California Clan
    USA 1984–1993 (Santa Barbara)
    Deutsche ErstausstrahlungRTLplusOriginalspracheEnglisch
    Alternativtitel: Santa Barbara
    Im Mittelpunkt dieser US-amerikanischen Seifenoper steht das glamouröse Leben der wohlhabenden Familien Capwell und Lockridge aus dem kalifornischen Santa Barbara. Sie und die Mitglieder der Familien Andrande und Perkins sowie später auch die der weniger reichen Familien Castillo, DiNapoli und Donnelly durchleben über mehr als 2000 Episoden hinweg sämtliche Seifenoper-typischen Beziehungsverwicklungen und Gefühlsachterbahnfahrten, die sich die Serienschöpfer Bridget und Jerome Dobson ausdenken und mit komödiantischen Momenten anreichern. Nachdem die Dobsons 1987 gezwungen werden, die Produktion zu verlassen, ändert sich die Serie und legt den Fokus auf verstärkt auf andere Charaktere, was zu einem deutlichen Rückgang der Einschaltquoten führt. Auch die vorübergehende spätere Rückkehr der Serienschöpfer und die Einführung weiterer neuer Figuren und Handlungsstränge im Jahre 1992 können die Serie nicht mehr vor dem Niedergang retten.

    California Clan – Kauftipps

    California Clan – Community

    • (geb. 1963) am

      War? Ist es immer noch. California Clan war, ist und bleibt eines der besten Daily Soaps die ich je gesehen habe. Es ist soviel in einer Folge passiert wie in keiner anderen Serie. Und California Clan ist die einzige Serie die einen Abschluss hatte am Ende.

      Schade daß die Serie eingestellt wurde, aber es ging zum Schluss nicht mehr und waren zuviele bekannte, vertraute und liebgewordene Charakter ausgeschieden.

      Schade daß die Serie auf der ganzen Welt nicht mehr ausgestrahlt werden darf wegen der Streitigkeiten hinter der Serie und selbst die
      Santa Barbara ja ja das waren noch Zeiten
    • (geb. 1957) am

      Auch ich finde es sehr sehr schade, dass die Serie nicht wiederholt wird und man sie auch nicht auf DVD kaufen kann.Mich hat Cruz' und Eden's Liebesgeschichte ohne Ende fasziniert.Jeder wünscht oder erhofft sich doch, so eine große Liebe zu finden, weiß aber, dass es fast unmöglich ist.
      Trotz allem, nie und nimmer hätte ich mir träumen lassen, je so eine Liebe zu finden.Tatsächlich ist es mir vor 4 Jahren passiert.
      Ich hatte schon damit abgeschlossen mich nochmals je wieder auf einen Mann einzulassen, als er dann vor völlig unerwartet vor mir stand.In meinem Alter tatsächlich noch die Liebe meines Lebens zu finden, hätte ich mir wirklich nicht träumen lassen.



      Die wenigen Folgen, die ich damals aufgenommen habe, befinden sich noch auf Video- Kassetten und weiß nicht, wie ich sie auf eine DVD überspielen kann.
      Ich hoffe und suche auch immer noch, dass jemand die Serie auf DVD hat und sie im Net anbietet.


      Best Fan Bine
    • (geb. 1960) am

      Es war eine super Serie :-)
    • (geb. 1974) am

      Moin,
      die ersten 26 Folgen liefen in 52 à 23 Minuten Länge bereits 1988 unter dem Originaltitel "Santa Barbara" auf RTLplus, jeweils 19:30 - 19:55 Uhr.
      1989 begann man noch einmal von vorne, dann jedoch immer im 45-Minuten-Sende-Format, man wiederholte auch noch einmal die 26 (bzw. 52 bereits gesendeten Halb-Folgen) nun im 45-Minuten-Format. Bis Folge 40 wurde 1987 bereits die Serie in Hamburg synchronisiert, obwohl nur bis Folge 26 (im 45-Minuten-Format) bis 31.03.1988 zunächst gesendet.
      Ab Januar 1989 ging man nach Berlin und synchronisierte ab Folge 41 fortan weiter in Berlin.
      Offenbar hatte man mit "Springfield Story" (ebenfalls RTL) genug in Hamburg "zu tun".
      Einige wenige Sprecher wurden weiterhin in Hamburg für "CC" aufgenommen.

      Da man für die Synchronisation der neuen Folgen (ab 41.) etwas Zeit gewinnen wollte (bei einer täglichen Serie), wiederholte RTL daher ab Januar 1989 noch die bereits 1988 gezeigten Folgen.

      Weitere Infos zu den Folgen wie auch den Sprechern in meinem Serienführer:
      http://215072.homepagemodules.de/t524672f11776743-Serienfuehrer-California-Clan-Santa-Barbara-US.html#msg7443005

      Leider konnte ich nur bis Folge 330 listen, da mir die restlichen Folgen fehlten und ich nur noch die letzten beiden Episoden (2136. + 2137.) hatte. Wer weitere Folgen hat, kann mir gerne eine PM (übers Synchronforum, zu dem der Link oben führt) schicken.

      Gruß
      Chris7
    • am

      Wahrscheinlich, weil die Serie schon 1988 im Abend-Programm als "Santa Barbara" bei RTL plus lief, aber abgebrochen wurde, bevor sie erneut ab 1989 als "California Clan" von Beginn an gezeigt wurde. Vermutlich hat man dann nochmal neue Verträge mit Synchronsprechern ausgehandelt, die bereits synchronisierten Folgen aber natürlich nicht neu synchronisiert.

    California Clan – News

    Cast & Crew

    Dies & das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):US-Daily Soap von Bridget und Jerome Dobson (Santa Barbara; 1984–1993) über die wohlhabenden Familien Capwell und Lockridge im kalifornischen Santa Barbara; an die Stelle der Lockridges traten später die weniger reichen Familien Castillo, DiNapoli und Donnelly. Die Hauptfiguren und vor allem die Darsteller wechselten in dieser Serie besonders häufig, auch wurden die meisten Rollen im Laufe der Serie von verschiedenen Schauspielern dargestellt. So spielten gleich vier Darsteller C. C. Capwell: Peter Mark Richman, Paul Burke, Charles Bateman und Jed Allan.
    Die mehr als 2000 Folgen zu je 50 Minuten liefen zunächst nachmittags, später im täglichen Vormittagsprogramm. 1988 hatte RTL bereits mehrere Folgen unter dem Titel Santa Barbara gezeigt.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn California Clan im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…