Reise um die Welt in 80 Tagen

    Miniserie in 3 Teilen, Folge 1–3weiter

    • London, 1872: Der großspurige Lebemann Phileas Fogg wettet, dass er die Welt in nur 80 Tagen umrunden könne. Mit seinem treuen Diener Jean Passepartout macht er sich auf die große Reise, die ihn zunächst mit dem Zug nach Dover führt. Von dort will er den Ärmelkanal überqueren. Währenddessen wird Fogg in London des Bankraubs bezichtigt, weshalb sich Detektiv Fix an die Spur der Weltreisenden heftet. Fogg und Passepartout geraten derweil in Paris in revolutionäre Auseinandersetzungen, treffen auf den berühmten Wissenschaftler Louis Pasteur und testen schließlich eine nagelneue Flugmaschine des Erfinders Lenoir. Eine Bruchlandung im Kolosseum setzt ihrer Reise in Rom ein vorzeitiges Ende. Doch ein Schiff bringt die Freunde nach Bombay. An Bord ist bereits Detektiv Fix. Obwohl Passepartout in Indien den Verfolger bemerkt, steht seinem Chef anderes im Sinn: Fogg will die wunderschöne Prinzessin Aouda vor dem sicheren Tod retten, denn die Dame soll mit der Leiche ihres verstorbenen Mannes verbrannt werden. (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 25.12.1989 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Durch einen irrwitzigen Coup retten Phileas Fogg und Jean Passepartout Prinzessin Aouda vor dem sicheren Tod. Doch die aufgebrachten Brahmanen jagen die Freunde durch den Dschungel. Fogg entschließt sich dazu, die Prinzessin nach Hongkong mitzunehmen. Auf dem Schiff gerät das Trio in die Gewalt von Banditen. Nur in letzter Sekunde können sie entkommen. Während Foggs Klub-Freunde in London inzwischen glauben, dass der Weltreisende längst tot ist, genießen die Freunde einen Aufenthalt in einem Hotel in Hongkong. Passepartout trifft erneut auf Detektiv Fix und versucht seine Pläne zu durchkreuzen. Nach einer Serie komischer Verwicklungen verpassen Fogg und Aouda das Schiff nach Yokohama, Passepartout muss also allein reisen. Fogg und die Prinzessin heuern stattdessen auf dem Frachter von Captain Bunsby an, immer noch hartnäckig von Fix verfolgt. Ein gewaltiger Sturm bringt das Schiff zum Kentern. Mit letzter Kraft können sich Fogg, Aouda und Fix auf ein Rettungsboot flüchten, das sie schließlich doch noch nach Yokohama bringt. Dort allerdings erwartet das Trio eine weitere böse Überraschung …  (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.12.1989 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Nach weiteren Abenteuern in Yokohama gelangen Phileas Fogg und seine Freunde mit dem Schiff nach San Francisco. Dort hegt der Gesetzlose Jesse James Interesse für Prinzessin Aouda, in die sich auch Fogg verliebt. James fordert seinen Kontrahenten zum Duell heraus. Doch der Showdown zwischen dem Engländer und dem Revolverhelden wird von einem Indianerangriff jäh unterbrochen. Mit dem Zug geht’s für Fogg und seine Freunde weiter durch die Prärie in Richtung New York, wo sie wieder nach England übersetzen wollen. Dort erwarten sie bereits Fix und die Polizei, die Fogg immer noch für den Bankraub verantwortlich machen und ihn verhaften. Foggs Weltreise scheint damit kurz vor dem Ziel zu einem dramatischen Ende zu kommen. Aber noch ist die Wette, in 80 Tagen um die Welt zu reisen, nicht verloren …  (Text: Tele 5)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 30.12.1989 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Reise um die Welt in 80 Tagen im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …