[UPDATE] „The Last of Us“: Erster Trailer zur Videospiel-Adaption mit Pedro Pascal von HBO veröffentlicht

    Neuer Programm-Highlight-Trailer

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 26.09.2022, 19:35 Uhr (erstmals veröffentlicht am 22.08.2022)

    Pedro Pascal in „The Last of Us“ – Bild: HBO
    Pedro Pascal in „The Last of Us“

    UPDATE: HBO und sein deutscher Content-Abnehmer Sky haben einen ersten vollständigen Trailer zur Videospiel-Adaption „The Last of Us“ veröffentlicht. Als Startdatum für die neue Serie wurde einstweilen nur „2023“ angegeben.

    ZUVOR: Es hat Tradition: Vor dem Start einer herausragenden Serienstaffel veröffentlichen US-amerikanische Streamingdienste und Pay-TV-Sender gerne einen Programmausblick als Trailer, der den Kunden noch mal verdeutlichen soll, warum sie sich ausgerechnet diesen Dienst auch in den kommenden Monaten leisten sollen. So hat es nun auch HBO Max gemacht, bei dem US-Zuschauer seit der vergangenen Nacht auch die HBO-Serie „House of the Dragon“ streamen können.

    Da HBO Max auch das gesamte Angebot von HBO streamt, kommt da eine Menge an Programm zusammen. Durch zwei verschiedene Rahmenverträge landen reine HBO-Produktionen wie „House of the Dragon“, „Succession“, das neue „The Idol“, die zweite Staffel von „The White Lotus“, „Barry“, „Perry Mason“ oder „Avenue 5“ in Deutschland bei Sky. Originals, die von HBO Max stammen, wie „Minx“, die Neuauflage von „Gossip Girl“ und „Hacks“ gehen zu RTL+ (vermutlich werden hier dann auch „The Sex Lives of College Girls“ oder die im Trailer angekündigte Miniserie „Love and Death“ mit Elizabeth Olsen landen).

    Bei einigen anderen, älteren Serien („Doom Patrol“, „Titans“, „Pennyworth“, „Tokyo Vice“) wurden für Deutschland einzeln Lizenzverträge abseits von Paket-Geschäften geschlossen, so dass sie nun auf Netflix, Prime Video oder bei Starzplay veröffentlicht werden.

    Kronjuwel des anstehenden Programms ist für HBO die Videospiel-Adaption „The Last of Us“ mit Pedro Pascal und Bella Ramsey, die dann auch den Ehrenplatz am Ende des Trailers erhalten hat.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen