Folge 6

    • 6. Das letzte Opfer

      Folge 6 (90 Min.)
      LKD Kurt Böhnisch (Hannes Hellmann, l.) verabschiedet sich von Jan Geissler (Peter Jordan, 2.v.l.) und Nora Weiss (Anna Maria Mühe). – Bild: ZDF und Christine Schroeder./​Christine Schroeder
      LKD Kurt Böhnisch (Hannes Hellmann, l.) verabschiedet sich von Jan Geissler (Peter Jordan, 2.v.l.) und Nora Weiss (Anna Maria Mühe).
      Kurt Böhnisch, Noras Chef, wird in den Ruhestand verabschiedet und nimmt sich noch während seiner Abschiedsfeier das Leben. Das LKA Kiel befindet sich im Schockzustand. Kurz nach Böhnischs Suizid wird eine Frauenleiche in Lübeck gefunden. Nora entdeckt Ähnlichkeiten mit einem ungeklärten Frauenmord in Rostock. Böhnisch hatte vergeblich nach seiner Tochter Jasmin gesucht, die in Rostock lebte und
      vor zwei Jahren spurlos verschwand. Wurde auch sie das Opfer eines Verbrechens? Gemeinsam mit Simon Brandt von der Kripo Lübeck geht Nora Weiss der Sache nach, stößt bei den Kollegen in Rostock allerdings auf eine Mauer des Schweigens und auf einige Widersprüche in den bisherigen Ermittlungen. Während sie der Wahrheit immer näher kommt, nimmt der Täter Nora ins Visier. (Text: ZDF)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 29.11.2021ZDFDeutsche Online-PremiereMo 22.11.2021ZDFmediathek

    Cast & Crew

    Streams & Mediatheken

    Sendetermine

    Mo 29.11.2021
    20:15–21:45
    20:15–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Solo für Weiss im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurück

      Auch interessant…