Vor dem Start: „Castle Rock“

    Horrorabenteuer nach Stephen King feiern Deutschlandpremiere bei Starzplay

    25.01.2019, 10:00 Uhr – Bernd Krannich

    Vor dem Start: "Castle Rock" – Horrorabenteuer nach Stephen King feiern Deutschlandpremiere bei Starzplay – Bild: Hulu

    Am heutigen Freitag veröffentlicht das Streamingangebot Starzchannel (via Amazon Channels) die erste Staffel der Serie „Castle Rock“. Basierend auf Motiven und Figuren aus den Geschichten von Horror-Großmeister Stephen King erzählt die Serie von den unheimlichen Vorkommnissen in der Stadt in Maine, nachdem ein junger Mann ohne Papiere als Häftling im Todestrakt des nahegelegenen Shawshenk-Gefängnisses gefunden wird.

    Insgesamt ist „Castle Rock“ eine Anthologieserie des US-amerikanischen Streamingdienstes Hulu, bei der in jeder Staffel eine in sich abgeschlossene Geschichte um die Vorgänge der Stadt erzählt wird, bei der wechselnde Bewohner ihren Alltag vor dem Hintergrund einer größeren umwälzenden Entwicklung dort durchleben müssen.

    Unser Kritiker Gian-Philip Andreas summierte anlässlich der US-Ausstrahlung: „Stephen Kings Horrorstadt erwacht zum Leben – Atmosphärischer Kleinstadt-Thriller lädt King-Fans zur Easter-Egg-Suche“ – zur kompletten Kritik.

    Inhalt

    Die Auftaktstaffel stellt einen namenlosen jungen Mann ins Zentrum (Bill Skarsgård; „Hemlock Grove“), der im Todestrakt des Shawshank-Gefängnisses gefunden wurde. Augenscheinlich ist er dort schon länger inhaftiert – nur hat niemand eine Ahnung, warum er dort sitzt und wie lange schon, da es keine Dokumentation über ihn gibt. Das ruft Anwalt Henry Deaver (André Holland) auf den Plan. Der ist auf Fälle mit Todesstrafe spezialisiert und war in Castle Rock bei Professorin Ruth Deaver (Sissy Spacek; „Bloodline“, Oscar-nominiert für die King-Verfilmung „Carrie“) aufgewachsen – zwischenzeitlich hatte er ihr und dem Ort aber den Rücken gekehrt; Ruth leidet an zunehmend nachlassendem Gedächtnis, was in der aktuellen Situation nachteilig ist, denn ihr über lange Jahre angesammeltes Wissen über die Stadt wäre zum Verständnis wichtig.

    Weitere Rollen haben unter anderem: Jane Levy („Suburgatory“), Melanie Lynskey („Two and a Half Men“, „Togetherness“), Scott Glenn („The Leftovers“), Terry O’Quinn („Lost“), Noel Fisher („Shameless“), Adam Rothenberg („Ripper Street“), Ann Cusack („Mr. Mercedes“), Frances Conroy („Six Feet Under“, „American Horror Story“) und Allison Tolman („Fargo“).

    Starzplay-Trailer zu „Castle Rock“ (OmU)

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen