Reich und Schön
    USA 1987– (The Bold and the Beautiful)
    • Familienserie
    • Soap
    Deutsche TV-PremiereTele 5Original-TV-PremiereCBS (Englisch)
    Tele 5: Fashion Affairs
    Angesiedelt in der Glamour-Metropole Los Angeles dreht sich alles um die Welt der Mode und die beiden konkurrierenden Modehäuser „Forrester Creations“ und „Spectra Fashion“ sowie deren Familien.
    Die Liebesbeziehung zwischen Brooke Logan (Katherine Kelly Lang) und Ridge Forrester (Ronn Moss) ist von Beginn an eine der Hauptgeschichten. Beide scheinen wie füreinander geschaffen, werden aber dennoch nicht zusammen glücklich und gehen im Laufe der Jahre immer wieder Beziehungen mit anderen Partnern ein. Besonders die Liaison zwischen Brooke und Ridges Vater Eric Forrester (John McCook) sorgt für ewige Feindschaft zwischen Brooke und Familienoberhaupt Stephanie Forrester (Susan Flannery).
    In den ersten Sendejahren spielte auch das Liebesleben der beiden Forrester-Töchter Felicia und Kristen noch eine wichtige Rolle, jedoch verließen die beiden die Serie Anfang der 90er Jahre und tauchen nur noch zu besonderen Anlässen wieder auf. Während Brooke und Ridge auch nach mehr als 20 Jahren Gefühlsachterbahn einfach nicht zueinander finden, rücken inzwischen Brookes Kinder Rick und Bridget mit ihren Liebesverwicklungen in den Mittelpunkt der Serie. Für frischen Wind sorgte 2003 die Einführung der Industriellen-Familie Marone, durch die sich die Familienkonstellation noch einmal nachhaltig veränderte. (Text: tm3)

    Reich und Schön auf DVD & Blu-ray

    Reich und Schön – Streaming

    Reich und Schön – Community

    • (geb. 1963) am

      Kommt denn reich und schön mit neuen Folgen in August? Höre nichts mehr davon
    • am

      Schön guten Abend verkaufen sie vileicht diese dvd oder kann Man da eventuell eine Kopie gegen Bezahlung bekommen mfg
    • am

      Ich wundere mich, warum Steffy wieder wach ist? Eigentlich sollte sie doch ins Koma fallen, weil J. MacInnes Wood schon wieder schwanegr ist! Aber es sieht so aus, als könne sie sich an nichts erinnern. Ich habe leider aktuell die Befürchzinh, dass Sheila, wo sie nun schon ihren eigenen Sohnerschossen hat, weil sie nicht gesehen hat, dass erda war, sich Baby Hayes schnappt und wieder auf nimmer Wiedersehen verschwindet.

      Dennoch verstehe ich nicht, warum die Sheila Geschichten seit 20 Jahren immer in einer Katastrophe enden, die3 das unweigerliche erneute Sheila Ende beio B&B bedeuten. Also man weiß irgendwie immer von Anfang an, dass sie auch diesmal nur eine begrenzte Zeit wieder da ust! Aber man sollte sich einfach mal vor Augen führen, dass die Serie in den letzten 3 Wochen eine Einschaltquote wie zuletzte vo4- Jahren hatte
    • am

      ich befürchte es. leider, da sie bereits seit Wochen in ihren Instagram Storys durch halb Amerika am touren ist.

      Ich muss sagen, man hat es diesmal irgendwie von vornherein kommen sehen. Sie war ja bereits für 3-4 Monate ab Episode 7601 wieder ein Teil der Serie, als sie mit der Begründung zurückgekommen ist, sie wolle sich entschuldigen, in Wirklichkeit aber die Liebe ihres Lebens Eric zurückhaben zu wolle und sogar fest geglaubt hat, er würde sie nach allem, was geschehen ist heiraten, und Quinn verlassen. Sie hat dann sogar ein Porträt von Quinn gegen eines von ihr ausgetauscht und sich vorgestellt, die neue Forrester Matriarchin werden zu können.

      Am Ende wussten die Autoren sich offenbar selbst nicht mehr anders zu helfen, als die ganze Geschichte quasi von heute auf morgen zu beenden. Damals hatte ich mir schon so gehofft, dass sie Quinn bitte erschießen soll. Aber es kam nichts mehr...sie tauchte zwischendurch noch ein paar male als Kellnerin im il Giardina auf, bevor sie vorzeitig aus ihrem eigentlich auf 1 Jahr festgelegten Vertrag entlassen wurde!

      Als sie im letzten Jahr zurückkam, hatte ich allerdings die ganze Zeit das Gefühl, dass man die Ereignisse von 2017 gar nicht beachtet. Die gesamte Hochzeitsgestellschaft hat Incl Eric haben ihr sämtlichen Hass entgegengebracht für jene Ereignisse aus den Jahren 2002 und 2003, insbesondere die Schüsse auf Taylor.

      Es gab diesmal die Höhepunkte, auf die ich bereits 2017 gehofft hatte. Spätestens als Krista Allan als Recast die Role der Taylor Hayes übernimmen hat, war mir klar, dass der Showdown kommt. Doch Taylor sieht nach wie vor nur das gute im Menschen und in den Wochen darauf bekommt man als Zuschauer sogar noch das Gefühl, die beiden werden noch freundinnen. Jetzt hat Sheila Taylor auch noch das Leben gerettet...wer weiß, was noch pasieren wird, wenn Steffy erwacht.

      Das echte Highlight war jedenfalls, wie sie Brookes alkoholfreien Champagner gegen normalen mit Alkohol austauscht und fristriert darüber, das Righe nicht rechtzeitig zurück ist, feiert sie ausgelassen mit Deacon, küsst ihn, Thomas' Sohn Douglas, der bei Eiseskälte unbemerkt die hütte von Hope und Liam verlässt, um seinen Teddybären zu holen, wird Zeige, erzählt es Lia,, Liam Hope, Hope zählt nach einem Gespräch mit ihrer Mutter eins und eins zusammen, während Douglas bereits bei Steffy zuhause ist und Ridge und des Rest informiert. Natürlich war das sio absehbar, dass eine Neuauflage der Taylor, Ridge & Brooke Dreiecksgeschichte kommen wird!
    • am

      Ja Sheila gehört zu den Frauen, die immer rein zufällig eine Waffe mit Schalldämpfer in der Handtasche haben, selbst wenn gar nicht geplant ist, sie zu benutzen!

      So schnell wird sie wohl doch noch nicht weg sein. Jaqueline McInnes Wood ist mal wieder schwanger und geht, wie bereits im vergangenen Jahr, wieder in die Babypause. Steffy liegt daher erst einmal im Koma und Sheila kann ihr Spielchen spielen. Würde mich aber nicht wundern, wenn sie jemandem anderen den schwarzen Peter zuschiebt (vielleicht Deacon) und Steffy sich an nichts erinnern kann, wenn sie wieder aufwacht?! We will see! Aber schon krass wie sich fast genau 20 jähre später alles wiederholt. Auf derartige Sheila-Momente habe ich gewartet. Fehlt eigentlich nur noch Lauren!

    Reich und Schön – News

    Cast & Crew

    Dies & das

    Nach „Schatten der Leidenschaft“ („The Young and the Restless“) ist „Reich und Schön“ die erfolgreichste Seifenoper im US-amerikanischen Fernsehen.
    Im Laufe der Jahre statteten dem „Reich und Schön“-Kosmos zahlreiche internationale Stars ihren Besuch ab. So waren u.a. Charlton Heston, Dionne Warwick, James Doohan, Linda Gray, Usher und Tippi Hedren in der Serie zu Gast.
    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):US-Daily Soap von William Bell und Lee Phillip Bell („The Bold And The Beautiful“; seit 1987).
    Der Modeschöpfer Eric Forrester (John McCook) ist der Chef des erfolgreichen Textilunternehmens Forrester Creations in Los Angeles und mit Stephanie (Susan Flannery) verheiratet. Die Söhne Ridge (Ronn Moss) und Thorne (Clayton Norcross, Jeff Trachta, Winsor Harmon) sind die Junior-Chefs, sie mögen sich nicht sonderlich. Ridge ist zweimal geschieden, von Brooke (Katherine Kelly Lang) und von Taylor (Hunter Tylo). Eric und Stephanie haben zwei Töchter, Kristen (Teri Ann Linn) und Felicia (Colleen Dion). Brooke ist die Tochter von Beth Logan (Judith Baldwin; Nancy Burnett), dem Oberhaupt ihres Familienclans, dem außerdem ihr Mann Steve (Robert Pine) und Brookes Geschwister Storm (Ethan Wayne, Brian Patrick Clarke), Donna (Carrie Mitchum) und Katie (Nancy Sloan) angehören. Thornes erste Ehefrau wird Caroline (Joanna Johnson), die Tochter von William Spencer (James Storm).
    Die verfeindete Konkurrenzfirma der Forresters ist Spectra Fashion. Sally Spectra (Darlene Conley) ist dort die Chefin, Saul Feinberg (Michael Fox) und Darla Einstein (Schae Harrison) sind ihre wichtigsten Mitarbeiter. Sally hat eine Tochter namens Macy (Bobbie Eakes). Später rücken außerdem Sallys Sohn C. J. Garrison (Mick Cain), Brookes Sohn Rick Forrester (Justin Torkildsen), Amber Moore (Adrienne Frantz) und Kimberly Fairchild (Ashley Lyn Cafagna) in den Mittelpunkt. Kimberly ist Nachwuchsmodel bei Forrester, Amber war früher Ricks Kindermädchen und heiratet ihn nun. Treffpunkt der Protagonisten ist das Café Insomnia.
    Die Handlung war die gleiche wie in allen Soaps: Verfeindete Familien und verbotene Liebe zwischen einzelnen Mitgliedern der verfeindeten Familien; permanent heiraten Menschen und lassen sich wieder scheiden, dazu gibt es Streitigkeiten, Intrigen und Erpressungen, immer mal wieder Tote (darunter Saul), verlorene Töchter und Söhne, die plötzlich wieder auftauchen und genauso plötzlich wieder verschwinden, und alles, was das Soap-Repertoire eben so hergibt (inklusive regelmäßige Darstellerwechsel) und allein ganze Bücher füllen würde.
    Einige Folgen der Serie waren bereits von April 1988 bis Oktober 1990 unter dem Titel Fashion Affairs bei Tele 5 noch vor Beginn der RTL-Ausstrahlung gelaufen. Dennoch begann bei RTL die Serie von vorn. Der Sender zeigte erst mittags, später vormittags insgesamt 2449 halbstündige Folgen und setzte die Serie dann plötzlich mittendrin ab. Das ZDF kaufte eineinhalb Jahre später die Rechte und setzte bei Folge 2450 wieder ein. Jeden Vormittag liefen zwei Episoden am Stück, im Sommer 2003 kurzzeitig auch mal nachmittags.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Reich und Schön online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…