrahlungDo 24.02.1994Syndication
    • Staffel 1, Folge 3 (90 Min.)

      Detektiv Jake Cardigan (Greg Evigan) soll seine Frau ermordet haben. Beth und Bascom wollen ihm zur Seite stehen, doch Jake lehnt jede Hilfe ab. Als es zur Verhandlung kommt, nimmt er sich schließlich doch einen Anwalt. Dessen Kooperation hält sich jedoch in Grenzen. (Text: Premiere)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 09.12.1994RTLOriginal-ErstausstrahlungSa 14.05.1994Syndication
    • Staffel 1, Folge 4 (90 Min.)

      Im Londoner Tower soll eine Gala stattfinden. Prinz Albert und sein Sohn sind die Gastgeber. Noch bevor die Gala beginnt, wird einer der größten Schätze des Landes gestohlen: das legendäre Schwert Excalibur. Prinz Albert wird ermordet am Tatort aufgefunden. Detektiv Jake Cardigan (Greg Evigan) von der Cosmos Detective Agency soll den Fall lösen. (Text: Premiere)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 23.12.1994RTLOriginal-ErstausstrahlungSo 27.02.1994Syndication

    weiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Tek War im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…