Privatdetektive im Einsatz

    Kommentare 1–10 von 56weiter

    • User 1389757 am 03.09.2018 15:02

      Es tut mir wirklich sehr leid. Ich möchte mal gerne wissen wer sich so etwas anschaut. Ich kann es nicht glauben dass es Menschen gibt die so was sehen und gut finden. Ich habe bis jetzt nichts schlimmeres im Fernsehen gesehen wie diesen Mist. Aber so richtig was zum fremdschämen. Da stimmt ja wirklich nichts. Eine Schande für unsere Fernsehkultur.
        hier antworten
      • jopi_65 am 11.05.2018 20:39

        Heute früh sollten Privatdedektive in Los Angelos kommen war ja nix man sollte die leute doch nicht verar......... wenn nun die Alten Folgen wiedeholt echt ne sauerrei.
          hier antworten
        • jopi_65 am 04.12.2017 08:42

          Bitte schaltet endlich die Wiederhoung ab zeigt lieber mal die Amerika folgen.
            hier antworten
          • User 1302284 am 30.11.2017 08:06

            Guten Tag.
            Ich finde erstmal das einige von euch Harz vier Empfänger nicht alle über ein Kamm Schehren solltet .
            Und über die Dokumentation von der Detektei Stahl , da haben mache sehr Recht . Es ist einfach nur peinlich wie ein Erwachsener Mann sich so geben kann , und denkt das die Zuschauer so ein Blödsinn glauben. ( Beispiel ) wenn ich schon sehe wie die mit ihren versteckten Kameras umgehen. ( Im Kaffe Becher ) . Da kann man echt nur lachen.
            Gruß, und viel Spaß noch beim weitersehen
              hier antworten
            • jopi_65 am 16.11.2017 10:10

              Zeigt doch mal die Amerkanichen Folgen und nich die 10000 Wiederholung nervig
                hier antworten
              • Sheryl A. Parsons am 16.01.2017 13:28

                Zum anderen ist das ein völliger Blödsinn, das man einfach so rüber hüpfen kann nach Los Angeles und sich als Bulle Hermann aufführen kann, man benötigt ein Einwanderungsvisum und die Green Card. Jedoch bekommt man die nicht so einfach, auch ein Herr Stahl nicht, hierbei wird auch dann noch Unterschieden:


                H – für saisonale oder zeitlich befristete Arbeitnehmer und Auszubildende
                L – für Arbeitnehmer, die unternehmensintern in die USA versetzt werden
                O – für Beschäftigte mit außergewöhnlichen Fähigkeiten in den Bereichen Sport, Kunst, Erziehung, Wissenschaft oder Geschäftswesen
                P – für Athleten (einzeln oder im Team) oder für international bekannte Unterhaltungsgruppen
                Q – für Personen die an einem Austauschprogramm teilnehmen

                Dieser Carsten Stahl ist einfach primitiv, auch ich habe eine Grav Maga, Ninjtusu und eine Anti-Terror-Ausbildung, bin Juristin, habe eine Sniper Ausbildung und war auch in dem Camp des Mossad aber ich bezeichne mich nicht als Super Hero und drehe nicht so durch wie der Carsten, ich respektiere ihn und sein Weg nur sollte er auch mal zu seine Scheiße stehen, die er so fabriziert hat. Bin gerade auch in Quantico und genau solche Leute wie der Carsten Stahl erschwert es uns unsere Arbeit zu machen. Wenn er tatsächlich in den USA Fälle aufgeklärt fresse ich ein Besen, denn unsere Cops würden den sofort verhaften und als angehende FBI-Agent würde ich ihn schon am Airport abfangen.

                Carsten Stahl is just embarrassed, Nice Day!
                  hier antworten
                • User_1187037 am 27.08.2016 23:22

                  Leute, Carsten Stahl weiß wie man mit Verbrecher umgehen muss. Carsten Stahl war bei der Bundeswehr, Antiterroreinheit, Personenschützer, Aber die meisten haben schon recht das dass die Sendung bisschen Brulletisch ist aber es macht schon Spaß sie an zu kucken. Aber nicht vergessen Carsten Stahl meint es nur gut.Ich bin 13 Jahre alt und er ist in einer gewissen weise ein großes Vorbild für mich.
                    hier antworten
                  • katzenfreund (geb. 1956) am 05.11.2015 07:21

                    Ich habe mich in der Hoffnung hier angemeldet, dass ich einen Beitrag leisten kann, damit schlechte Serien aus dem TV-Programm genommen werden.
                      hier antworten
                    • unbekannt am 17.04.2014

                      Die meisten sind so lächerlich haben hier große fresse aber würde der vor euch stehen würdet ihr euch in die Hose scheißen der hat 2 Jahre im der Bundeswehr gemacht und war danach in einer spezial terror Einheit hat 20 Jahre Kampfsport Erfahrung und Personen Schutz der schlägt euch alle ins Koma! Ja das ist nicht real da gibt es kein Zweifel aber das was der alles gelernt hat sag ich nur Respekt alleine die terror Einheit ist verdammt schwer bin auch seit 4jahren in der Bundeswehr und auch in der terror Einhalt und das heisst jeden Tag hartes training ansonsten uberlebst du nicht. Also ihr Neider fresse halten macht das was Carsten stahl schon geleistet hat dan könnt ihr das schreiben ansonsten sucht euch ein job ihr Harz4 Couch potatos! Ciau mit euch
                      • jacky (geb. 1969) am 23.04.2014

                        Herr Stahl ist einfach nur peinlich! Und gewisse Leute, welche hier ihre Kommentare abgeben, sollten doch wenigstens der deutschen Sprache mächtig sein; es ist einfach nur peinlich, wie das Volk der Dichter und Denker in aller Öffentlichkeit Zeugnis seiner Dummheit abgibt! Ist ja schon schmerzhaft, Euer Kanakendeutsch lesen zu müssen! Naja, passt zum Niveau der Sendung! Seht euch doch ein bisschen öfter Phoenix oder Arte an, damit ihr nicht vollends verblödet! Doch das wird für euch zu hoch sein, ihr Dativ und Akkusativ verwechselnden Gehirnamputierten! Schönen Gruss aus der Schweiz, wo man wenigstens die deutsche Sprache kann....
                      • unbekannt am 05.06.2014

                        Ihr habt es nicht so mit der Rechtschreibung beim Bund. Was bringen tausende Volt im arm wenn oben kein Licht brennt?
                      • TheRiddle76 (geb. 1976) am 21.08.2014

                        Ich habe mir den Schwachsinn jetzt das erste mal angeschaut in L.A. und ich bin entsetzt was für ein Scheiß das ist. Selbst in den USA kann nicht jeder einfach so ermitteln wie er will so wie guten alten Deutschland. Wir haben Gesetzte so wie die Amerikaner.Das harz4 TV wird immer schlimmer. Ich war von 1996-2008 bei der BW und jetzt bei der Bayrischen Polizei. Und Anti Terror Einheit ja ne ist klar logisch. Sorry tippe mit dem Smartphone alles zu klein
                      • unebkant 17.04.2014 am 28.09.2015

                        Das was du da schreibst kommt mehr rüber als würdest du rum HARTZEN, der Deutschen Sprache nicht mächtig und in der Bundeswehr, muss man sich sorgen um diese machen?
                      • Sheryl A. Parsons am 16.01.2017 13:36

                        Und zu Dir, was du da schreibst ist einfach nur Painful, glaube nicht das die Bundeswehr dich in die Anti-Terror Einheit stecken wörde, mit so einer Einstellung. Personenschützer schlagen ein nicht ins Koma, dann solltest du dich nicht verstecken, hinter so ein Zeudonym "unbekannt" Du nennst hier die Leute Hartz IV Couch Potatos, glaube das du eher so ein Typ bist mit extrem großen Minderwertigkeitskomplex. Klar hat Carsten den Respekt verdient, wenn er all diese Ausbildung tatsächlich gemacht hätte. Was er da macht ist einfach nur ATK und das lernt man auf der Straße. Aber vergötter mal den Carsten Stahl weiter.
                      hier antworten
                    • ANDY (geb. 1987) am 04.04.2014

                      PRIVATDETEKTVIE IM EINSATZ SCHAUE ICH ZU GERNE BEI RTL 2 JEDE FOLGE UND IST ECHT EINE TOLLE SERIE
                        hier antworten

                      Erinnerungs-Service per E-Mail

                      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Privatdetektive im Einsatz im Fernsehen läuft.

                      DVD-Tipps von Privatdetektive im Einsatz-Fans