2001, Folge 1–11

    • Die Liste der Folgen von 2001-2006 enthält vermutlich Duplikate (Folge 100 passt nicht). Wir freuen uns über Ergänzungen/Korrekturen per E-Mail an webmaster@fernsehserien.de!
    • Folge 1 (30 Min.)
      Deutsche TV-PremiereSo 14.10.2001WDR
    • Folge 9 (30 Min.)
      Deutsche TV-PremiereSo 09.12.2001WDR
    • Folge 10 (30 Min.)
      Live auf der Fensterbank im Waschsalon: Knacki Deuser und Keirut Wenzel, Der unglaubliche Heinz, Oli Materlik, Achim Knorr Erst ein, dann zwei, dann drei, dann vier. Dann steht der Knacki vor der Tür – und bringt uns gute Gaben. Denn auch in Deutschlands schrägstem Waschsalon herrscht Weihnachtsstimmung. Und so heißt es heute bei „Nightwash“: Stille Nacht, saubere Nacht – und über die Comedians jeder lacht. Moderator Knacki Deuser trägt zur Feier des Tages die passende rote Mütze zum Smoking und bittet das Publikum: „Nächstenliebe muss nicht viel kosten. Schenkt Euren Mitmenschen ein Lächeln. Aber achtet darauf, dass sie es umtauschen können, wenn sie es nicht mögen!“ Sein Geschenk an die stetig wachsende Fan-Gemeinde von Garmisch bis Buxtehude: ein ganzer Sack voll hochtalentierter Comedy-Sternchen.
      Auf die Weihnachtsbühne steigen heute: Keirut Wenzel, Der unglaubliche Heinz, Oli Materlik und Achim Knorr. Keirut Wenzel ist zwar neu im Comedy-Trainingscamp. Dafür tritt der studierte Diplom-Biologe mit dem pruzzischen Vornamen schon mal als Sketch-Partner von Kaya Yanar auf und fragt „Was guckst Du?!“. „Was hörst Du?“, könnte seine Handy-Mailboxstimme-Anrufbeantworter-Nummer lauten, die er auf den Gabentisch zwischen die Waschmaschinen legt. Den musikalischen Teil der Weihnachtssendung übernimmt Der unglaubliche Heinz. Da wird es schnell stimmungsvoll, wenn der grünste aller grünen Publikumslieblinge „Ihr Kinderlein kommet“ schmettert – in der Bee-Gees-Disco-Version, in der Herbert-Grönemeyer-Rock-Version und in der martialischen Rammstein-Version.
      Noch so gar nicht in Festtagslaune ist Oli Materlik, denn „mein Computer geht mir auf den Keks, der Druckertreiber ist kaputt, der CD-Brenner will nicht mehr, und als Fehlermeldung kommt immer nur ‚hoink‘, aber was heißt das?“ Und dann kommt Achim Knorr mit „was Anspruchsvollem für Körper und Geist“: Percussion-Klänge vom Band erfüllen den Raum. (Text: WDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 23.12.2001WDR

    weiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn NightWash online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…